In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2019030229 - DURCHFLUSSMESSER UND MESSKANAL

Veröffentlichungsnummer WO/2019/030229
Veröffentlichungsdatum 14.02.2019
Internationale Veröffentlichungsnummer PCT/EP2018/071402
Internationales Anmeldedatum 07.08.2018
IPC
G Physik
01
Messen; Prüfen
F
Messen des Volumens, des Durchflussvolumens, des Massendurchflusses oder des Füllstandes; volumetrische Mengenmessung
1
Messen des Volumen- oder Massendurchflusses eines Fluids oder eines fließfähigen festen Stoffes, wobei das Fluid in einem ständigen Fluss durch das Instrument fließt
66
durch Messen von Frequenz, Phasenverschiebung oder Ausbreitungsgeschwindigkeit von elektromagnetischen oder anderen Wellen, z.B. Ultraschall-Durchflussmesser
G Physik
01
Messen; Prüfen
F
Messen des Volumens, des Durchflussvolumens, des Massendurchflusses oder des Füllstandes; volumetrische Mengenmessung
1
Messen des Volumen- oder Massendurchflusses eines Fluids oder eines fließfähigen festen Stoffes, wobei das Fluid in einem ständigen Fluss durch das Instrument fließt
76
Vorrichtungen zum Messen des Massenflusses eines Fluids oder eines fließfähigen festen Stoffes
78
Direkte Massen-Strömungsmesser
80
nach dem Prinzip der Messung von Druck, Kraft, Moment oder Frequenz einer Strömung, der eine Rotationsbewegung aufgeprägt wurde
84
Coriolis- oder gyroskopische Massen-Strömungsmesser
G01F 1/66 (2006.01)
G01F 1/84 (2006.01)
CPC
G01F 1/66
G01F 1/662
G01F 1/84
G01F 15/00
Anmelder
  • GWF MESSSYSTEME AG [CH/CH]; Obergrundstr. 119 6002 Luzern, CH
Erfinder
  • HELFENSTEIN, Markus; CH
Vertreter
  • WINTER BRANDL FÜRNISS HÜBNER RÖSS KAISER POLTE - PARTNERSCHAFT MBB; Alois-Steinecker-Str. 22 85354 Freising, DE
Prioritätsdaten
10 2017 118 042.708.08.2017DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) DURCHFLUSSMESSER UND MESSKANAL
(EN) FLOW METER AND MEASURING CHANNEL
(FR) DÉBITMÈTRE ET CANAL DE MESURE
Zusammenfassung
(DE)
Offenbart ist ein Durchflussmesser mit zumindest zwei zu einander beabstandeten Mess-Sensoren, vorzugsweise Ultraschall-Sensoren, wobei die Ein-und Auskopplung der Messsignale in bzw. aus einem Fluid über ein Koppelstück erfolgt, das in eine Umfangswandung eines durch Hydroforming hergestellten Messkanals eingesetzt ist. Alternativ kann die Ein-und Auskopplung der Messsignale auch durch eine Wandung des Messkanals hindurch erfolgen.
(EN)
The invention relates to a flow meter with at least two spaced-apart measuring sensors, preferably ultrasonic sensors, wherein the coupling in and out of the measurement signals in or out of a fluid occurs via a coupling part which is inserted into a circumferential wall of a measuring channel produced via hydroforming. Alternatively, the coupling in and out of the measurement signals can also occur through a wall of the measuring channel.
(FR)
La présente invention concerne un débitmètre comprenant au moins deux capteurs de mesure espacés entre eux, de préférence des capteurs à ultrasons, l’injection de signaux de mesure dans un fluide ou leur extraction du fluide s’effectuant par l'intermédiaire d’une pièce d’injection/extraction qui est insérée dans la paroi circonférentielle d’un canal de mesure réalisé par hydroformage. En variante, l’injection et extraction des signaux de mesure peut aussi être effectuée à travers une paroi du canal de mesure.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten