Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019034251) HOCHDRUCKREINIGUNGSGERÄT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/034251 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/070793
Veröffentlichungsdatum: 21.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 16.08.2017
IPC:
B08B 3/02 (2006.01) ,H01H 71/56 (2006.01) ,H01H 73/28 (2006.01) ,H01H 19/38 (2006.01) ,H01H 71/16 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
08
Reinigen
B
Reinigen allgemein; Verhüten des Verschmutzens allgemein
3
Reinigen durch Verfahren, die die Verwendung oder Gegenwart von Flüssigkeit oder Dampf einschließen
02
Reinigen durch die Kraft von Strahldüsen oder Sprühstrahlen
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
H
Elektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen [Sicherungen] für Not- oder Störungsfälle
71
Einzelheiten der in H01H73/-H01H83/71
10
Betätigungs- oder Auslösemechanismen
50
Manuell betätigte Rückstellmechanismen
56
durch Drehknopf oder Rad betätigt
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
H
Elektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen [Sicherungen] für Not- oder Störungsfälle
73
Überlast-Schutzschalter, in denen Überstrom die Kontaktstücke durch selbsttätige Freigabe von mechanischer Energie öffnet, die durch vorherige Betätigung eines Rückstellmechanismus mit Handantrieb gespeichert wurde
22
mit elektrothermischer und keiner anderen selbsttätigen Auslösung
28
Rückstellen durch Drehknopf oder Rad
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
H
Elektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen [Sicherungen] für Not- oder Störungsfälle
19
Schalter, betätigt durch ein Betätigungsteil, das um eine Längsachse drehbar ist und das durch einen festen, außerhalb des Schalters befindlichen Körper unmittelbar betätigt wird [Drehschalter], z.B. durch eine Hand
36
bei denen das Betätigungsteil nur zwei Arbeitsstellungen hat, z.B. um 180 Grad versetzt
38
Umschalter
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
H
Elektrische Schalter; Relais; Wählschalter; Schutzvorrichtungen [Sicherungen] für Not- oder Störungsfälle
71
Einzelheiten der in H01H73/-H01H83/71
10
Betätigungs- oder Auslösemechanismen
12
Selbsttätige Auslösemechanismen mit oder ohne Handauslösung
14
Elektrothermische Mechanismen
16
mit Bimetallelement
Anmelder:
ALFRED KÄRCHER SE & CO. KG [DE/DE]; Alfred-Kärcher-Strasse 28 - 40 71364 Winnenden, DE
Erfinder:
SCHWAB, Werner; DE
NEDELEA, Andrei; RO
ELTETE, Gabriel; RO
Vertreter:
HOEGER, STELLRECHT & PARTNER PATENTANWÄLTE MBB; Uhlandstrasse 14c 70182 Stuttgart, DE
Prioritätsdaten:
Titel (EN) HIGH-PRESSURE CLEANING DEVICE
(FR) APPAREIL DE NETTOYAGE HAUTE PRESSION
(DE) HOCHDRUCKREINIGUNGSGERÄT
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a high-pressure cleaning device (10) comprising an electric motor (16) and a pump (18) powered by the electric motor (16) for pumping a cleaning fluid, a main switch device (40) for manually activating and deactivating the electric motor (16), as well as comprising a motor protection switch device (70) for deactivating the electric motor (16) in the event of an inadmissible current consumption by the electric motor (16), wherein the motor protection switch device (70) can be automatically triggered and can then be manually reset. In order to further develop the high-pressure cleaning device (10) in such a way that it is easier to handle, according to the invention, the motor protection switch device (70) can be reset by manually actuating the main switch device (40).
(FR) L'invention concerne un appareil de nettoyage haute pression (10), comprenant un moteur électrique (16) et une pompe (18) entraînée par le moteur électrique (16) destinée à transporter un fluide de nettoyage, et comprenant un dispositif de commande principal (40) destiné à activer et à désactiver manuellement le moteur électrique (16), ainsi qu'un dispositif de commande de protection de moteur (70) destiné à désactiver le moteur électrique (16) dans le cas d'une consommation de courant inacceptable du moteur électrique (16), le dispositif de commande de protection de moteur (70) pouvant être déclenché automatiquement puis réinitialisé manuellement. Selon l'invention, afin d'améliorer l'appareil de nettoyage haute pression (10) de manière à faciliter sa manipulation, le dispositif de commande de protection de moteur (70) peut être réinitialisé par un actionnement manuel du dispositif de commande principal (40).
(DE) Die Erfindung betrifft ein Hochdruckreinigungsgerät (10) mit einem Elektromotor (16) und mit einer vom Elektromotor (16) angetriebenen Pumpe (18) zum Fördern einer Reinigungsflüssigkeit, und mit einer Hauptschaltvorrichtung (40) zum manuellen Ein- und Ausschalten des Elektromotors (16) sowie mit einer Motorschutzschaltvorrichtung (70) zum Ausschalten des Elektromotors (16) im Falle einer unzulässigen Stromaufnahme des Elektromotors (16), wobei die Motorschutzschaltvorrichtung (70) selbsttätig auslösbar und anschließend manuell zurücksetzbar ist. Um das Hochdruckreinigungsgerät (10) derart weiterzubilden, dass es eine einfachere Handhabung aufweist, wird vorgeschlagen, dass die Motorschutzschaltvorrichtung (70) durch manuelles Betätigen der Hauptschaltvorrichtung (40) zurücksetzbar ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)