Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019034413) GETRIEBE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/034413 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/070763
Veröffentlichungsdatum: 21.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 31.07.2018
IPC:
F16H 3/10 (2006.01) ,F16H 3/66 (2006.01) ,F16H 1/28 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
3
Zahnradgetriebe zum Übertragen einer Drehbewegung mit veränderlichem Übersetzungsverhältnis oder zum Umsteuern der Drehbewegung [Wechsel- oder Wendegetriebe]
02
ohne Umlaufräder
08
mit dauernd in Eingriff stehenden, von ihren Wellen ausschaltbaren Rädern
10
mit einer oder mehreren Freilaufkupplungen als Hauptmerkmal
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
3
Zahnradgetriebe zum Übertragen einer Drehbewegung mit veränderlichem Übersetzungsverhältnis oder zum Umsteuern der Drehbewegung [Wechsel- oder Wendegetriebe]
44
mit Umlaufrädern
62
Getriebe mit drei oder mehr Zentralrädern
66
zusammengesetzt aus mehreren Getriebesätzen ohne Durchleitung des Antriebes von einem zum anderen Getriebesatz
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
1
Zahnradgetriebe zum Übertragen einer Drehbewegung
28
mit Umlaufrädern
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
MOHAMED, Wael; DE
ARMBRUSTER, Martin; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 214 154.914.08.2017DE
Titel (EN) TRANSMISSION
(FR) BOÎTE DE VITESSES
(DE) GETRIEBE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a transmission (1) comprising a first planetary transmission (2), a second planetary transmission (3) which has a different gear ratio than the first planetary transmission (2), and a transmission housing (21). The first planetary transmission (2) and the second planetary transmission (3) have a common planet carrier (4), and a first ring gear (5) of the first planetary transmission (2) is mounted on the transmission housing (21) via a freewheel (7) such that a force transmission into the transmission housing (21) occurs via the first ring gear (5) when the freewheel (7) is blocked and via a second ring gear (6) of the second planetary transmission (3) when the freewheel (7) is restored.
(FR) La présente invention concerne une boîte de vitesses (1) comprenant un premier engrenage planétaire (2), un deuxième engrenage planétaire (3) qui possède un rapport de démultiplication différent de celui du premier engrenage planétaire (2), et un carter de boîte de vitesses (21). Le premier engrenage planétaire (2) et le deuxième engrenage planétaire (3) possèdent un porte-satellites (4) commun et une première couronne (5) du premier engrenage planétaire (2) est montée sur le carter de boîte de vitesses (21) par le biais d'une roue libre (7) de telle sorte que lorsque la roue libre (7) est bloquante, une transmission de force dans le carter de boîte de vitesses (21) s'effectue par le biais de la première couronne (5), et lorsque la roue libre (7) est en dépassement, elle s'effectue par le biais d'une deuxième couronne (6) du deuxième engrenage planétaire (3).
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft ein Getriebe (1) umfassend ein erstes Planetengetriebe (2), ein zweites Planetengetriebe (3), das ein von dem ersten Planetengetriebe (2) unterschiedliches Übersetzungsverhältnis aufweist, und ein Getriebegehäuse (21), wobei das erste Planetengetriebe (2) und das zweite Planetengetriebe (3) einen gemeinsamen Planetenträger (4) aufweisen, und wobei ein erstes Hohlrad (5) des ersten Planetengetriebes (2) über einen Freilauf (7) an dem Getriebegehäuse (21) gelagert ist, so dass eine Kraftübertragung in das Getriebegehäuse (21) bei blockierendem Freilauf (7) über das erste Hohlrad (5) und bei überholendem Freilauf (7) über ein zweites Hohlrad (6) des zweiten Planetengetriebes (3) erfolgt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)