Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019042697) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES DATENNETZWERKS EINES FAHRZEUGS SOWIE FAHRZEUG MIT EINEM DATENNETZWERK
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/042697 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/070958
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 02.08.2018
IPC:
H04L 29/08 (2006.01) ,B60R 16/023 (2006.01) ,H04L 12/12 (2006.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29
Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
02
Steuerung der Nachrichtenübermittlung; Aufbereitung der Nachrichtenübermittlung
06
gekennzeichnet durch ein Protokoll
08
Steuerungsverfahren für die Übertragung, z.B. Steuerungsverfahren für die Datenverbindungsebene
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
R
Fahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
16
Elektrische oder Fluid-Schaltkreise, besonders für Fahrzeuge ausgebildet und nicht anderweitig vorgesehen; Anordnung von elektrischen oder Fluid-Schaltkreiselementen, besonders für Fahrzeuge ausgebildet und nicht anderweitig vorgesehen
02
elektrisch
023
zur Signalübermittlung zwischen Fahrzeugteilen oder Fahrzeugteilsystemen
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12
Datenvermittlungsnetze
02
Einzelheiten
12
Anordnungen zum fernbetätigten Zusammenschalten oder Trennen von Unterstationen oder darin befindlichen Einrichtungen
Anmelder:
SIEMENS MOBILITY GMBH [DE/DE]; Otto-Hahn-Ring 6 81739 München, DE
Erfinder:
BRAUN, Thorsten; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 215 317.201.09.2017DE
Titel (EN) METHOD FOR OPERATING A DATA NETWORK OF A VEHICLE, AND VEHICLE HAVING A DATA NETWORK
(FR) PROCÉDÉ D’EXPLOITATION D’UN RÉSEAU DE DONNÉES D’UN VÉHICULE ET VÉHICULE POURVU D’UN RÉSEAU DE DONNÉES
(DE) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES DATENNETZWERKS EINES FAHRZEUGS SOWIE FAHRZEUG MIT EINEM DATENNETZWERK
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for operating a data network (8) of a vehicle (2), wherein the data network (8) comprises a network node (20), an electric unit (22), which is connected to a port (18) of the network node (20), and which can be supplied with electrical energy via said port (18), a data processing device (10) connected to the network node (20) for controlling the network node (20). In order to make an energy-saving operation of the vehicle (2) possible, according to the invention, according to a predetermined, vehicle-state dependent switch-on/switch-off specification, a control command for switching the port (18) on or off is transmitted to the network node (20) by the data processing device (10), and the port (18) is switched on or off by the network node (20) according to the transmitted control command. The invention further relates to a vehicle (2) having a data network (8).
(FR) L’invention concerne un procédé d’exploitation d’un réseau de données (8) d’un véhicule (2) selon lequel le réseau de données (8) comporte un nœud de réseau (20), un appareil électrique (22) qui est connecté à un port (18) du nœud de réseau (20) et qui peut être alimenté par ce port (18) en énergie électrique, ainsi qu’un équipement de traitement (10) de données connecté avec le nœud de réseau (20) destiné à commander le nœud de réseau (20). Pour permettre une exploitation économe en énergie du véhicule (2), selon l’invention, un ordre de commande d’activation ou de désactivation du port (18) est transmis au nœud de réseau (20) par l’équipement de traitement (10) de données selon une règle d’activation/désactivation prédéfinie dépendant de l’état de véhicule et le port (18) est activé ou désactivé par le nœud de réseau (20) selon l’ordre de commande transmis. L’invention concerne en outre un véhicule (2) pourvu d’un réseau de données (8).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Betreiben eines Datennetzwerks (8) eines Fahrzeugs (2), bei dem das Datennetzwerk (8) einen Netzwerkknoten (20), ein Elektrogerät (22), das an einen Port (18) des Netzwerkknotens (20) angeschlossen ist und über diesen Port (18) mit elektrischer Energie versorgbar ist, sowie eine mit dem Netzwerkknoten (20) verbundene Datenverarbeitungseinrichtung (10) zum Steuern des Netzwerkknotens (20) aufweist. Um einen energiesparenden Betrieb des Fahrzeugs (2) zu ermöglichen, wird vorgeschlagen, dass von der Datenverarbeitungseinrichtung (10) gemäß einer vorgegebenen, fahrzeugzustandsabhängigen Ein/Abschaltvorschrift ein Steuerbefehl zum Ein- oder Abschalten des Ports (18) an den Netzwerkknoten (20) übermittelt wird und vom Netzwerkknoten (20) der Port (18) gemäß dem übermittelten Steuerbefehl ein- oder abgeschaltet wird. Ferner betrifft die Erfindung ein Fahrzeug (2) mit einem Datennetzwerk (8).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)