Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019025246) VERBINDUNG ZWISCHEN ZWEI INTELLIGENTEN KLEIDUNGSSTÜCKEN
Anmerkung: Text basiert auf automatischer optischer Zeichenerkennung (OCR). Verwenden Sie bitte aus rechtlichen Gründen die PDF-Version.

Patentansprüche

1 . Verbindung zwischen einem ersten intelligenten Kleidungsstück (1 a) mit integrierter erster Elektronik (2a) und einem zweiten intelligenten Kleidungstück (1 b) mit integrierter zweiter Elektronik (2b), dadurch gekennzeichnet, dass am ersten intelligenten Kleidungsstück (1 a) ein erstes Verbindungsteil (20a) vorgesehen ist und an einem zweiten intelligenten Kleidungsstück (1 b) ein zweites Verbindungsteil (20b) vorgesehen ist und das erste Verbindungsteil (20a) und das zweite Verbindungsteil (20b) zur Herstellung der Verbindung (20) magnetisch verbunden sind, um einen ersten Signalverbindungsteil (21 a) im ersten Verbindungsteil (20a) mit einen zweiten Signalverbindungsteil (21 b) im zweiten Verbindungsteil (20b) zur Herstellung einer Signalverbindung (21 ) zwischen erster Elektronik (2a) und zweiter Elektronik (2b) zueinander auszurichten und miteinander zu verbinden.

2. Verbindung nach Anspruch 1 , dadurch gekennzeichnet, dass das erste Signalverbindungsteil (21 a) und das zweite Signalverbindungsteil (21 b) einen elektrischen Kontakt (23) ausbilden.

3. Verbindung nach Anspruch 1 , dadurch gekennzeichnet, dass im ersten Signalverbindungsteil (21 a) und im zweiten Signalverbindungsteil (21 b) jeweils eine Hochfrequenzspule (14, 16) angeordnet ist, die durch die magnetische Verbindung zur berührungslosen Datenübertragung zueinander ausgerichtet sind.

4. Verbindung nach Anspruch 1 , dadurch gekennzeichnet, dass im ersten Signalverbindungsteil (21 a) eine Sendespule (8) angeordnet ist und im zweiten Signalverbindungsteil (21 b) eine Empfangsspule (10) angeordnet ist, die durch die magnetische Verbindung zur induktiven Energieübertragung oder Datenübertragung zueinander ausgerichtet sind.

5. Verbindung nach einem der Anspruch 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, dass im ersten Verbindungsteil (20a) zumindest ein Permanentmagnet (4) angeordnet ist, der mit zumindest einem Magnetkoppelteil (5) im zweiten Verbindungsteil (20b), oder umgekehrt, zusammenwirkt.

6. Verbindung nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, dass der Magnetkoppelteil (5) als Permanentmagnet (4) ausgeführt ist.

7. Verbindung nach Anspruch 3 und 5 oder 6, dadurch gekennzeichnet, dass der zumindest eine Permanentmagnet (4) in einen magnetischen Kreis eingebunden ist, indem der Permanentmagnet (4) mit einem Joch (12) verbunden ist, auf dem eine Hochfrequenzspule (14), angeordnet ist und das Magnetkoppelteil (5) als Kern (13) ausgeführt ist, auf dem die andere Hochfrequenzspule (16) angeordnet ist

8. Verbindung nach Anspruch 4 und 5 oder 6, dadurch gekennzeichnet, dass der zumindest eine Permanentmagnet (4) in einen magnetischen Kreis eingebunden ist, indem der Permanentmagnet (4) mit einem Joch (12) verbunden ist, auf dem die Sendespule (8), oder Empfangsspule (10), angeordnet ist und das Magnetkoppelteil (5) als Kern (13) ausgeführt ist, auf dem die Empfangsspule (10), oder die Sendespule (8), angeordnet ist.

9. Verwendung der Verbindung (20) nach einem der Ansprüche 1 bis 8 in einer Arbeitsbekleidung für Personen, die Arbeiten an stromführenden Teilen durchführen, wobei die Arbeitsbekleidung aus einem ersten intelligenten Kleidungsstück (1 a) und einem zweiten intelligenten Kleidungsstück (1 b) besteht, die durch die Verbindung (20) miteinander verbunden sind und durch die Elektronik (2a, 2b) der beiden intelligenten Kleidungsstücke (1 a, 1 b) eine elektrische Spannung zwischen einem Punkt am ersten Kleidungsstück (1 a) und einem Punkt am zweiten Kleidungsstück (1 b) erfasst wird.

10. Verwendung nach Anspruch 9, dadurch gekennzeichnet, dass beim Überschreiten eines vorgegebenen Grenzwertes für die Spannung durch eine Elektronik (2a, 2b) das Stromlosschalten der stromführenden Teile ausgelöst wird.