Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019037923) FÜHRUNGSWAGEN MIT EINER PIEZORESISTIVEN SCHICHT ZUR LASTMESSUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/037923 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/066393
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 20.06.2018
IPC:
G01L 5/00 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
L
Messen von Kraft, mechanischer Spannung, Drehmoment, Arbeit, mechanischer Leistung, mechanischem Wirkungsgrad oder des Drucks von Fluiden
5
Apparate oder Verfahren zum Messen der Kraft, z.B. verursacht durch Aufprall, der Arbeit, der mechanischen Leistung oder des Drehmoments für besondere Zwecke
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
MUEHLFELD, Johannes; DE
KORBACHER, Michael; DE
REUSING, Guenter; DE
STOCK, Marco; DE
DORN, Stefan; DE
Vertreter:
MAISS, Harald; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 214 815.224.08.2017DE
Titel (EN) GUIDE CARRIAGE HAVING A PIEZORESISTIVE LAYER FOR LOAD MEASUREMENT
(FR) CHARIOT DE GUIDAGE POURVU D’UNE COUCHE PIÉZORÉSISTANTE ET DESTINÉ À LA MESURE DE CHARGE
(DE) FÜHRUNGSWAGEN MIT EINER PIEZORESISTIVEN SCHICHT ZUR LASTMESSUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a guide carriage (20) for use in a linear roller bearing (10), the guide carriage (20) comprising separate raceway inserts (30) having carriage raceways (32) for the rolling elements (22). According to the invention, the raceway inserts (30) have a piezoresistive layer (50) and electrodes (51) in order to measure an external load on the guide carriage (20).
(FR) L’invention concerne un chariot de guidage (20) destiné à être utilisé dans un roulement pour mouvement linéaire (10), le chariot de guidage (20) comportant des inserts pour chemins de roulement (30) distincts dotés de chemins de roulement (32) destinés aux corps de roulement (22). Selon l’invention, les inserts pour chemin de roulement (30) sont pourvus d’une couche piézorésistante (50) et d’électrodes (51) afin de mesurer une charge externe s’exerçant sur le chariot de guidage (20).
(DE) Die Erfindung betrifft einen Führungswagen (20) zur Verwendung in einem Linearwälzlager (10), wobei der Führungswagen (20) gesonderte Laufbahneinlagen (30) mit Wagenlaufbahnen (32) für die Wälzkörper (22) umfasst. Erfindungsgemäß sind die Laufbahneinlagen (30) mit einer piezoresistiven Schicht (50) und mit Elektroden (51) versehen, um eine äußere Last auf den Führungswagen (20) zu messen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)