Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019034392) VERDECKANORDNUNG FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/034392 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/070456
Veröffentlichungsdatum: 21.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 27.07.2018
IPC:
B60J 7/12 (2006.01) ,B60J 7/20 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
J
Fenster, Windschutzscheiben und bewegbare Dächer, Türen oder Ähnliches für Fahrzeuge; entfernbare externe Schutzabdeckungen besonders ausgebildet für Fahrzeuge
7
Bewegbare Dächer; Dächer mit bewegbaren Deckeln
08
nicht verschiebbar, d.h. bewegbare oder entfernbare Dächer oder Deckel, z.B. zusammenklappbare Verdecke oder Dächer, die leicht abnehmbar oder in eine nicht wirksame Lage zusammenlegbar sind
12
faltbar; Spanneinrichtungen dafür, z.B. Spriegel
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
J
Fenster, Windschutzscheiben und bewegbare Dächer, Türen oder Ähnliches für Fahrzeuge; entfernbare externe Schutzabdeckungen besonders ausgebildet für Fahrzeuge
7
Bewegbare Dächer; Dächer mit bewegbaren Deckeln
20
Aufbewahrungsfächer im Fahrzeug für Dachteile
Anmelder:
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Petuelring 130 80809 München, DE
Erfinder:
GEISSLER, Andreas; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 214 376.217.08.2017DE
Titel (EN) COVERING ASSEMBLY FOR A MOTOR VEHICLE
(FR) ENSEMBLE CAPOTE POUR UN VÉHICULE AUTOMOBILE
(DE) VERDECKANORDNUNG FÜR EIN KRAFTFAHRZEUG
Zusammenfassung:
(EN) A covering assembly according to the invention for a motor vehicle has a cover (1) and a cover box lid (3, 4, 5) for closing a cover box (7). The cover (1) has a clamping bracket (9) which is pretensioned in the direction of the cover box lid in the closed state of the cover. A clamping bracket seal (11) is arranged on the cover in the region of the clamping bracket (9) in order to seal a gap between the cover and the cover box lid. A sealing surface (13) is formed directly by the surface of the cover box lid (3, 4, 5).
(FR) L'invention concerne un ensemble capote pour un véhicule automobile, qui comprend une capote (1) et un couvercle de logement de capote (3, 4, 5) pour fermer le logement de capote (7). La capote (1) est équipée d'un étrier de serrage (9) qui est précontraint dans la direction du couvercle de logement de capot lorsque la capote est fermée. Un joint à étrier de serrage (11) est disposé de manière à sceller un espace entre la capote et le couvercle de logement de capote sur la capote dans la zone de l'étrier de serrage (9). Une surface d'étanchéité (13) est formée directement par la surface du couvercle de logement de capote (3, 4, 5).
(DE) Eine erfindungsgemäße Verdeckanordnung für ein Kraftfahrzeug hat einen Verdeck (1) und eine Verdeckkastenklappe (3,4, 5) zum Verschließen eines Verdeckkastens (7). Das Verdeck (1) weist einen Spannbügel (9) auf, der im geschlossenen Zustand des Verdecks in Richtung der Verdeckkastenklappe vorgespannt ist. Eine Spannbügeldichtung (11) ist zur Dichtung eines Spaltes zwischen dem Verdeck und der Verdeckkastenklappe an dem Verdeck im Bereich des Spannbügels (9) angeordnet. Eine Dichtfläche (13) ist unmittelbar durch die Oberfläche der Verdeckkastenklappe (3, 4, 5) ausgebildet.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)