Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019030031) EINTREIBVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR VERWENDUNG EINER EINTREIBVORRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/030031 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/070537
Veröffentlichungsdatum: 14.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 30.07.2018
IPC:
B25C 1/00 (2006.01) ,B25C 1/06 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
C
Handwerkzeuge zum Nageln oder Heften; durch Muskelkraft betriebene tragbare Heftwerkzeuge
1
Handwerkzeuge zum Nageln; Nagel-Zuführvorrichtungen hierfür
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
C
Handwerkzeuge zum Nageln oder Heften; durch Muskelkraft betriebene tragbare Heftwerkzeuge
1
Handwerkzeuge zum Nageln; Nagel-Zuführvorrichtungen hierfür
06
durch elektrische Kraft betrieben
Anmelder:
HILTI AKTIENGESELLSCHAFT [LI/LI]; Feldkircherstr. 100 9494 Schaan, LI
Erfinder:
WOLF, Iwan; CH
HERRERO FERNANDEZ, Joaquin; CH
Prioritätsdaten:
17185074.607.08.2017EP
Titel (EN) DRIVING APPARATUS AND METHOD FOR USING A DRIVING APPARATUS
(FR) DISPOSITIF D'ENFONCEMENT ET PROCÉDÉ POUR UTILISER UN DISPOSITIF D'ENFONCEMENT
(DE) EINTREIBVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR VERWENDUNG EINER EINTREIBVORRICHTUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an apparatus for driving a fastening element into a substrate, having a trigger switch that is actuated by a user of the apparatus and, when the trigger switch is actuated, generates a trigger signal, a motion sensor which, in the event of a predetermined movement of the apparatus by the user, generates a wake-up signal, and an electronic control device which, in an operating mode, is able to set the apparatus into a state ready for driving, in which a trigger signal from the trigger switch triggers an operation of driving a fastening element into a substrate, and which, in a standby mode, is able to receive a wake-up signal from the motion sensor and, upon receiving a wake-up signal, to switch from the standby mode into the operating mode.
(FR) L'invention concerne un dispositif pour enfoncer un élément de fixation dans un support. Le dispositif comprend un commutateur de déclenchement qui est actionné par un utilisateur du dispositif et qui produit un signal de déclenchement lorsque le commutateur de déclenchement est actionné, un capteur de mouvement, lequel génère un signal d'appel lors d'un mouvement du dispositif prédéfini par l'utilisateur, et un système de commande électronique, lequel est adapté, dans un mode fonctionnement, à amener le dispositif dans un état prêt à l'enfoncement, dans lequel un signal de déclenchement du commutateur de déclenchement déclenche un processus d'enfoncement d'un élément de fixation dans un support, et lequel est adapté, dans un mode veille, à recevoir un signal d'appel du capteur de mouvement et à passer du mode veille au mode fonctionnement lors de la réception d'un signal d'appel.
(DE) Vorrichtung zum Eintreiben eines Befestigungselementes in einen Untergrund, aufweisend einen von einem Benutzer der Vorrichtung betätigten Auslöseschalter, welcher bei Betätigung des Auslöseschalters ein Auslösesignal erzeugt, einen Bewegungssensor, welcher bei einer vorherbestimmten Bewegung der Vorrichtung durch den Benutzer ein Wecksignal erzeugt, und eine elektronische Steuereinrichtung, welche in einem Betriebsmodus geeignet ist, die Vorrichtung in einen eintreibbereiten Zustand zu versetzen, in welchem ein Auslösesignal des Auslöseschalters einen Eintreibvorgang eines Befestigungselementes in einen Untergrund auslöst, und welche in einem Bereitschaftsmodus geeignet ist, ein Wecksignal von dem Bewegungssensor zu empfangen und bei Empfang eines Wecksignals von dem Bereitschaftsmodus in den Betriebsmodus überzugehen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)