Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019030011) BINDE, INSBESONDERE KOMPRESSIONSBINDE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/030011 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/070332
Veröffentlichungsdatum: 14.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 26.07.2018
IPC:
A61F 13/02 (2006.01) ,A61F 13/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
F
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen; Vorrichtungen für Orthopädie, Krankenpflege oder Empfängnisverhütung; Umschläge; Behandlung oder Schutz von Augen oder Ohren; Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen; Ausrüstung für erste Hilfe
13
Bandagen oder Verbände; Absorbierende Kissen
02
Heftpflaster oder -verbände
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
F
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen; Vorrichtungen für Orthopädie, Krankenpflege oder Empfängnisverhütung; Umschläge; Behandlung oder Schutz von Augen oder Ohren; Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen; Ausrüstung für erste Hilfe
13
Bandagen oder Verbände; Absorbierende Kissen
Anmelder:
IVF HARTMANN AG [CH/CH]; Victor von Bruns-Strasse 28 8212 Neuhausen am Rheinfall, CH
Erfinder:
BERNET, Claudia; CH
HOESL, Tobias; DE
ROTHMAIER, Markus; CH
Vertreter:
DREISS PATENTANWÄLTE PARTG MBB; Friedrichstraße 6 (Postfach 10 37 62 70032 Stuttgart) 70174 Stuttgart, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 117 828.707.08.2017DE
Titel (EN) BANDAGE, IN PARTICLAR A COMPRESSION BANDAGE
(FR) BANDAGE, EN PARTICULIERS BANDAGE DE COMPRESSION
(DE) BINDE, INSBESONDERE KOMPRESSIONSBINDE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a bandage (10) comprising a flat material web (12) having a first (14) and a second (16) side and a first (18) and a second (20) end spaced apart in the longitudinal direction of the bandage (10), a wound pad (22) on the first side of the flat material web (12), a pressure application means (32) on the second side (16) of the flat material web (12) opposite the wound pad (22), a securing element (24) on the second end (20) of the flat material web (12) for securing the second end (20) of the flat material web (12) on or to itself for a bandage (10) positioned on a carrier.
(FR) L'invention concerne un bandage (10), comprenant une bande de matériau plat (12), pourvue d'une première (14) et d'une deuxième (16) face et d'une première (18) et d'une deuxième (20) extrémité écartées dans la direction longitudinale du bandage (10), un coussinet pour plaie (22) sur la première face de la bande de matériau plat (12), un applicateur de pression (32) sur la deuxième face (16) de la bande de matériau plat (12) contre le coussinet pour plaie (22), un élément de fixation (24) au niveau de la deuxième extrémité (20) de la bande de matériau plat (12) pour la fixation de la deuxième extrémité (20) de la bande de matériau plat (12) sur un bandage (10) placé sur un porteur ou sur elle-même.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Binde (10) umfassend eine Flachmaterialbahn (12) mit einer ersten (14) und einer zweiten (16) Seite und einem ersten (18) und zweiten (20) in Längsrichtung der Binde (10) beabstandeten Ende, ein Wundkissen (22) auf der ersten Seite der Flachmaterialbahn (12), einen Druckapplikator (32) auf der zweiten Seite (16) der Flachmaterialbahn (12) gegenüber dem Wundkissen (22), ein Befestigungselement (24) am zweiten Ende (20) der Flachmaterialbahn (12) zur Befestigung des zweiten Endes (20) der Flachmaterialbahn (12) auf oder an sich selber bei an einem Träger angelegter Binde (10).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)