Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019029949) GASANALYSATOR ZUR MESSUNG VON STICKOXIDEN UND MINDESTENS EINER WEITEREN KOMPONENTE EINES ABGASES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/029949 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/069201
Veröffentlichungsdatum: 14.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 16.07.2018
IPC:
G01N 33/00 (2006.01) ,G01M 15/10 (2006.01) ,G01N 21/64 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
33
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch spezifische Methoden, soweit sie nicht von den Gruppen G01N1/-G01N31/153
G Physik
01
Messen; Prüfen
M
Prüfen der statischen oder dynamischen Massenverteilung rotierender Teile von Maschinen oder Konstruktionen; Prüfen von Konstruktionsteilen oder Apparaten, soweit nicht anderweitig vorgesehen
15
Prüfen von Kraft- und Arbeitsmaschinen
04
Prüfen von Verbrennungskraftmaschinen, z.B. diagnostisches Prüfen von Kolbenmotoren
10
durch Überwachung von Abgasen
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
21
Optisches Untersuchen oder Analysieren von Stoffen, d.h. durch die Anwendung infraroten, sichtbaren oder ultravioletten Lichts
62
Systeme, in welchen das untersuchte Material so angeregt wird, dass es Licht emittiert oder die Wellenlänge des auffallenden Lichts ändert
63
optisch angeregt
64
Fluoreszenz; Phosphoreszenz
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Werner-von-Siemens-Straße 1 80333 München, DE
Erfinder:
HEFFELS, Camiel; DE
SCHMIDT, Benjamin; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 213 980.310.08.2017DE
Titel (EN) GAS ANALYZER FOR MEASURING NITROGEN OXIDES AND AT LEAST ONE FURTHER COMPONENT OF AN EXHAUST GAS
(FR) ANALYSEUR DE GAZ POUR MESURER LES OXYDES D'AZOTE ET AU MOINS UN AUTRE CONSTITUANT D’UN GAZ D'ÉCHAPPEMENT
(DE) GASANALYSATOR ZUR MESSUNG VON STICKOXIDEN UND MINDESTENS EINER WEITEREN KOMPONENTE EINES ABGASES
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a gas analyzer for measuring nitrogen oxides and at least one further component of an exhaust gas (1), comprising an oxidation device (7) for treating the exhaust gas (1), and a subsequent photometer (12) for measuring the nitrogen dioxide concentration by light absorption in the near ultraviolet range between 350 nm and 500 nm. The oxidation device (7) has a reaction chamber (9) located in an exhaust gas path, and a heating chamber (10) downstream thereof. In the reaction chamber (9), an ultraviolet light source (8) generates ozone from the residual oxygen content of the exhaust gas (1) in order to convert nitrogen monoxide into nitrogen dioxide in the exhaust gas (1). In the heating chamber (10), nitrogen oxides and excess ozone are broken down into nitrogen dioxide and oxygen. The photometer (12) outputs the measured nitrogen dioxide concentration as nitrogen oxide concentration of the untreated exhaust gas (1). In the exhaust gas path between the reaction chamber (9) and the heating chamber (10), an additional photometer (14) is located, which, by way of light absorption, measures the ozone concentration in the partially treated exhaust gas (1') in the medium ultraviolet range between 220 nm and 300 nm, and outputs the same as oxygen concentration of the untreated exhaust gas (1).
(FR) L’invention concerne un analyseur de gaz destiné à mesurer les oxydes d'azote et au moins un autre constituant d'un gaz d'échappement (1), ledit analyseur comprenant un dispositif d'oxydation (7) pour traiter le gaz d'échappement (1) et un photomètre (12) placé en aval pour mesurer la concentration en dioxyde d'azote par absorption de la lumière dans le domaine du proche ultraviolet entre 350 nm et 500 nm. Le dispositif d'oxydation (7) comporte une chambre de réaction (9) située sur un trajet du gaz d'échappement et une chambre de chauffe (10) placée en aval. Dans la chambre de réaction (9), une source de lumière ultraviolette (8) produit de l'ozone à partir de la teneur en oxygène résiduel du gaz d'échappement (1), afin de convertir ainsi en dioxyde d'azote le monoxyde d'azote du gaz d'échappement (1). Dans la chambre de chauffe (10), les oxydes d'azote et l'ozone en excès sont décomposés en dioxyde d'azote et en oxygène. Le photomètre (12) émet la concentration en dioxyde d'azote mesurée en tant que concentration en oxyde d'azote du gaz d'échappement non traité (1). Sur le trajet du gaz d'échappement entre la chambre de réaction (9) et la chambre de chauffe (10) se trouve un autre photomètre (14) qui mesure la concentration d’ozone dans le gaz d'échappement partiellement traité (1’) par absorption de la lumière dans le domaine de l’ultraviolet moyen entre 220 nm et 300 nm et qui émet la concentration en oxygène du gaz d'échappement non traité (1).
(DE) Ein Gasanalysator zur Messung von Stickoxiden und mindestens einer weiteren Komponente eines Abgases (1) enthält eine Oxidationseinrichtung (7) zur Behandlung des Abgases (1) und ein nachfolgendes Photometer (12) zur Messung der Stickstoffdioxid-Konzentration durch Lichtabsorption im nahen Ultraviolett-Bereich zwischen 350 nm und 500 nm. Die Oxidationseinrichtung (7) weist eine in einem Abgasweg liegende Reaktionskammer (9) und eine nachgeordnete Heizkammer (10) auf. In der Reaktionskammer (9) erzeugt eine Ultraviolett-Lichtquelle (8) aus dem Restsauerstoffgehalt des Abgases (1) Ozon, um damit in dem Abgas (1) Stickstoffmonoxid in Stickstoffdioxid umzusetzen. In der Heizkammer (10) werden Stickoxide und überschüssiges Ozon in Stickstoffdioxid und Sauerstoff zersetzt. Das Photometer (12) gibt die gemessene Stickstoffdioxid-Konzentration als Stickoxid-Konzentration des unbehandelten Abgases (1) aus. In dem Abgasweg zwischen der Reaktionskammer (9) und der Heizkammer (10) liegt ein weiteres Photometer (14), das durch Lichtabsorption im mittleren Ultraviolett-Bereich zwischen 220 nm und 300 nm die Ozon-Konzentration in dem teilbehandelten Abgas (1') misst und als die Sauerstoff-Konzentration des unbehandelten Abgases (1) ausgibt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)