Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019037967) Kolbenpumpenaggregat für eine hydraulische Fremdkraft-Fahrzeugbremsanlage
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/037967 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/069652
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 19.07.2018
IPC:
F04B 9/02 (2006.01) ,F04B 9/04 (2006.01) ,F04B 17/03 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
9
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Pumpen, gekennzeichnet durch die antreibenden oder angetriebenen Mittel zu oder von ihren Arbeitsgliedern
02
die Mittel sind mechanisch
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
9
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Pumpen, gekennzeichnet durch die antreibenden oder angetriebenen Mittel zu oder von ihren Arbeitsgliedern
02
die Mittel sind mechanisch
04
die Mittel bestehen aus Nocken, Exzenter oder Stift-Schlitz-Trieben
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
17
Pumpen gekennzeichnet durch die Kombination mit, oder durch die Anpassung für besondere Antriebsmaschinen oder Motoren
03
mit elektrischem Antrieb
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
WEH, Andreas; DE
KOEHLER, Matthias; DE
MAYR, Matthias; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 214 593.522.08.2017DE
Titel (EN) PISTON PUMP ASSEMBLY FOR A HYDRAULIC POWER BRAKE SYSTEM OF A VEHICLE
(FR) ENSEMBLE POMPE À PISTON POUR SYSTÈME DE FREINAGE HYDRAULIQUE DE VÉHICULE ACTIONNÉ PAR UNE FORCE EXTÉRIEURE
(DE) Kolbenpumpenaggregat für eine hydraulische Fremdkraft-Fahrzeugbremsanlage
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a piston pump assembly (1) for a hydraulic power brake system of a vehicle, comprising an electric motor (2), a planetary transmission (3), helical gearing (4), and a piston (5) which can be moved in a cylinder (7). In order to rotationally secure the piston (5) in the cylinder (7), the piston (5) has a ring (15) which is rotationally fixed to the piston by means of a formfitting connection, is connected to the piston by a shaping process, and comprises semicircular grooves on the outer circumference of the ring, wherein cylinder pins (13) which are arranged in the cylinder (7) in a fixed axially parallel manner engage into said grooves.
(FR) L’invention concerne un ensemble pompe à piston (1) destiné à un système de freinage hydraulique de véhicule actionné par une force extérieure, comprenant un moteur électrique (2) un engrenage planétaire (3), un engrenage à vis sans fin (4) et un piston (5) se déplaçant dans un cylindre (7). Pour le blocage en rotation du piston (5) dans le cylindre (7), le piston (5) présente une bague (15) bloquée en rotation avec le piston par complémentarité de forme et reliée au piston par déformation, et présentant sur sa circonférence extérieure des rainures en demi-cercle dans lesquelles s’engagent des goupilles cylindriques (13) qui sont agencées fixement et parallèlement à l’axe dans le cylindre (7).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Kolbenpumpenaggregat (1) für eine hydraulische Fremdkraft-Fahrzeugbremsanlage mit einem Elektromotor (2), einem Planetengetriebe (3), einem Schraubgetriebe (4) und einem in einem Zylinder (7) verschieblichen Kolben (5). Zu einer Drehsicherung des Kolbens (5) im Zylinder (7) weist der Kolben (5) einen durch Formschluß mit ihm drehfesten und durch Umformen mit ihm verbunden Ring (15) mit halbkreisförmigen Nuten an seinem Außenumfang auf, in die Zylinderstifte (13) greifen, die fest achsparallel im Zylinder (7) angeordnet sind.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)