Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019038130) ROHR-AXIALPUMPE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/038130 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/071994
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 14.08.2018
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 07.11.2018
IPC:
F04D 3/00 (2006.01) ,F04D 13/06 (2006.01) ,F04D 29/06 (2006.01) ,F04D 29/54 (2006.01) ,F04D 29/046 (2006.01) ,F04D 29/18 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
3
Axialkreiselpumpen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
13
Pumpeinrichtungen oder -anlagen
02
Aggregate bestehend aus Pumpe und Antriebseinrichtung
06
die Pumpe wird elektrisch angetrieben
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
29
Einzelheiten, Bauteile oder Zubehör
06
Schmierung
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
29
Einzelheiten, Bauteile oder Zubehör
40
Gehäuse; Anschlussstutzen für Arbeitsfluid
52
für Axialströmungsarbeitsmaschinen
54
Leitapparate, z.B. Diffusoren
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
29
Einzelheiten, Bauteile oder Zubehör
04
Wellen oder Lager oder Baugruppen davon
046
Lager
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
29
Einzelheiten, Bauteile oder Zubehör
18
Laufräder
Anmelder:
VOITH PATENT GMBH [DE/DE]; St. Pöltener Str. 43 89522 Heidenheim, DE
Erfinder:
KECK, Benjamin; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 119 241.723.08.2017DE
Titel (DE) ROHR-AXIALPUMPE
(EN) PIPE AXIAL PUMP
(FR) POMPE AXIALE À TUYAU
Zusammenfassung:
(DE) Rohr-Axialpumpe zum Pumpen einer Flüssigkeit, wobei der Motor (4) der Pumpe von der zu pumpenden Flüssigkeit umströmt angeordnet ist, so dass keine aufwändigen Drehdurchführungen der Pumpenwelle durch das Rohrsystem notwendig sind. Ferner werden die Lager (61, 62) des Motors durch die zu pumpende Flüssigkeit geschmiert, sodass eine riskante Ölschmierung unterbleiben kann. Dadurch ist die Rohr-Axialpumpe für den Einsatz in Trinkwasserleitungen geeignet.
(EN) The invention relates to a pipe axial pump for pumping a liquid, wherein the motor (4) of the pump is arranged such that the liquid to be pumped flows around the motor and therefore no elaborate rotary leadthroughs of the pump shaft through the pipe system are needed. Furthermore, the bearings (61, 62) of the motor are lubricated by the liquid to be pumped, thereby avoiding risky oil lubrication. As a result, the pipe axial pump is suitable for use in drinking water pipelines.
(FR) L'invention concerne une pompe axiale à tuyau destinée à pomper un liquide, le moteur (4) de la pompe étant agencé de sorte à être entouré du liquide à pomper, de sorte qu'il ne soit pas nécessaire de recourir à des passages tournants complexes de l'arbre de pompe à travers le système tubulaire. En outre, les paliers (61, 62) du moteur sont lubrifiés par le liquide à pomper de sorte à éviter ainsi une lubrification à l'huile risquée. Ladite pompe axiale à tube se prête par conséquent à une utilisation dans des conduites d'eau potable.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)