Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019038085) LENKSYSTEM FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/038085 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/071473
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 08.08.2018
IPC:
B60R 25/021 (2013.01) ,B62D 1/183 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
R
Fahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
25
Ausstattungen oder Systeme zum Verhindern oder Anzeigen von unbefugter Inbetriebnahme oder Diebstahl von Fahrzeugen
01
wirkend auf Fahrzeugsysteme oder Fahrzeugausstattungen, z.B. Türen, Sitze oder Windschutzscheiben
02
wirkend an der Lenkvorrichtung
021
durch Einschränkung der Bewegung von Lenksäule oder Lenkradnabe, z.B. durch den Zündschalter gesteuerte Rückhaltemittel
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
1
Lenkbetätigungen, d.h. Einrichtungen zum Einleiten eines Wechsels der Fahrzeugrichtung
02
am Fahrzeug angebaut
16
Lenksäulen
18
nachgebend oder verstellbar, z.B. kippbar
183
verstellbar zwischen In-Betrieb- und Außer-Betrieb-Stellungen, z.B. zur Erleichterung des Einstiegs
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
SWOROWSKI, Eugen; DE
LUDWIG, Benno; DE
SCHAEFER, Burkhard; DE
MAURER, Dietmar; DE
MANSBERG, Adrian; DE
VENKATARAMANAN, Ayshwarya; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 214 541.221.08.2017DE
Titel (EN) STEERING SYSTEM FOR A MOTOR VEHICLE
(FR) SYSTÈME DE DIRECTION POUR UN VÉHICULE À MOTEUR
(DE) LENKSYSTEM FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a steering system (1) for a motor vehicle, comprising a steering column (10), an adjustment device (12), which is designed to adjust the steering column (10), relative to a bearing means (14), in a first adjustment region (16), and a locking device (18) for locking the steering column (10), the locking device (18) being designed so as to lock the steering column (10) in a second adjustment region (20), contained in the first adjustment region, by adjusting the steering column (10) means of the adjustment device (12), the second adjustment region (20) is at an end portion of the first adjustment region (16).
(FR) L’invention concerne un système de direction (1) pour un véhicule à moteur. Le système est pourvu d’une colonne (10) de direction, d’un dispositif de réglage (12), lequel est conçu pour régler la colonne (10) de direction par rapport à un dispositif de support (14) dans une première zone (16) de réglage, et d’un dispositif de verrouillage (18) destiné à verrouiller la colonne (10) de direction, le dispositif de verrouillage (18) étant conçu pour verrouiller la colonne (10) de direction, à la suite d’un réglage de la colonne (10) de direction au moyen du dispositif de réglage (12), dans une deuxième zone (20) de réglage contenue dans la première zone (16) de réglage, la deuxième zone (20) de réglage se situant sur une partie d’extrémité de la première zone (16) de réglage.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Lenksystem (1) für ein Kraftfahrzeug mit einer Lenksäule (10), einer Versteileinrichtung (12), welche dazu ausgebildet ist, die Lenksäule (10) relativ zu einer Lagervorrichtung (14) in einem ersten Verstellbereich (16) zu verstellen, undeiner Verriegelungseinrichtung (18) zum Verriegeln der Lenksäule (10), wobei die Verriegelungseinrichtung (18) dazu ausgebildet ist, die Lenksäule (10) durch Verstellen der Lenksäule (10) mittels der Versteileinrichtung (12) in einen, in dem ersten Verstellbereich (16) enthaltenen zweiten Verstellbereich (20) zu verriegeln, wobei der zweite Verstellbereich (20) an einem Endabschnitt des ersten Verstellbereichs (16) liegt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)