Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019038223) WINDENERGIEANLAGEN-ROTORBLATT UND BLITZSCHUTZSYSTEM FÜR EIN WINDENERGIEANLAGEN-ROTORBLATT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/038223 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/072415
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 20.08.2018
IPC:
F03D 80/30 (2016.01)
[IPC code unknown for F03D 80/30]
Anmelder:
WOBBEN PROPERTIES GMBH [DE/DE]; Borsigstraße 26 26607 Aurich, DE
Erfinder:
VINKE, Daniel; DE
Vertreter:
EISENFÜHR SPEISER PATENTANWÄLTE RECHTSANWÄLTE PARTGMBB; Postfach 10 60 78 28060 Bremen, DE
GUELTZOW, Marc; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 119 484.325.08.2017DE
Titel (DE) WINDENERGIEANLAGEN-ROTORBLATT UND BLITZSCHUTZSYSTEM FÜR EIN WINDENERGIEANLAGEN-ROTORBLATT
(EN) WIND-TURBINE ROTOR BLADE AND LIGHTNING PROTECTION SYSTEM FOR A WIND-TURBINE ROTOR BLADE
(FR) PALE DE ROTOR D'ÉOLIENNE ET SYSTÈME PARATONNERRE POUR UNE PALE DE ROTOR D'ÉOLIENNE
Zusammenfassung:
(DE) Es wird ein Windenergieanlagen-Rotorblatt (200), mit einem Blitzschutzsystem (300) vorgesehen. Das Blitzschutzsystem (300) weist mindestens einen Rezeptor (320), einen Blitzschutzleiter (310) sowie ein weiteres Element (250) auf. Ein Abschnitt des Blitzschutzleiters (310) wird mit dem weiteren Element (250) durch eine Verbindungseinheit (400) elektrisch kontaktiert. Die Verbindungseinheit (400) weist eine Schraube (420) mit einem Kragen (421) sowie eine Mutter (410) mit einem Innengewinde (413) und einem Kragen (411) auf. Die Mutter (410) und die Schraube (420) sind miteinander verschraubbar.
(EN) The invention relates to a wind-turbine rotor blade (200) comprising a lightning protection system (300). The lightning protection system (300) has at least one receptor (320), a lightning protection conductor (310) and a further element (250). One section of the lightning protection conductor (310) is in electrical contact with the further element (250) via a connection unit (400). The connection unit (400) has a screw (420) with a collar (421), as well as a nut (410) with an inner thread (413) and a collar (411). The nut (410) and the screw (420) can be screwed together.
(FR) L'invention concerne une pale de rotor d'éolienne dotée d'un système paratonnerre (300). Le système paratonnerre (300) comprend au moins un récepteur (320), un conducteur de paratonnerre (310) ainsi qu'un élément supplémentaire (250). Une partie du conducteur de paratonnerre (310) est mise en contact électriquement avec l'élément supplémentaire (250) par une unité de connexion (400). L'unité de connexion (400) comprend une vis (420) dotée d'un collier (421) ainsi qu'un écrou (410) doté d'un taraudage (413) et d'un collier (411). L'écrou (410) et la vis (420) peuvent être vissés ensemble.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)