Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019034438) ZUSCHNITT, DARAUS HERGESTELLTE DREIDIMENSIONALE STRUKTUR UND FALTSCHACHTEL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/034438 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/070981
Veröffentlichungsdatum: 21.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 02.08.2018
IPC:
B65D 85/10 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
85
Behältnisse, Verpackungselemente oder Verpackungen, die speziell geeignet sind für besondere Gegenstände oder Materialien
08
für zusammendrückbare oder biegsame, stabförmige oder rohrförmige Gegenstände
10
für Zigaretten
Anmelder:
MAYR-MELNHOF KARTON AG [AT/AT]; Brahmsplatz 6 1041 Wien, AT
Erfinder:
THEIS, Uwe; DE
VORENKAMP, Harman; DE
Vertreter:
ALFONS HOFSTETTER; HOFSTETTER, SCHURACK & PARTNER Patent- und Rechtsanwaltskanzlei, PartG mbB Balanstr. 57 81541 München, DE
Prioritätsdaten:
20 2017 104 977.918.08.2017DE
Titel (EN) BLANK, THREE-DIMENSIONAL STRUCTURE PRODUCED THEREFROM, AND FOLDING BOX
(FR) DÉCOUPE, STRUCTURE TRIDIMENSIONNELLE OBTENUE À PARTIR DE CELLE-CI ET BOÎTE PLIANTE
(DE) ZUSCHNITT, DARAUS HERGESTELLTE DREIDIMENSIONALE STRUKTUR UND FALTSCHACHTEL
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a blank (10) for producing a three-dimensional structure from paper, cardboard, or plastic, in particular a package or the like, comprising at least three lateral surfaces (12, 14, 16, 18) and at least one bottom and/or top tab (20, 24) for forming the three-dimensional structure in a folded state of the blank (10), at least two of the lateral surfaces (12, 14, 16, 18) and/or at least one of the lateral surfaces (12, 16) having the bottom and/or cover tab (20, 24) being connected to one another by means of at least one mechanically produced groove line (36, 38, 40, 56, 58). The mechanically produced groove line (36, 38, 40, 56, 58) is produced without ablation or other removal of material from the blank (10), at least one groove (62, 64, 66, 68, 70) being produced by means of a laser within at least one of the lateral surfaces (14, 16, 18) connected by means of the groove line (36, 38, 40, 56), and the groove (62, 64, 66, 68, 70) being configured to run at an angle to the groove line (36, 38, 40, 56) and impinging on or intersecting the groove line. The invention further relates to a three-dimensional structure made of paper, cardboard or plastic and to a folding box.
(FR) L’invention concerne une découpe (10) permettant d’obtenir une structure tridimensionnelle en papier, en carton ou en matière plastique, en particulier d’un emballage ou similaire. La découpe comporte au moins trois surfaces latérales (12, 14, 16, 18) ainsi qu’au moins une languette de fond et/ou de couvercle (20, 24) pour la formation de la structure tridimensionnelle lorsque la découpe (10) se trouve dans l’état plié, au moins deux des surfaces latérales (12, 14, 16, 18) et/ou au moins une des surfaces latérales (12, 16) étant reliées ensemble par la languette de fond et/ou de couvercle (20, 24) par l'intermédiaire d’au moins une ligne de rainurage (36, 38, 40, 56, 58) obtenue mécaniquement. Selon l'invention, la ligne de rainurage (36, 38, 40, 56, 58) obtenue mécaniquement est obtenue sans enlèvement ou tout autre retrait de matériau de la découpe (10), au moins une rainure (62, 64, 66, 68, 70) obtenue au moyen d’un laser étant formée à l’intérieur d’au moins une des surfaces latérales (14, 16, 18) reliées par l'intermédiaire de la ligne de rainurage (36, 38, 40, 56) et la rainure (62, 64, 66, 68, 70) s’étendant de manière à former un angle avec la ligne de rainurage (36, 38, 40, 56) et rencontrant ou croisant celle-ci. L'invention concerne en outre une structure tridimensionnelle en papier, en carton ou en matière plastique ainsi qu'une boîte pliante.
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft einen Zuschnitt (10) zur Herstellung einer dreidimensionalen Struktur aus Papier, Karton oder Kunststoff, insbesondere einer Verpackung oder dergleichen, umfassend mindestens drei Seitenflächen (12, 14, 16, 18) sowie mindestens eine Boden- und/oder Deckellasche (20, 24) zur Ausbildung der dreidimensionalen Struktur in einem gefalteten Zustand des Zuschnitts (10), wobei mindestens zwei der Seitenflächen (12, 14, 16, 18) und/oder mindestens eine der Seitenflächen (12, 16) mit der Boden- und/oder Deckellasche (20, 24) über mindestens eine mechanisch hergestellte Rilllinie (36, 38, 40, 56, 58) miteinander verbunden sind. Dabei ist die mechanisch hergestellte Rilllinie (36, 38, 40, 56, 58) ohne eine Abtragung oder ein sonstiges Entfernen von Material des Zuschnitts (10) hergestellt, wobei innerhalb mindestens einer der über die Rilllinie (36, 38, 40, 56) verbundenen Seitenflächen (14, 16, 18) mindestens eine mittels eines Lasers hergestellte Nut (62, 64, 66, 68, 70) ausgebildet ist und die Nut (62, 64, 66, 68, 70) in einem Winkel zu der Rilllinie (36, 38, 40, 56) verlaufend ausgebildet ist und auf diese auftrifft beziehungsweise kreuzt. Die Erfindung betrifft weiterhin eine dreidimensionale Struktur aus Papier, Karton oder Kunststoff sowie eine Faltschachtel.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)