Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019030321) SYSTEM ZUR ERFASSUNG UND ÜBERWACHUNG EINER DREHZAHL EINES ROTORS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/030321 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/071621
Veröffentlichungsdatum: 14.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 09.08.2018
IPC:
F03D 17/00 (2016.01) ,F03D 7/02 (2006.01)
[IPC code unknown for F03D 17]
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
03
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen für Flüssigkeiten; Wind-, Feder-, oder Gewichts-Kraftmaschinen; Erzeugen von mechanischer Energie oder von Vortriebskraft [Schub nach dem Prinzip des Rückstoßes], soweit nicht anderweitig vorgesehen
D
Windkraftmaschinen
7
Steuern oder Regeln von Windkraftmaschinen
02
bei im wesentlichen in Windrichtung liegender Drehachse
Anmelder:
WOBBEN PROPERTIES GMBH [DE/DE]; Borsigstraße 26 26607 Aurich, DE
Erfinder:
JANSSEN, Andreas; DE
FISCHER, Steffen; DE
Vertreter:
EISENFÜHR SPEISER PATENTANWÄLTE RECHTSANWÄLTE PARTGMBB; Postfach 10 60 78 28060 Bremen, DE
VON VOPELIUS, Max; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 118 133.409.08.2017DE
Titel (EN) SYSTEM FOR DETECTING AND MONITORING A SPEED OF A ROTOR
(FR) SYSTÈME DE DÉTECTION ET DE SURVEILLANCE DE LA VITESSE DE ROTATION D'UN ROTOR
(DE) SYSTEM ZUR ERFASSUNG UND ÜBERWACHUNG EINER DREHZAHL EINES ROTORS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a system for detecting and monitoring a speed of a rotor (106), more particularly a wind turbine (100) rotor, comprising: at least three sensor units (10), each sensor unit (10) having an acceleration sensor (12) and a gyroscope (14) and each sensor unit being configured to determine the speed and the position of the rotor (106) independently of the other sensor units (10), and each sensor unit (10) also having a communication component (16, 18) for communicating with the other sensor units (10). The system (1) is configured for fail-safe monitoring of the speed of the rotor by comparing the speeds and positions determined by the sensor units (10). The system and the associated method permit a reliable, fail-safe determination of a speed and an overspeed of a rotor.
(FR) L'invention concerne un système de détection et de surveillance de la vitesse de rotation d'un rotor (106), en particulier d'un rotor d'une éolienne (100), comportant au moins trois unités de détection (10), chaque unité de détection (10) présentant au moins un capteur d'accélération (12) et un gyroscope (14) et étant conçue pour déterminer la vitesse de rotation et la position du rotor (106) indépendamment des autres unités de détection (10), chaque unité de détection (10) présentant par ailleurs un élément de communication (16, 18) permettant la communication avec les autres unités de détection (10), le système (1) étant configuré pour permettre une surveillance à sécurité intégrée de la vitesse de rotation du rotor par comparaison des vitesses de rotation et des positions déterminées par les unités de détection (10). Le système et le procédé associé permettent une détermination fiable à sécurité intégrée d'une vitesse de rotation et d'une vitesse de rotation excessive d'un rotor.
(DE) Die Erfindung betrifft ein System zur Erfassung und Überwachung einer Drehzahl eines Rotors (106), insbesondere eines Rotors einer Windenergieanlage (100), mit wenigstens drei Sensoreinheiten (10), wobei jede Sensoreinheit (10) einen Beschleunigungssensor (12) und ein Gyroskop (14) aufweist und dazu eingerichtet ist, die Drehzahl und Lage des Rotors (106) unabhängig von den anderen Sensoreinheiten (10) zu bestimmen, wobei jede Sensoreinheit (10) ferner eine Kommunikationskomponente (16, 18) zur Kommunikation mit den weiteren Sensoreinheiten (10) aufweist, wobei das System (1) dazu eingerichtet ist, eine Drehzahl des Rotors durch Vergleich der von den Sensoreinheiten (10) bestimmten Drehzahlen und Lagen ausfallsicher zu überwachen. Das System und zugehörige Verfahren ermöglicht eine zuverlässige und ausfallsichere Bestimmung einer Drehzahl und einer Überdrehzahl eines Rotors.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)