Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019038126) LANDWIRTSCHAFTLICHE ABGABEEINHEIT ZUR ABGABE EINER FLÜSSIGKEIT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/038126 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/071976
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 14.08.2018
IPC:
A01M 7/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
M
Tierfang, Tierfallen oder Abschreckvorrichtungen für Tiere; Geräte zur Vernichtung schädlicher Tiere oder Pflanzen
7
Besondere Anpassungen oder Anordnungen von Flüssigkeitszerstäubern für Zwecke, die unter diese Unterklasse fallen
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
STUKE, Bernd; DE
GLASBRENNER, Jochen; DE
OHLHAFER, Olaf; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 214 783.023.08.2017DE
Titel (EN) AGRICULTURAL DELIVERY UNIT FOR DELIVERING A LIQUID
(FR) UNITÉ DE DISTRIBUTION AGRICOLE SERVANT À DISTRIBUER UN LIQUIDE
(DE) LANDWIRTSCHAFTLICHE ABGABEEINHEIT ZUR ABGABE EINER FLÜSSIGKEIT
Zusammenfassung:
(EN) An agricultural delivery unit (10) for delivering a liquid to an agricultural acreage and/or to a plant within the agricultural acreage, the liquid in particular comprising a pesticide or a fertiliser, the delivery unit comprising a first nozzle element (12), the first nozzle element (12) being designed to deliver a first liquid, and a second nozzle element (14), which is designed to deliver a second liquid, different from the first liquid. The first nozzle element (12) and the second nozzle element (14) are arranged relative to one another in such a manner that, once the two liquids have been delivered, the first liquid mixes with the second liquid to form a mixed liquid in order to treat the agricultural acreage and/or the plant within the agricultural acreage by means of the mixed liquid.
(FR) L'invention concerne une unité de distribution (10) agricole servant à distribuer un liquide sur une terre agricole et/ou sur une plante de la terre agricole. Le liquide comporte en particulier un produit phytosanitaire ou un engrais. L'unité de distribution comprend un premier élément de buse (12) qui est réalisé pour distribuer un premier liquide, et un deuxième élément de buse (14) qui est réalisé pour distribuer un deuxième liquide différent du premier liquide. Le premier élément de buse (12) et le deuxième élément de buse (14) sont disposés l'un par rapport à l'autre de telle manière que le premier liquide est mélangé au deuxième liquide après la distribution des deux liquides pour obtenir un mélange liquide afin de traiter la terre agricole et/ou la plante de la terre agricole avec le mélange liquide.
(DE) Landwirtschaftliche Abgabeeinheit (10) zur Abgabe einer Flüssigkeit an eine landwirtschaftliche Nutzfläche und/oder an eine Pflanze auf der landwirtschaftlichen Nutzfläche, wobei die Flüssigkeit insbesondere ein Pflanzenschutzmittel oder ein Düngemittel aufweist, mit einem ersten Düsenelement (12), wobei das erste Düsenelement (12) ausgebildet ist, eine erste Flüssigkeit abzugeben, und einem zweiten Düsenelement (14), das ausgebildet ist, eine zweite von der ersten Flüssigkeit verschiedene Flüssigkeit abzugeben, wobei das erste Düsenelement (12) und das zweite Düsenelement (14) derart relativ zueinander angeordnet sind, dass sich die erste Flüssigkeit mit der zweiten Flüssigkeit nach Abgabe der beiden Flüssigkeiten zu einer Mischflüssigkeit vermischt, um die landwirtschaftliche Nutzfläche und/oder die Pflanze auf der landwirtschaftlichen Nutzfläche mit der Mischflüssigkeit zu behandeln.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)