Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019038034) SPRITZGUSSWERKZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/038034 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/070708
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 31.07.2018
IPC:
B29C 45/26 (2006.01) ,B29C 45/37 (2006.01) ,B29C 33/30 (2006.01) ,B29C 45/14 (2006.01) ,H02K 15/12 (2006.01) ,B29L 31/34 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
45
Formgebung durch Spritzgießen, d.h. Einpressen des erforderlichen Volumens der Formmasse durch eine Düse in eine geschlossene Form; Vorrichtungen hierfür
17
Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
26
Formwerkzeuge
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
45
Formgebung durch Spritzgießen, d.h. Einpressen des erforderlichen Volumens der Formmasse durch eine Düse in eine geschlossene Form; Vorrichtungen hierfür
17
Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
26
Formwerkzeuge
37
Ausbildung der Wände des Formhohlraums
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
33
Formwerkzeuge oder Formkerne; Einzelheiten davon oder Zubehör hierfür
30
Zusammenbauen, Auswechseln oder Zentrieren
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
45
Formgebung durch Spritzgießen, d.h. Einpressen des erforderlichen Volumens der Formmasse durch eine Düse in eine geschlossene Form; Vorrichtungen hierfür
14
unter Einbringung vorgeformter Teile oder Schichten, z.B. Spritzgießen um Einlagen herum oder zum Beschichten von Gegenständen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
15
Verfahren oder Geräte, die in besonderer Weise für die Herstellung, den Zusammenbau, die Wartung oder die Reparatur von dynamoelektrischen Maschinen ausgebildet sind
12
Imprägnieren, Erhitzen oder Trocknen von Wicklungen, Ständern, Läufern oder Maschinen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
L
Index-Schema für besondere Gegenstände in Verbindung mit Unterklasse B29C96
31
Andere besondere Gegenstände
34
Elektrische Vorrichtungen, z.B. Zündkerzen oder Teile davon
Anmelder:
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Petuelring 130 80809 München, DE
Erfinder:
KIRSCH, Stephan; DE
RIENECKER, Thorsten; DE
SCHLAG, Philipp; DE
SCHMID, Peter; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 214 734.223.08.2017DE
Titel (EN) INJECTION MOULD
(FR) OUTIL DE MOULAGE PAR INJECTION
(DE) SPRITZGUSSWERKZEUG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an injection mould, in particular for encapsulating rotors of electric machines, comprising a mould, wherein the mould has an arrangement of mould segments, wherein the arrangement forms, along a longitudinal axis, a cavity for a component to be arranged, and wherein an exchange unit is provided, which is designed to remove at least one mould segment from and/or insert at least one mould segment into the arrangement, with the result that a size of the cavity can be changed.
(FR) L'invention concerne un outil de moulage par injection, en particulier pour effectuer le surmoulage de rotors de machines électriques, ledit outil comprenant un outil de moulage, ledit outil de moulage présentant un agencement de segments de moulage, l'agencement formant le long d'un axe longitudinal une cavité pour une pièce à mettre en place, et une unité interchangeable étant conçue de manière à retirer un segment de moulage de l'agencement et/ou à le mettre en place, avec pour effet de pouvoir modifier la taille de la cavité.
(DE) Spritzgusswerkzeug, insbesondere zum Umspritzen von Rotoren von elektrischen Maschinen, umfassend ein Formwerkzeug, wobei das Formwerkzeug eine Anordnung von Formsegmenten aufweist, wobei die Anordnung entlang einer Längsachse eine Kavität für ein anzuordnendes Bauteil formt, und wobei eine Wechseleinheit vorgesehen ist, welche ausgelegt ist, zumindest ein Formsegment aus der Anordnung zu entnehmen und/oder einzusetzen, wodurch eine Größe der Kavität verändert werden kann.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)