Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019025405) MEHRWEGE-PRISMA FÜR B4-NORM
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/025405 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/070671
Veröffentlichungsdatum: 07.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 31.07.2018
IPC:
G02B 27/10 (2006.01) ,G02B 27/12 (2006.01) ,G03B 3/06 (2006.01)
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
27
Andere optische Systeme; andere optische Geräte
10
Strahlteilende oder -vereinigende Systeme
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
27
Andere optische Systeme; andere optische Geräte
10
Strahlteilende oder -vereinigende Systeme
12
durch Brechung
G Physik
03
Fotografie; Kinematografie; vergleichbare Techniken unter Verwendung von nicht optischen Wellen; Elektrografie; Holografie
B
Geräte oder Anordnungen zum Aufnehmen, Projizieren oder Betrachten von Fotografien; Geräte oder Anordnungen, die sich vergleichbarer Techniken unter Verwendung von nicht optischen Wellen bedienen; Zubehör dafür
3
Scharfeinstellanordnungen von allgemeiner Bedeutung für Kameras, Projektoren oder Kopiergeräte
04
Einstellen der Bildebene ohne ein Bewegen der Linse
06
mittels beweglicher Reflektoren zum Ändern der Länge des Strahlenweges
Anmelder:
CARL ZEISS JENA GMBH [DE/DE]; Carl-Zeiss-Promenade 10 07745 Jena, DE
Erfinder:
SONDERMANN, Mario; DE
ANTRACK, Torsten; DE
Vertreter:
NEUSSER, Sebastian; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 117 319.631.07.2017DE
Titel (EN) MULTIPLE WAY PRISM FOR B4-STANDARD
(FR) PRISME À TRAJETS MULTIPLES POUR NORME B4
(DE) MEHRWEGE-PRISMA FÜR B4-NORM
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an optical arrangement (200) comprising a stacked structure (201) having at least three prisms (221-223). The optical arrangement (200) also comprises a main optical path (250) and a secondary optical path (251-253) for each of the prisms (221-223). The secondary optical path (251-253) runs through the corresponding prism (221-223), is connected to the main optical path (250) by means of partial reflection (272) of light and is subject to total reflection (271) at a further surface of the corresponding prism (201 20-223).
(FR) L'invention concerne un système optique (200) comprenant une structure en empilement (201) qui comporte au moins trois prismes (221-223). Ce système optique (200) comprend également un trajet optique principal (250) et, pour chacun des prismes (221-223), un trajet optique secondaire (251-253). Le trajet optique secondaire (251-253) passe par le prisme correspondant (221-223) et est relié (250) au trajet optique principal par réflexion partielle (272) de lumière, et il subit une réflexion totale (271) au niveau d'une autre surface du prisme (201 20-223) correspondant.
(DE) Eine optische Anordnung (200) umfasst eine Stapelstruktur (201), die mindestens drei Prismen (221-223) umfasst. Die optische Anordnung (200) umfasst auch einen optischen Hauptpfad (250) und, jeweils für jedes der Prismen (221-223), einen optischen Nebenpfad (251-253). Der optische Nebenpfad (251-253) verläuft durch das entsprechende Prisma (221-223) und ist durch Teilreflektion (272) von Licht mit dem optischen Hauptpfad verbunden (250) und erfährt an einer weiteren Fläche des entsprechenden Prismas (201 20-223) Totalreflektion (271).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)