Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019042640) LENKUNGSSTEUERGERÄT UND VERFAHREN ZUR ERMITTLUNG EINES STELLSIGNALS FÜR EINE LEISTUNGSELEKTRONIK EINER LENKEINRICHTUNG EINES KRAFTFAHRZEUGS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/042640 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/068662
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 10.07.2018
IPC:
B62D 5/04 (2006.01) ,B62D 6/00 (2006.01) ,B62D 15/02 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
5
Hilfskraftverstärkte oder hilfskraftbetriebene Lenkung
04
elektrisch, z.B. unter Verwendung elektrischer Leistung in Form eines elektrischen Hilfskraftmotors, der mit der Lenkeinrichtung verbunden oder ein Teil von ihr ist
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
6
Einrichtungen, die selbsttätig die Lenkung in Abhängigkeit von erfassten und dementsprechend berücksichtigten Fahrbedingungen beeinflussen, z.B. Steuerschaltungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
15
Lenkung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
02
Lenkstellungsanzeiger
Anmelder:
VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Berliner Ring 2 38440 Wolfsburg, DE
Erfinder:
SCHÄFER, Johannes Maria; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 215 013.028.08.2017DE
Titel (EN) STEERING CONTROLLER AND METHOD FOR DETERMINING AN ACTUATING SIGNAL FOR A POWER ELECTRONICS UNIT OF A STEERING DEVICE OF A MOTOR VEHICLE
(FR) DISPOSITIF DE COMMANDE DE DIRECTION ET PROCÉDÉ DE DÉTERMINATION D'UN SIGNAL DE COMMANDE POUR L’ÉLECTRONIQUE DE PUISSANCE D'UN DISPOSITIF DE DIRECTION D'UN VÉHICULE AUTOMOBILE
(DE) LENKUNGSSTEUERGERÄT UND VERFAHREN ZUR ERMITTLUNG EINES STELLSIGNALS FÜR EINE LEISTUNGSELEKTRONIK EINER LENKEINRICHTUNG EINES KRAFTFAHRZEUGS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a steering controller (5), wherein the steering controller (5) is configured in such a way as to obtain input signals from at least one sensor for detecting a steering request of a motor vehicle driver and at least one driver assistance system (10, 11), wherein the steering controller (5) is also configured to generate an actuating signal (S) for a power electronics unit (6), wherein the actuating signal (S) is assembled from two components (K1, K2), wherein the steering controller is configured in such a way that the first component (K1) is determined from the input signal from the at least one sensor, wherein the signals from the driver assistance system (10, 11) have no influence on the first component (K1), and the second component (K2) is determined from the input signals from the at least one driver assistance system (10, 11), wherein the signals from the sensor are taken into account in the second component (K2); and to a method for determining an actuating signal (S) for a power electronics unit (6) of a steering device (1) of a motor vehicle.
(FR) L'invention concerne un dispositif de commande de direction (5), dans lequel le dispositif de commande de direction (5) est conçu pour recevoir des signaux d'entrée d'au moins un capteur pour détecter une demande de direction d'un conducteur de véhicule automobile et au moins un système d'aide à la conduite (10, 1), le dispositif de commande de direction (5) étant également conçu pour générer un signal de commande (S) pour une électronique de puissance (6), le signal de commande (S) étant composé de deux composantes (K1, K2), le dispositif de commande de direction (5) étant réalisé en ce que la première composante (K1) est déterminée à partir du signal d'entrée du au moins un capteur, les signaux du système d'aide à la conduite (10, 11) n'ayant aucune influence sur la première composante (K1), et la seconde composante (K2) est déterminée à partir des signaux d'entrée du au moins un système d'aide à la conduite (10, 11), les signaux du capteur étant pris en compte dans la seconde composante (K2). L'invention concerne également un procédé pour déterminer un signal de commande (S) pour un système d'alimentation (6) d'une direction de véhicule automobile (1).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Lenkungssteuergerät (5), wobei das Lenkungssteuergerät (5) derart ausgebildet ist, Eingangssignale von mindestens einem Sensor zur Erfassung eines Lenkwunsches eines Kraftfahrzeugführers und mindestens einem Fahrerassistenzsystem (10, 1) zu erhalten, wobei das Lenkungssteuergerät (5) weiter derart ausgebildet ist, ein Stellsignal (S) für eine Leistungselektronik (6) zu generieren, wobei das Stellsignal (S) sich aus zwei Komponenten (K1, K2) zusammensetzt, wobei das Lenkungssteuergerät (5) derart ausgebildet ist, dass die erste Komponente (K1) aus dem Eingangssignal des mindestens einen Sensors ermittelt wird, wobei die Signale des Fahrerassistenzsystems (10, 11) keinen Einfluss auf die erste Komponente (K1) haben, und die zweite Komponente (K2) aus den Eingangssignalen des mindestens einen Fahrerassistenzsystems (10, 11) ermittelt wird, wobei die Signale des Sensors bei der zweiten Komponente (K2) berücksichtigt werden, sowie ein Verfahren zur Ermittlung eines Stellsignals (S) für eine Leistungselektronik (6) einer Lenkeinrichtung (1) eines Kraftfahrzeugs.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)