Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019038090) VERFAHREN ZUM FERTIGEN EINES ROTORS FÜR EINE ELEKTRISCHE MASCHINE MIT BERÜHRUNGSLOSEM LEISTUNGSÜBERTRAGUNGSSYSTEM SOWIE ROTOR, ELEKTRISCHE MASCHINE UND KRAFTFAHRZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/038090 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/071527
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 08.08.2018
IPC:
H01F 38/18 (2006.01) ,H02K 15/00 (2006.01) ,H02K 19/12 (2006.01) ,H02K 3/51 (2006.01) ,H02K 11/00 (2016.01) ,H02J 50/10 (2016.01) ,H02K 3/52 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
38
Anpassung von Transformatoren oder Induktivitäten an bestimmte Anwendungen oder Wirkungsweisen
18
Drehübertrager
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
15
Verfahren oder Geräte, die in besonderer Weise für die Herstellung, den Zusammenbau, die Wartung oder die Reparatur von dynamoelektrischen Maschinen ausgebildet sind
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
19
Synchronmotoren oder -generatoren
02
Synchronmotoren
10
für Mehrphasenstrom
12
gekennzeichnet durch die Anordnung der Erregerwicklungen, z.B. für Selbsterregung, für Kompoundierung, für Polumschaltung
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
3
Einzelheiten der Wicklungen
46
Befestigen der Wicklungen am Ständer oder Läufer
50
Befestigen der Wicklungsköpfe, Ausgleichsverbinder oder deren Anschlüsse
51
nur für Läufer
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
11
Bauliche Vereinigung mit Mess- oder Schutzvorrichtungen oder mit elektrischen Bauteilen, z.B. mit einem Widerstand, einem Schalter, einer Rundfunkentstörvorrichtung
[IPC code unknown for H02J 50/10]
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
3
Einzelheiten der Wicklungen
46
Befestigen der Wicklungen am Ständer oder Läufer
52
Befestigen ausgeprägter Polwicklungen oder deren Anschlüsse
Anmelder:
CONTINENTAL AUTOMOTIVE GMBH [DE/DE]; Vahrenwalder Straße 9 30165 Hannover, DE
Erfinder:
BULATOW, Michael; DE
HACKMANN, Wilhelm; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 214 776.823.08.2017DE
Titel (EN) METHOD FOR MANUFACTURING A ROTOR FOR AN ELECTRICAL MACHINE WITH A CONTACTLESS POWER TRANSMISSION SYSTEM, AND ROTOR, ELECTRICAL MACHINE AND MOTOR VEHICLE
(FR) PROCÉDÉ SERVANT À PRODUIRE UN ROTOR POUR UNE MACHINE ÉLECTRIQUE COMPRENANT UN SYSTÈME DE TRANSMISSION DE PUISSANCE SANS CONTACT, AINSI QUE ROTOR, MACHINE ÉLECTRIQUE ET VÉHICULE AUTOMOBILE
(DE) VERFAHREN ZUM FERTIGEN EINES ROTORS FÜR EINE ELEKTRISCHE MASCHINE MIT BERÜHRUNGSLOSEM LEISTUNGSÜBERTRAGUNGSSYSTEM SOWIE ROTOR, ELEKTRISCHE MASCHINE UND KRAFTFAHRZEUG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for manufacturing a rotor (17) for an electrical machine (12) with a contactless power transmission system (21), wherein an end winding cover (31) is arranged on an end side (17’) of a laminated core (29) of the rotor (17). The invention makes provision for a secondary unit (SEC) of the power transmission system (21) to be integrated into the end winding cover (31) and as a result for the secondary unit (SEC) to be held on the rotor (17) indirectly by means of the end winding cover (31) after the end winding cover (31) is arranged.
(FR) L'invention concerne un procédé servant à produire un rotor (17) pour une machine électrique (12) comprenant un système de transmission de puissance (21) sans contact. Un couvre-enroulement (31) est disposé sur un côté frontal (17') d'un paquet de tôles (29) du rotor (17). L'invention concerne également un rotor, une machine électrique et un véhicule automobile. L'invention prévoit qu'une unité secondaire (SEC) du système de transmission de puissance (21) est intégrée dans le couvre-enroulement (31) et qu'ainsi l'unité secondaire (SEC) est maintenue, après l'agencement du couvre-enroulement (31), sur le rotor (17) de manière indirecte par l'intermédiaire du couvre-enroulement (31).
(DE) Verfahren zum Fertigen eines Rotors für eine elektrische Maschine mit berührungslosem Leistungsübertragungssystem sowie Rotor, elektrische Maschine und Kraftfahrzeug Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Fertigen eines Rotors (17) für eine elektrische Maschine (12) mit berührungslosem Leistungsübertragungssystem (21), wobei an einer Stirnseite (17') eines Blechpakets (29) des Rotors (17) eine Wickelkopfabdeckung (31) angeordnet wird. Die Erfindung sieht vor, dass eine Sekundäreinheit (SEC) des Leistungsübertragungssystems (21) in die Wickelkopfabdeckung (31) integriert wird und hierdurch die Sekundäreinheit (SEC) nach dem Anordnen der Wickelkopfabdeckung (31) indirekt über die Wickelkopfabdeckung (31) am Rotor (17) gehalten wird.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)