Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019034588) FLÜSSIGKRISTALLINE VERBINDUNGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/034588 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/071891
Veröffentlichungsdatum: 21.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 13.08.2018
IPC:
C09K 19/30 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19
Flüssigkristall-Materialien
04
charakterisiert durch die chemische Struktur der Flüssigkristall-Komponenten
06
Nichtsteroidale Flüssigkristall-Verbindungen
08
mindestens zwei nicht-kondensierte Ringe enthaltend
30
gesättigte oder ungesättigte nichtaromatische Ringe, z.B. Cyclohexan-Ringe, enthaltend
Anmelder:
MERCK PATENT GMBH [DE/DE]; Frankfurter Strasse 250 64293 Darmstadt, DE
Erfinder:
BROCKE, Constanze; DE
LIETZAU, Lars; DE
LINKE, Katharina; DE
GOETZ, Achim; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 007 672.314.08.2017DE
Titel (EN) LIQUID-CRYSTALLINE COMPOUNDS
(FR) COMPOSÉS CRISTALLINS LIQUIDES
(DE) FLÜSSIGKRISTALLINE VERBINDUNGEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to compounds of formula (I), wherein the alkyl/alkenyl moieties R1 and R2 have the meanings specified in claim 1, to a method for the production thereof, to liquid-crystalline media containing at least one compound of formula (I), and to electro-optical displays containing such a liquid-crystalline medium.
(FR) L'invention concerne des composés de formule (I) dans laquelle les restes alkyle/alkényle R1 et R2 ont les significations mentionnées dans la revendication 1, un procédé pour leur préparation, des milieux cristallins liquides contenant au moins un composé de formule (I) ainsi que des affichages électro-optiques contenant un tel milieu cristallin liquide.
(DE) Die Erfindung betrifft Verbindungen der Formel (I), worin die Alkyl-/Alkenylreste R1 und R2 die in Anspruch 1 angegebenen Bedeutungen haben, ein Verfahren zu ihrer Herstellung, sowie flüssigkristalline Medien enthaltend mindestens eine Verbindung der Formel (I) und elektrooptische Anzeigen enthaltend ein solches flüssigkristallines Medium.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)