Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019037914) SCHIENENFAHRZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/037914 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/065282
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 11.06.2018
IPC:
B61D 17/12 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
61
Eisenbahnen
D
Einzelheiten oder Arten des Wagenaufbaus von Eisenbahnfahrzeugen
17
Konstruktive Einzelheiten des Wagenaufbaus
04
Wagenaufbau aus Metall; auch in Zusammensetzung, z.B. Metall und Holz
12
Dächer
Anmelder:
SIEMENS MOBILITY GMBH [DE/DE]; Otto-Hahn-Ring 6 81739 München, DE
Erfinder:
FEGE, Alexander; DE
PEER, Hannes; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 214 925.625.08.2017DE
Titel (EN) RAIL VEHICLE
(FR) VÉHICULE FERROVIAIRE
(DE) SCHIENENFAHRZEUG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a rail vehicle comprising a roof, a securing device, and a body. The securing device has at least a first securing unit and at least a second securing unit, and the first securing unit and the second securing unit are arranged offset relative to each other and are designed to secure the roof to the body. The first securing unit comprises a fixed bearing, said fixed bearing being designed to prevent a movement of the roof relative to the body, and the second securing unit has a floating bearing, said floating bearing being designed to allow a movement of the roof in a longitudinal direction of the rail vehicle and to prevent a movement of the roof perpendicularly to the vehicle longitudinal direction.
(FR) L'invention concerne un véhicule ferroviaire comprenant un toit, un dispositif de fixation et une caisse de voiture. Le dispositif de fixation possède au moins une première unité de fixation et au moins une deuxième unité de fixation. La première unité de fixation et la deuxième unité de fixation sont disposées décalées l'une par rapport à l'autre et sont configurées pour fixer le toit à la caisse de voiture. La première unité de fixation comporte un palier fixe qui est configuré pour empêcher un mouvement relatif du toit par rapport à la caisse de voiture. La deuxième unité de fixation possède un palier libre qui est configuré pour permettre un mouvement du toit dans une direction longitudinale du véhicule ferroviaire et pour empêcher un mouvement du toit perpendiculairement à la direction longitudinale du véhicule.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Schienenfahrzeug mit einem Dach, einer Befestigungseinrichtung und einem Wagenkasten, wobei die Befestigungseinrichtung wenigstens eine erste Befestigungseinheit und wenigstens eine zweite Befestigungseinheit aufweist, wobei die erste Befestigungseinheit und die zweite Befestigungseinheit versetzt zueinander angeordnet und ausgebildet sind, das Dach an dem Wagenkasten zu befestigen, wobei die erste Befestigungseinheit ein Festlager umfasst, wobei das Festlager ausgebildet ist, eine Relativbewegung des Dachs zum Wagenkasten zu verhindern, wobei die zweite Befestigungseinheit ein Loslager aufweist, wobei das Loslager ausgebildet ist, eine Bewegung des Dachs in einer Fahrzeuglängsrichtung des Schienenfahrzeugs zu erlauben und eine Bewegung des Dachs senkrecht zur Fahrzeuglängsrichtung zu verhindern.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)