Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019029950) PACKUNG UND VERSCHLUSS FÜR EINE PACKUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/029950 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/069204
Veröffentlichungsdatum: 14.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 16.07.2018
IPC:
B65D 5/74 (2006.01) ,B65D 51/24 (2006.01) ,B65D 79/02 (2006.01) ,G01N 33/14 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
5
Steife oder halbsteife Behältnisse mit vieleckigem Querschnitt, z.B. Kästen, Schachteln, tablettartige Behältnisse, die durch Falten oder Aufrichten eines oder mehrerer aus Papier gebildeter Zuschnitte geformt sind
42
Einzelheiten an Behältnissen oder faltbaren oder aufrichtbaren Behältniszuschnitten
72
den Inhalt ausgebende Mittel
74
Ausgüsse
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
51
Verschlüsse, soweit nicht anderweitig vorgesehen
24
kombiniert mit Zusatzvorrichtungen, die nicht dem Verschließen dienen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
79
Arten oder Einzelheiten von Verpackungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
02
Anordnungen oder Vorrichtungen zum Anzeigen von unrichtiger Lagerung oder fehlerhaftem Transport
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
33
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch spezifische Methoden, soweit sie nicht von den Gruppen G01N1/-G01N31/153
02
Lebensmittel
14
Getränke
Anmelder:
SIG TECHNOLOGY AG [CH/CH]; Laufengasse 18 8212 Neuhausen am Rheinfall, CH
Erfinder:
REISERT, Steffen; DE
Vertreter:
COHAUSZ & FLORACK PATENT- UND RECHTSANWÄLTE PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT MBB, PHILIPE WALTER; Bleichstraße 14 40211 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 117 898.807.08.2017DE
Titel (EN) PACKAGING AND CLOSURE FOR A PACKAGING
(FR) EMBALLAGE ET SYSTÈME DE FERMETURE POUR UN EMBALLAGE
(DE) PACKUNG UND VERSCHLUSS FÜR EINE PACKUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a packaging (2), in particular packaging for food products, comprising a packaging material (4), at least one actuating element (8) arranged on the packaging material, and at least one at least electrical or electrochemical functional element (14) mounted on the packaging material and/or the actuating element.
(FR) L’invention concerne un emballage (2), en particulier un emballage pour produits alimentaires, comportant un matériau d’emballage (4), au moins un élément d’actionnement (8) agencé sur le matériau d’emballage et au moins un élément fonctionnel (14) électrique ou électrochimique monté sur le matériau d’emballage et/ou l’élément d’actionnement.
(DE) Packung (2), insbesondere Packung für Lebensmittel, mit einem Packstoff (4), zumindest einem an dem Packstoff angeordneten Betätigungselement (8), und zumindest einem an dem Packstoff und/ oder dem Betätigungselement angeordneten, zumindest elektrischen oder elektrochemischen Funktionselement (14).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)