Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019034493) BELEUCHTUNGSVORRICHTUNG FÜR EINE BEWEGLICHE TRITTBRETTSTUFE FÜR EIN FAHRZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/034493 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/071503
Veröffentlichungsdatum: 21.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 08.08.2018
IPC:
B60Q 1/32 (2006.01) ,B60Q 1/26 (2006.01) ,B60Q 1/24 (2006.01) ,B60R 3/02 (2006.01) ,B60Q 1/00 (2006.01) ,F21S 43/19 (2018.01) ,B60R 3/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
Q
Anordnung von Signal- oder Beleuchtungsvorrichtungen, deren Einbau oder Halterung oder deren Schaltkreise bei Fahrzeugen allgemein
1
Anordnung von optischen Signal- oder Beleuchtungsvorrichtungen, deren Einbau oder Halterung sowie Schaltkreise hierzu
26
Vorrichtungen, hauptsächlich verwendet zum Beleuchten [Kenntlichmachen] des Fahrzeugs oder von Teilen desselben oder zum Signalgeben an die anderen Verkehrsteilnehmer
32
zum Kenntlichmachen der Fahrzeugseitenwände
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
Q
Anordnung von Signal- oder Beleuchtungsvorrichtungen, deren Einbau oder Halterung oder deren Schaltkreise bei Fahrzeugen allgemein
1
Anordnung von optischen Signal- oder Beleuchtungsvorrichtungen, deren Einbau oder Halterung sowie Schaltkreise hierzu
26
Vorrichtungen, hauptsächlich verwendet zum Beleuchten [Kenntlichmachen] des Fahrzeugs oder von Teilen desselben oder zum Signalgeben an die anderen Verkehrsteilnehmer
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
Q
Anordnung von Signal- oder Beleuchtungsvorrichtungen, deren Einbau oder Halterung oder deren Schaltkreise bei Fahrzeugen allgemein
1
Anordnung von optischen Signal- oder Beleuchtungsvorrichtungen, deren Einbau oder Halterung sowie Schaltkreise hierzu
02
Vorrichtungen, hauptsächlich verwendet zum Beleuchten der Fahrbahn nach vorn oder zum Beleuchten anderer Bereiche der Fahrbahn oder der Umgebung
24
zur Beleuchtung anderer Bereiche als nur der Fahrbahn vor dem Fahrzeug
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
R
Fahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
3
Anordnungen von Tritten, z.B. Trittbretter
02
Einziehbare Tritte
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
Q
Anordnung von Signal- oder Beleuchtungsvorrichtungen, deren Einbau oder Halterung oder deren Schaltkreise bei Fahrzeugen allgemein
1
Anordnung von optischen Signal- oder Beleuchtungsvorrichtungen, deren Einbau oder Halterung sowie Schaltkreise hierzu
[IPC code unknown for F21S 43/19]
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
R
Fahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
3
Anordnungen von Tritten, z.B. Trittbretter
Anmelder:
AUDI AG [DE/DE]; 85045 Ingolstadt, DE
Erfinder:
WACHS, Mario; DE
TONN, Sebastian; DE
KRAUSS, Roland; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 007 847.518.08.2017DE
Titel (EN) LIGHTING DEVICE FOR A MOVABLE RUNNING BOARD STEP FOR A VEHICLE
(FR) DISPOSITIF D'ÉCLAIRAGE D'UN MARCHEPIED MOBILE POUR UN VÉHICULE AUTOMOBILE
(DE) BELEUCHTUNGSVORRICHTUNG FÜR EINE BEWEGLICHE TRITTBRETTSTUFE FÜR EIN FAHRZEUG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a lighting device (10) for a vehicle, comprising at least one illumination means (20), which is arranged in the region of a sillboard (12) and/or underbody of the vehicle, and in an activated state, illuminates a specified region. The invention further relates to a vehicle having such a lighting device (10). According to the invention, a movably mounted spoiler lip (14) can be moved between a first end position and a second end position, wherein in the first end position, the spoiler lip (14) covers the at least one illumination means (20), and in the second end position, uncovers the at least one illumination means (20).
(FR) L'invention concerne un dispositif d'éclairage (10) pour un véhicule, comportant au moins un moyen d'éclairage (20) disposé dans la zone d'un seuil (12) et/ou de la sous-caisse du véhicule et qui, à l'état activé, éclaire une zone prédéterminée, et un véhicule comportant un tel dispositif d'éclairage (10). Selon l'invention, une lèvre de spoiler (14) montée mobile est déplaçable entre une première position finale et une seconde position finale, la lèvre de spoiler (14) recouvrant l'au moins une source de lumière (20) dans la première position finale et libérant l'au moins une source de lumière (20) dans la seconde position finale,
(DE) Die Erfindung betrifft eine Beleuchtungsvorrichtung (10) für ein Fahrzeug, mit mindestens einem Leuchtmittel (20), welches im Bereich eines Schwellers (12) und/oder Unterbodens des Fahrzeugs angeordnet ist und im aktivierten Zustand einen vorgegebenen Bereich beleuchtet, sowie ein Fahrzeug mit einer solchen Beleuchtungsvorrichtung (10). Erfindungsgemäß ist eine beweglich gelagerte Spoilerlippe (14) zwischen einer ersten Endstellung und einer zweiten Endstellung bewegbar, wobei die Spoilerlippe (14) in der ersten Endstellung das mindestens eine Leuchtmittel (20) abdeckt und in der zweiten Endstellung das mindestens eine Leuchtmittel (20) freigibt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)