In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2019032393 - RENOVATION CEILING MAT

Veröffentlichungsnummer WO/2019/032393
Veröffentlichungsdatum 14.02.2019
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/US2018/045129
Internationales Anmeldedatum 03.08.2018
IPC
[IPC code unknown for C03C 25/1095]
C Chemie; Hüttenwesen
03
Glas; Mineral- oder Schlackenwolle
C
Chemische Zusammensetzungen für Gläser, Glasuren oder Emails; Oberflächenbehandlung von Glas; Oberflächenbehandlung von Fasern oder Fäden aus Glas, Mineralien oder Schlacken; Verbinden von Glas mit Glas oder anderen Stoffen
25
Oberflächenbehandlung von Fasern oder Fäden aus Glas, Mineralien oder Schlacken
10
durch Überziehen
24
Überzüge, die organische Materialien enthalten
26
Makromolekulare Verbindungen oder Präpolymere
C Chemie; Hüttenwesen
03
Glas; Mineral- oder Schlackenwolle
C
Chemische Zusammensetzungen für Gläser, Glasuren oder Emails; Oberflächenbehandlung von Glas; Oberflächenbehandlung von Fasern oder Fäden aus Glas, Mineralien oder Schlacken; Verbinden von Glas mit Glas oder anderen Stoffen
25
Oberflächenbehandlung von Fasern oder Fäden aus Glas, Mineralien oder Schlacken
10
durch Überziehen
48
mit mindestens zwei Überzügen, die verschiedene Zusammensetzungen haben
50
Überzüge, die nur organische Materialien enthalten
[IPC code unknown for C03C 25/47]
[IPC code unknown for C03C 25/27]
D Textilien; Papier
04
Flechten; Herstellen von Spitzen; Stricken; Posamenten; nichtgewebte Stoffe
H
Herstellen von flächigem Textilgut, z.B. aus Fasern oder fadenförmigem Material; Flächiges Textilgut, das durch solche Verfahren oder Vorrichtungen hergestellt ist, z.B. Filze, nicht gewebte Stoffe; Watte; Wattierungen
1
Nicht gewebte Stoffe, die ganz oder vorwiegend aus Stapelfasern oder ähnlichen relativ kurzen Fasern bestehen
40
aus Vliesen oder Schichten, die aus Fasern ohne vorhandene oder latente kohäsive Eigenschaften gebildet sind
58
durch Aufbringen, Einbringen oder Aktivieren chemischer oder thermoplastischer Bindemittel, z.B. Klebstoffe
64
wobei das Bindemittel in nassem Zustand angewendet wird, z.B. chemische Stoffe in Dispersionen oder Lösungen
D Textilien; Papier
06
Behandlung von Textilien oder dgl.; Waschen; flexible Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
N
Wand-, Fußboden- oder ähnliche Belagstoffe, z.B. Linoleum, Wachstuch, Kunstleder, Dachpappe, bestehend aus einem mit einer Schicht aus makromolekularem Material überzogenen Fasergewebe; biegsames tafelförmiges Material, soweit nicht anderweitig vorgesehen
3
Künstliches Leder, Wachstuch oder ähnliches Material, das durch Überziehen von Faserbahnen mit makromolekularem Material erhalten wurde, z.B. mit Harzen, Kautschuk oder deren Derivate
D Textilien; Papier
21
Papierherstellung; Herstellung, Gewinnung von Cellulose bzw. Zellstoff
H
Faserbreimischungen [Pulpen]; ihre Herstellung, soweit nicht von den Unterklassen D21C , D21D116; Imprägnieren oder Beschichten von Papier; Behandlung des fertigen Papiers, soweit nicht von Klasse B31 oder Unterklasse D21G125; Papier, soweit nicht an anderer Stelle vorgesehen
13
Pulpe oder Papier, die synthetische cellulosehaltige oder nicht cellulosehaltige Fasern oder Bahnen bildendes Material enthalten
36
anorganische Fasern oder Schuppen
38
kieselsäurehaltige
40
glasartige, z.B. Steinwolle, Glasfasern
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
04
Baukonstruktion
F
Ausbau von Bauwerken, z.B. Treppen, Fußböden
13
Beläge oder Verkleidungen, z.B. für Wände oder Geschossdeckenunterseiten
C03C 25/1095 (2018.01)
C03C 25/26 (2018.01)
C03C 25/50 (2006.01)
C03C 25/47 (2018.01)
C03C 25/27 (2018.01)
D04H 1/64 (2012.01)
CPC
C03C 25/1095
C03C 25/26
C03C 25/27
C03C 25/47
C03C 25/50
D04H 1/58
Anmelder
  • OCV INTELLECTUAL CAPITAL, LLC [US/US]; One Owens Corning Parkway Toledo, OH 43659, US
Erfinder
  • LACAMERA, Domenico; NL
  • HAGENS, Sander, C.; NL
Vertreter
  • RAULERSON, Billy, C.; US
Prioritätsdaten
17185154.607.08.2017EP
Veröffentlichungssprache Englisch (EN)
Anmeldesprache Englisch (EN)
Designierte Staaten
Titel
(EN) RENOVATION CEILING MAT
(FR) TAPIS DE RÉNOVATION DE PLAFOND
Zusammenfassung
(EN)
A mat for covering at least part of a ceiling made up of individual tiles. The mat renovates (e.g., improves, alters) the appearance of the ceiling. The mat is constructed so as to not impede the acoustical performance of the tiles being covered.
(FR)
L'invention concerne un tapis pour recouvrir au moins une partie d'un plafond constitué de carreaux individuels. Le tapis renouvelle (par exemple, améliore, modifie) l'aspect du plafond. Le tapis est construit de façon à ne pas entraver les performances acoustiques des carreaux qui sont recouverts.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten