Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019034681) HALTEVORRICHTUNG FÜR KARTEN UND/ODER SCHEINE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/034681 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/072098
Veröffentlichungsdatum: 21.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 15.08.2018
IPC:
A45C 11/18 (2006.01) ,A45C 1/06 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
45
Hand- oder Reisegeräte
C
Geldbehälter; Gepäck; von Hand getragene Taschen
11
Behälter für besondere Zwecke, soweit nicht in den Gruppen A45C1/-A45C9/110
18
Behälter für Fahrkarten, Eintrittskarten oder dgl.
A Täglicher Lebensbedarf
45
Hand- oder Reisegeräte
C
Geldbehälter; Gepäck; von Hand getragene Taschen
1
Geldbehälter; Geldtaschen; Brieftaschen
06
Brieftaschen; Geldscheintaschen
Anmelder:
MAYER, Frank, F., E. [DE/DE]; DE
Erfinder:
MAYER, Frank, F., E.; DE
Vertreter:
WESCH, Arno; DE
Prioritätsdaten:
20 2017 104 987.618.08.2017DE
20 2017 105 482.911.09.2017DE
Titel (EN) HOLDING DEVICE FOR CARDS AND/OR BANK NOTES
(FR) DISPOSITIF DE RETENUE POUR CARTES ET/OU BILLETS DE BANQUE
(DE) HALTEVORRICHTUNG FÜR KARTEN UND/ODER SCHEINE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a holding device for cards and/or bank notes, containing an upwardly open housing (2) comprising a bottom (6), the bottom (6) comprising upwardly projecting side strips (10, 12) arranged at a distance from each other. The aim of the invention is that, as far as possible, all types of cards and/or bank notes can be received in the holding device in a permanently reliable manner and such that the material thereof is protected as far as possible. To this end, the invention is characterised in that the side strips (10, 12) together with the bottom (6) form a slide-in compartment that has a slide-in width (E) along a defined grip length (K), at least in sections, which is larger than 52 mm and smaller than 53.98 mm.
(FR) L'invention concerne un dispositif de retenue conçu pour des cartes et/ou des billets de banque, comprenant un logement (2) ouvert sur le dessus, comportant un fond (6), ce fond (6) présentant des éléments jointifs latéraux (10, 12) espacés les uns des autres faisant saillie vers le haut. L'objectif de cette invention est de pouvoir accueillir dans ce dispositif de retenue si possible tout type de cartes et/ou types de billets de banque, si possible de façon à ménager les matériaux et de manière durablement fiable. A cet effet, cette invention est caractérisée en ce que les éléments jointifs latéraux (10, 12) forment conjointement avec le fond (6), au moins dans certaines régions, un compartiment d'insertion présentant, le long d'une longueur de serrage (K) définie, au moins dans certaines régions, une largeur d'insertion (E) supérieure à 52 mm et inférieure à 53,98 mm.
(DE) Eine Haltevorrichtung für Karten und/ oder Scheine, enthaltend ein nach oben offenes Gehäuse (2), welches einen Boden (6) aufweist, wobei der Boden (6) nach oben abstehende und zueinander beabstandet angeordnete Seitenstege (10, 12) aufweist, ist im Hinblick auf die Aufgabe, möglichst alle Kartentypen und/ oder Geldscheintypen möglichst materialschonend und dauerhaft zuverlässig in der Haltevorrichtung aufzunehmen, dadurch gekennzeichnet, dass die Seitenstege (10, 12) gemeinsam mit dem Boden (6) zumindest abschnittsweise ein Einschubfach ausbilden, welches längs einer definierten Klemmlänge (K) zumindest abschnittsweise eine Einschubbreite (E) aufweist, welche größer als 52 mm und kleiner als 53,98 mm ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)