Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019034480) KLIMATISIERUNGSSYSTEM FÜR EIN FAHRZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/034480 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/071379
Veröffentlichungsdatum: 21.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 07.08.2018
IPC:
B60H 3/02 (2006.01) ,B60H 1/00 (2006.01) ,H01M 8/04014 (2016.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
H
Anordnung oder Einbau der Heizung, Kühlung, Lüftung oder anderer Luftbehandlungsvorrichtungen für die Fahrzeugräume für Reisende oder Fracht
3
Andere Luftbehandlungsvorrichtungen
02
Befeuchtung
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
H
Anordnung oder Einbau der Heizung, Kühlung, Lüftung oder anderer Luftbehandlungsvorrichtungen für die Fahrzeugräume für Reisende oder Fracht
1
Heizungs-, Kühlungs- oder Belüftungsvorrichtungen
[IPC code unknown for H01M 8/04014]
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
HEBER, Frank; DE
KEMMER, Helerson; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 214 315.017.08.2017DE
Titel (EN) AIR-CONDITIONING SYSTEM FOR A VEHICLE
(FR) SYSTÈME DE CLIMATISATION POUR UN VÉHICULE AUTOMOBILE
(DE) KLIMATISIERUNGSSYSTEM FÜR EIN FAHRZEUG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an air-conditioning system (100) for a vehicle, comprising a ventilation system (1) for air-conditioning a vehicle interior (101), wherein in the vehicle interior (101), a cabin air (KL) can be accommodated, which is supplied by the ventilation system (1); and a drive system (2) for driving the vehicle, wherein the drive system (2) has at least one air path (20, 40) for providing a functional air (FL) to a drive component (2a) of the drive system (2). To this end, according to the invention, a humidifier (3) is provided, which dehumidifies the cabin air (KL) by way of the functional air (FL) from the air path (20, 40).
(FR) L'invention concerne un système de climatisation (100) pour un véhicule, comprenant un système de ventilation (1) pour la climatisation d'un habitacle de véhicule (101), dans lequel un air de cabine (KL) fourni par le système de ventilation (1) peut être reçu dans l'habitacle de véhicule (101), et un système d'entraînement (2) pour entraîner le véhicule, le système d'entraînement (2) comprenant au moins un trajet d'air (20, 40) pour fournir un air fonctionnel (FL) à un composant d'entraînement (2a) du système d'entraînement (2). À cet effet, un humidificateur (3) est prévu selon l'invention, qui déshumidifie l'air de la cabine (KL) au moyen de l'air fonctionnel (FL) à partir du trajet d'air (20, 40).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Klimatisierungssystem (100) für ein Fahrzeug, mit einem Belüftungssystem (1) zum Klimatisieren eines Fahrzeuginnenraumes (101), wobei im Fahrzeuginnenraum (101) eine Kabinenluft (KL) aufnehmbar ist, die durch das Belüftungssystem (1) bereitgestellt ist, und einem Antriebssystem (2) zum Antreiben des Fahrzeuges, wobei das Antriebssystem (2) mindestens einen Luftpfad (20, 40) zum Bereitstellen einer Funktionsluft (FL) an eine Antriebskomponente (2a) des Antriebssystems (2) aufweist. Hierzu ist erfindungsgemäß ein Befeuchter (3) vorgesehen, welcher die Kabinenluft (KL) durch die Funktionsluft (FL) aus dem Luftpfad (20, 40) entfeuchtet.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)