Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019042638) KÜHLMITTELPUMPE MIT ANWENDUNGSOPTIMIERTEM AUFBAU
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/042638 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/068616
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 10.07.2018
IPC:
F01P 5/10 (2006.01) ,F04D 1/00 (2006.01) ,F04D 13/06 (2006.01) ,F04D 29/10 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
P
Kühlung von Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kühlung von Brennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung
5
Förderung der Kühlluft oder der Kühlflüssigkeit
10
Kühlflüssigkeits-Fördersysteme; Anordnungen von Kühlmittelpumpen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
1
Radialkreiselpumpen, z.B. Zentrifugalpumpen; Halbaxialkreiselpumpen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
13
Pumpeinrichtungen oder -anlagen
02
Aggregate bestehend aus Pumpe und Antriebseinrichtung
06
die Pumpe wird elektrisch angetrieben
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
29
Einzelheiten, Bauteile oder Zubehör
08
Dichtungen
10
Wellenabdichtungen
Anmelder:
NIDEC GPM GMBH [DE/DE]; Schwarzbacher Str. 28 98673 Auengrund OT Merbelsrod, DE
Erfinder:
PAWELLEK, Franz; DE
NICKEL, Conrad; DE
HOFFMANN, Jens; DE
BÜSCH, Robin; DE
LUDWIG, Paul; DE
SCHNITZER, Jakob; DE
WERNER, Silvio; DE
Vertreter:
KUHNEN & WACKER PATENT- UND RECHTSANWALTSBÜRO PARTG MBB; Prinz-Ludwig-Straße 40A 85354 Freising, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 120 039.831.08.2017DE
Titel (EN) COOLANT PUMP WITH APPLICATION-OPTIMISED DESIGN
(FR) POMPE DE REFROIDISSEMENT À CONCEPTION OPTIMISÉE EN FONCTION DE L'APPLICATION
(DE) KÜHLMITTELPUMPE MIT ANWENDUNGSOPTIMIERTEM AUFBAU
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an electric coolant pump, preferably for use as a supplementary water pump in a vehicle, characterized in that a radial mounting of the shaft (4) is provided by means of a coolant-lubricated radial sliding bearing (41), which is arranged between the pump impeller (2) and the rotor (32); a dry-running electric motor (3) with a radially inner stator (31) and a radially outer rotor (32) is accommodated in a motor chamber (13) separated from the pump chamber (10); a shaft seal (5) is arranged between the radial sliding bearing (41) and the motor chamber (13); the rotor (32) is in the shape of a bell, the inner surface of which facing the shaft seal (5) and being fixed to the shaft seal (5) so as to axially overlap with the shaft (4); and the motor chamber (13) has an opening to the atmosphere, which is closed by a liquid-tight pressure equalisation membrane (6) that is permeable to vapour.
(FR) L'invention concerne une pompe électrique de refroidissement, de préférence destinée à être utilisée comme pompe à eau auxiliaire dans un véhicule, caractérisée en ce qu'un palier radial de l'arbre (4) est fourni au moyen d'un palier lisse radial (41) lubrifié par un fluide de refroidissement disposé entre la roue de pompe (2) et le rotor (32) ; un moteur électrique (3) fonctionnant à sec ayant un stator (31) radialement intérieur et un rotor (32) radialement extérieur est reçu dans une chambre de moteur (13) séparée de la chambre de pompe (10). Un joint d'étanchéité d'arbre (5) est disposé entre le palier lisse radial (41) et la chambre de moteur (13) ; le rotor (32) a la forme d'une cloche, dont la surface intérieure fait face au joint d'étanchéité d'arbre (5) et est fixée sur l'arbre (4) d'une manière qui se chevauche de façon axiale, et la chambre de moteur (13) présente une ouverture vers l'atmosphère, laquelle ouverture est fermée par une membrane de compensation de pression (6) étanche au liquide et perméable à la vapeur.
(DE) Eine elektrische Kühlmittelpumpen, vorzugsweise zur Verwendung als Zusatzwasserpumpe in einem Fahrzeug, zeichnet sich dadurch aus, dass eine radiale Lagerung der Welle (4) mittels eines kühlmittelgeschmierten radialen Gleitlagers (41 ) bereitgestellt ist, das zwischen dem Pumpcnlaufrad (2) und dem Rotor (32) angeordnet ist; ein trockenlaufender Elektromotor (3) mit einem radial inneren Stator (31) und einem radial äußeren Rotor (32) in einer von der Pumpenkammer (10) abgetrennten Motorkammer (13) aufgenommen ist; eine Wellendichtung (5) zwischen dem radialen Gleitlager (41) und der Motorkammer (13) angeordnet ist; der Rotor (32) in einer Glockenform ausgebildet ist, deren Innenfläche zur Wellendichtung (5) zugewandt sowie mit dieser axial überschneidend auf der Welle (4) fixiert ist; und die Motorkammer (13) eine Öffnung zur Atmosphäre aufweist, die durch eine flüssigkeitsdichte und dampfdurchlässige Druckausgleichsmembran (6) verschlossen ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)