Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019030158) A COCRYSTAL OF 2-[(1R,6R)-6-ISOPROPENYL-3-METHYLCYCLOHEX-2-EN-1-YL]-5-PENTYLBENZENE-1,3-DIOL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/030158 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/071238
Veröffentlichungsdatum: 14.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 06.08.2018
IPC:
C07C 37/84 (2006.01) ,C07C 39/23 (2006.01) ,C07C 229/12 (2006.01) ,C07C 229/22 (2006.01) ,C07D 207/16 (2006.01) ,C07D 209/42 (2006.01) ,A61K 31/05 (2006.01) ,A61P 29/00 (2006.01) ,A61P 25/18 (2006.01) ,A61P 25/08 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
37
Herstellung von Verbindungen, die Hydroxyl- oder O-Metall-Gruppen an ein Kohlenstoffatom eines sechsgliedrigen aromatischen Rings gebunden enthalten
68
Abtrennung; Reinigung; Stabilisierung; Verwendung von Zusatzstoffen
70
durch physikalische Behandlung
84
durch Kristallisation
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
39
Verbindungen, die zumindest eine Hydroxyl- oder O-Metall-Gruppe an ein Kohlenstoffatom eines sechsgliedrigen aromatischen Rings gebunden enthalten
23
Polycyclische Verbindungen, die sechsgliedrige aromatische Ringe und andere Ringe enthalten, mit ungesättigten Bindungen außerhalb der aromatischen Ringe
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
229
Verbindungen, die Amino- und Carboxylgruppen enthalten, die an dasselbe Kohlenstoffgerüst gebunden sind
02
mit Amino- und Carboxylgruppen, die an acyclische Kohlenstoffatome desselben Kohlenstoffgerüsts gebunden sind
04
das Kohlenstoffgerüst ist acyclisch und gesättigt
06
wobei nur eine einzige Amino- und eine einzige Carboxylgruppe an das Kohlenstoffgerüst gebunden sind
10
wobei das Stickstoffatom der Aminogruppe außerdem an weitere acyclische Kohlenstoffatome oder an Kohlenstoffatome anderer als sechsgliedriger aromatischer Ringe gebunden ist
12
an Kohlenstoffatome eines acyclischen Kohlenstoffgerüsts
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
229
Verbindungen, die Amino- und Carboxylgruppen enthalten, die an dasselbe Kohlenstoffgerüst gebunden sind
02
mit Amino- und Carboxylgruppen, die an acyclische Kohlenstoffatome desselben Kohlenstoffgerüsts gebunden sind
04
das Kohlenstoffgerüst ist acyclisch und gesättigt
22
wobei das Kohlenstoffgerüst außerdem mit Sauerstoffatomen substituiert ist
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
207
Heterocyclische Verbindungen, die fünfgliedrige Ringe mit 1 Stickstoffatom als einziges Ring- Heteroatom enthalten, die nicht mit anderen Ringen kondensiert sind
02
wobei nur Wasserstoff- oder Kohlenstoffatome direkt an das Ring-Stickstoffatom gebunden sind
04
ohne Doppelbindungen innerhalb des Rings oder zwischen Ringatomen und Atomen außerhalb des Rings
10
mit direkt an Ring-Kohlenstoffatome gebundenen Heteroatomen oder Kohlenstoffatomen mit drei Bindungen zu Heteroatomen, von denen aber höchstens eine eine Bindung zu einem Halogenatom ist, z.B. Ester- oder Nitrilgruppen
16
Kohlenstoffatome mit drei Bindungen zu Heteroatomen, von denen aber höchstens eine eine Bindung zu einem Halogenatom ist, z.B. Ester- oder Nitrilgruppen
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
209
Heterocyclische Verbindungen, die fünfgliedrige Ringe mit 1 Stickstoffatom als einziges Ring- Heteroatom enthalten, die mit carbocyclischen Ringen kondensiert sind
02
kondensiert mit 1 carbocyclischen Ring
04
Indole; hydrierte Indole
30
mit direkt an Kohlenstoffatome des Heterorings gebundenen Heteroatomen oder Kohlenstoffatomen mit drei Bindungen zu Heteroatomen, von denen aber höchstens eine eine Bindung zu einem Halogenatom ist
42
Kohlenstoffatome mit drei Bindungen zu Heteroatomen, von denen aber höchstens eine eine Bindung zu einem Halogenatom ist, z.B. Ester- oder Nitrilgruppen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
31
Arzneimittel, die organische Wirkstoffe enthalten
045
Hydroxyverbindungen, z.B. Alkohole; Salze davon z.B. Alkoholate
05
Phenole
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
P
Spezifische therapeutische Aktivität von chemischen Verbindungen oder medizinischen Zubereitungen
29
Peripher wirkende Analgetika, Antipyretika oder Antiphlogistika, z.B. Antirheumatika; Nichtsteroidale entzündungshemmende Arzneimittel [Non-steriodal antiinflammatory drugs = NSAIDs]
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
P
Spezifische therapeutische Aktivität von chemischen Verbindungen oder medizinischen Zubereitungen
25
Arzneimittel gegen Störungen des Nervensystems
18
Antipsychotika, d.h. Neuroleptika; Mittel gegen Manie oder Schizophrenie
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
P
Spezifische therapeutische Aktivität von chemischen Verbindungen oder medizinischen Zubereitungen
25
Arzneimittel gegen Störungen des Nervensystems
08
Antiepileptika; Anticonvulsiva
Anmelder:
ENANTIA, S.L. [ES/ES]; Parc Científic de Barcelona C. Baldiri Reixac, 10 08028 BARCELONA, ES
Erfinder:
COMELY, Alexander Christian; ES
TESSON, Nicolas; ES
JIMÉNEZ GONZÁLEZ, Carmen; ES
Vertreter:
ZBM PATENTS - ZEA, BARLOCCI & MARKVARDSEN; Pl. Catalunya, 1 2nd floor 08002 BARCELONA, ES
Prioritätsdaten:
17382555.507.08.2017EP
Titel (EN) A COCRYSTAL OF 2-[(1R,6R)-6-ISOPROPENYL-3-METHYLCYCLOHEX-2-EN-1-YL]-5-PENTYLBENZENE-1,3-DIOL
(FR) CO-CRISTAL DE 2-[(1R,6R)-6-ISOPROPÉNYL-3-MÉTHYLCYCLOHEX-2-EN-1-YL]-5-PENTYLBENZÈNE-1,3-DIOL
Zusammenfassung:
(EN) The present invention relates to cocrystalsof2-[(1R,6R)-6-isopropenyl-3-methylcyclohex- 2-en-1-yl]-5-pentylbenzene-1,3-diol and a zwitterion coformer, processes for their preparation, and their use as a medicament and for the purification of 2-[(1R,6R)-6-isopropenyl-3-methylcyclohex-2-en-1-yl]-5-pentylbenzene-1,3-diol. The invention also relates to compositions comprising the cocrystal.
(FR) La présente invention concerne des co-cristaux de 2-[(1R,6R)-6-isopropényl-3-méthylcyclohex- 2-en-1-yl]-5-pentylbenzène-1,3-diol et un agent de coformation zwittérionique, des procédés pour leur préparation, et leur utilisation en tant que médicament et pour la purification de 2-[(1R,6R)-6-isopropényl-3-méthylcyclohex-2-en-1-yl]-5-pentylbenzène-1,3-diol. L'invention concerne également des compositions comprenant le co-cristal.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)