Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019029929) TRIGGERBARE FUNKENSTRECKE MIT FLACHER BAUFORM UND VERWENDUNG EINER FUNKENSTRECKE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/029929 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/068658
Veröffentlichungsdatum: 14.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 10.07.2018
IPC:
H01T 2/02 (2006.01) ,H03K 3/537 (2006.01) ,H03K 3/543 (2006.01) ,H03K 3/55 (2006.01) ,H01T 1/20 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
T
Funkenstrecken; Überspannungsableiter mit Funkenstrecken; Zündkerzen; Koronaentladungseinrichtungen; Erzeugen von Ionen, die in nichteingeschlossene Gase eingeleitet werden sollen
2
Funkenstrecken mit Hilfsvorrichtungen zum Triggern
02
mit einer Trigger-Elektrode oder einer Hilfs-Funkenstrecke
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
K
Impulstechnik
3
Schaltungen zur Erzeugung elektrischer Impulse; Monostabile, bistabile oder multistabile Schaltungen
02
Impulserzeuger, die durch den Schaltungstyp oder durch die zur Impulserzeugung verwendeten Einrichtungen gekennzeichnet sind
53
mit einem energiespeichernden Element, das über eine Belastung durch eine von einem externen Signal gesteuerte Schaltvorrichtung entladen wird und keine positive Rückkopplung enthält
537
wobei die Schaltvorrichtung eine Funkenstrecke ist
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
K
Impulstechnik
3
Schaltungen zur Erzeugung elektrischer Impulse; Monostabile, bistabile oder multistabile Schaltungen
02
Impulserzeuger, die durch den Schaltungstyp oder durch die zur Impulserzeugung verwendeten Einrichtungen gekennzeichnet sind
53
mit einem energiespeichernden Element, das über eine Belastung durch eine von einem externen Signal gesteuerte Schaltvorrichtung entladen wird und keine positive Rückkopplung enthält
543
wobei die Schaltvorrichtung eine Vakuumröhre ist
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
K
Impulstechnik
3
Schaltungen zur Erzeugung elektrischer Impulse; Monostabile, bistabile oder multistabile Schaltungen
02
Impulserzeuger, die durch den Schaltungstyp oder durch die zur Impulserzeugung verwendeten Einrichtungen gekennzeichnet sind
53
mit einem energiespeichernden Element, das über eine Belastung durch eine von einem externen Signal gesteuerte Schaltvorrichtung entladen wird und keine positive Rückkopplung enthält
55
wobei die Schaltvorrichtung eine gasgefüllte Röhre mit einer Steuerelektrode ist
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
T
Funkenstrecken; Überspannungsableiter mit Funkenstrecken; Zündkerzen; Koronaentladungseinrichtungen; Erzeugen von Ionen, die in nichteingeschlossene Gase eingeleitet werden sollen
1
Einzelheiten von Funkenstrecken
20
Einrichtungen, um den Lichtbogen auszulösen oder um die Zündung der Funkenstrecke zu erleichtern
Anmelder:
TDK ELECTRONICS AG [DE/DE]; Rosenheimer Str. 141 e 81671 München, DE
Erfinder:
DAEUMER, Wolfgang; DE
WERNER, Frank; DE
Vertreter:
ZUSAMMENSCHLUSS NR. 175 - EPPING HERMANN FISCHER PATENTANWALTSGESELLSCHAFT MBH; Schloßschmidstr. 5 80639 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 118 231.410.08.2017DE
Titel (EN) TRIGGERABLE SPARK GAP WITH FLAT DESIGN AND USE OF A SPARK GAP
(FR) ÉCLATEUR DÉCLENCHABLE DE FORME PLATE ET UTILISATION D'UN ÉCLATEUR
(DE) TRIGGERBARE FUNKENSTRECKE MIT FLACHER BAUFORM UND VERWENDUNG EINER FUNKENSTRECKE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a reliably operating triggerable spark gap TFS with small dimensions. The spark gap has a base BP and a cap KP. A cathode K, an anode A, and a trigger electrode TE in the form of conductive coatings are formed on the base.
(FR) L’invention concerne un éclateur TFS déclenchable fonctionnant de manière fiable et présentant des dimensions réduites. L’éclateur comporte une plaque de fond BP et un capot KP. Une cathode K, une anode A et une électrode de déclenchement TE sont réalisées sous forme de revêtements conducteurs sur la plaque de fond.
(DE) Es wird eine zuverlässig arbeitende triggerbare Funkenstrecke TFS mit kleinen Abmessungen angegeben. Die Funkenstrecke hat eine Bodenplatte BP und eine Kappe KP. Auf der Bodenplatte sind eine Kathode K, eine Anode A und eine Triggerelektrode TE als leitfähige Beschichtungen ausgeführt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)