Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019037947) RADAUFHÄNGUNG FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/037947 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/069186
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 16.07.2018
IPC:
B60G 3/20 (2006.01) ,B60G 7/00 (2006.01) ,B60G 13/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
G
Radaufhängungen und Federungen für Fahrzeuge
3
Federnde Aufhängungen für ein Einzelrad
18
mit zwei oder mehr Schwingarmen [Lenker], z.B. Parallelogramm
20
alle Schwingarme sind starr
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
G
Radaufhängungen und Federungen für Fahrzeuge
7
Lenker; Zubehör dafür
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
G
Radaufhängungen und Federungen für Fahrzeuge
13
Federnde Radaufhängungen, gekennzeichnet durch Anordnung, Lage oder Bauart der Schwingungsdämpfer
Anmelder:
ZF FRIEDRICHSHAFEN AG [DE/DE]; Löwentaler Straße 20 88046 Friedrichshafen, DE
Erfinder:
WALLGREN, Klaus; DE
HEIDSIECK, Knut; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 214 639.722.08.2017DE
Titel (EN) WHEEL SUSPENSION FOR A MOTOR VEHICLE
(FR) SUSPENSION DE ROUE POUR VÉHICULE À MOTEUR
(DE) RADAUFHÄNGUNG FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a wheel suspension (1) for a motor vehicle, comprising a wheel carrier (2) for receiving a wheel (3), a wheel-guiding arm (4) for the articulated connection of the wheel carrier (2) to a body (6), and a steering means (8) for steering the wheel (3), wherein the wheel carrier (2) and the wheel-guiding arm (4) are directly connected in a first connection region (20) and indirectly connected in a second connection region (21) via an integral link (5) such that the wheel carrier (2) can be pivoted about a pivoting axis relative to the wheel-guiding arm (4). The invention is characterised by a chassis element (12) which is articulated on the body side and which is directly connected to the wheel carrier (2).
(FR) L'invention concerne une suspension de roue (1) pour un véhicule à moteur, comprenant un support de roue (2) destiné à recevoir une roue (3), un bras de suspension (4) guidant la roue, destiné à relier de manière articulée le support de roue (2) à une carrosserie (6), et un moyen de direction (8) servant à diriger la roue (3), le support de roue (2) et le bras de suspension (4) guidant la roue étant reliés l’un à l'autre directement dans une première zone de liaison (20) et indirectement dans une seconde zone de liaison (21) par l'intermédiaire d'un bras intégral (5), de telle sorte que le support de roue (2) peut pivoter par rapport au bras de suspension (4) guidant la roue autour d'un axe de direction. L'invention est caractérisée par un élément de train de roulement (12) articulé côté carrosserie, lequel est relié directement au support de roue (2).
(DE) Eine Radaufhängung (1) für ein Kraftfahrzeug mit einem Radträger (2) zum Aufnehmen eines Rades (3), einem radführenden Lenker (4) zum gelenkigen Verbinden des Radträgers (2) mit einem Aufbau (6) und einem Lenkmittel (8) zum Lenken des Rades (3), wobei der Radträger (2) und der radführende Lenker (4) in einem ersten Anbindungsbereich (20) unmittelbar und in einem zweiten Anbindungsbereich (21) mittelbar über einen Integrallenker (5) verbunden sind, so dass der Radträger (2) gegenüber dem radführenden Lenker (4) um eine Lenkachse schwenkbar ist, gekennzeichnet durch ein aufbauseitig angelenktes Fahrwerkelement (12), das unmittelbar mit dem Radträger (2) verbunden ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)