Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019034503) MAGNETISCHER KERN UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES MAGNETISCHEN KERNS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/034503 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/071574
Veröffentlichungsdatum: 21.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 09.08.2018
IPC:
H01F 3/08 (2006.01) ,H01F 3/14 (2006.01) ,H01F 41/02 (2006.01) ,H01F 41/00 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
3
Kerne, Joche oder Anker
08
aus Pulver hergestellt
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
3
Kerne, Joche oder Anker
10
Zusammengesetzte Anordnungen magnetischer Kreise
14
Einschnürungen; Spalte, z.B. Luftspalte
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
41
Geräte oder Verfahren zur Herstellung oder zum Zusammenbau der Vorrichtungen, die von dieser Unterklasse umfasst werden
02
zum Herstellen der Kerne, Spulen oder Magnete
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
41
Geräte oder Verfahren zur Herstellung oder zum Zusammenbau der Vorrichtungen, die von dieser Unterklasse umfasst werden
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
KAPOOR, Jivan; DE
PLUM, Thomas; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 214 220.015.08.2017DE
Titel (EN) MAGNETIC CORE AND METHOD FOR PRODUCING A MAGNETIC CORE
(FR) NOYAU MAGNÉTIQUE ET PROCÉDÉ DE FABRICATION D’UN NOYAU MAGNÉTIQUE
(DE) MAGNETISCHER KERN UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES MAGNETISCHEN KERNS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a slotted magnetic core having multiple gaps, as well as a production method for a magnetic core of this type. In a main body made of a magnetic ferrite, multiple gaps are introduced into the main body, which, however, only partially penetrate the main body. The main body with the gaps is subsequently secured by a casing and then a section of the main body is removed, such that the magnetic ferrite breaks apart into multiple individual segments, which are only held together by the casing.
(FR) La présente invention concerne un noyau magnétique fendu comportant plusieurs fentes et un procédé de fabrication d’un tel noyau magnétique. Pour cela, une pluralité de fentes sont formées dans un corps de base en ferrite magnétique, lesquelles fentes ne pénètrent toutefois que partiellement dans le corps de base. Ensuite, le corps de base pourvu des fentes est fixé par une gaine, puis une région du corps de base est retirée de telle sorte que la ferrite magnétique se désintègre en plusieurs segments individuels qui ne sont maintenus ensemble que par la gaine.
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft einen geschlitzten magnetischen Kern mit mehreren Spalten, sowie ein Herstellungsverfahren für einen solchen magnetischen Kern. Hierzu werden in einen Grundkörper aus einem magnetischen Ferrit mehrere Spalte in den Grundkörper eingebracht, die jedoch nur teilweise in den Grundkörper eindringen. Anschließend wird der Grundkörper mit den Spalten durch eine Ummantelung fixiert und daraufhin ein Bereich des Grundkörpers entfernt, so dass der magnetische Ferrit in mehrere einzelne Segmente zerfällt, die nur von der Ummantelung zusammengehalten werden.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)