Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019025228) MESSVORRICHTUNG ZUR MESSUNG EINES GIESSSPALTS BEI EINER STRANGGIESSANLAGE UND VERWENDUNG DIESER MESSVORRICHTUNG ZUR MESSUNG EINES GIESSSPALTS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/025228 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/069977
Veröffentlichungsdatum: 07.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 24.07.2018
IPC:
B22D 11/16 (2006.01) ,B22D 11/20 (2006.01) ,B21B 38/10 (2006.01) ,G01B 5/14 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
11
Stranggießen von Metallen, d.h. Gießen in unbegrenzter Länge
16
Regelungs- oder Steuerungsverfahren oder -vorgänge
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
11
Stranggießen von Metallen, d.h. Gießen in unbegrenzter Länge
16
Regelungs- oder Steuerungsverfahren oder -vorgänge
20
des Strangabziehens
B Arbeitsverfahren; Transportieren
21
Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
B
Walzen von Metall
38
Messverfahren oder -vorrichtungen, speziell für Metallwalzwerke ausgebildet, z.B. Lageerkennung, Prüfung des Fertigproduktes
10
zur Messung des Walzspaltes, z.B. Walzdurchlauf-Anzeigeeinrichtung
G Physik
01
Messen; Prüfen
B
Messen der Länge, der Dicke oder ähnlicher linearer Abmessungen; Messen von Winkeln; Messen von Flächen; Messen von Unregelmäßigkeiten an Oberflächen oder Umrissen
5
Messanordnungen gekennzeichnet durch die Verwendung mechanischer Messmittel
14
zum Messen des Abstandes oder der Weite zwischen Gegenständen oder von Öffnungen
Anmelder:
PRIMETALS TECHNOLOGIES AUSTRIA GMBH [AT/AT]; Turmstraße 44 4031 Linz, AT
Erfinder:
LANG, Oliver; AT
OBERSCHMIDLEITNER, Nicole; AT
STUMMER, Christoph; AT
WITZAN, Michael; AT
WURM, August; AT
KOLMBAUER, Franz; BR
Vertreter:
ZUSAMMENSCHLUSS METALS@LINZ; Intellectual Property Upstream IP UP Turmstraße 44 4031 Linz, AT
Prioritätsdaten:
17184150.501.08.2017EP
Titel (EN) MEASUREMENT DEVICE FOR MEASURING A CASTING GAP IN A CONTINUOUS CASTING SYSTEM AND USE OF SAID MEASUREMENT DEVICE TO MEASURE A CASTING GAP
(FR) DISPOSITIF DE MESURE POUR LA MESURE D'UNE FENTE DE COULÉE SUR UNE INSTALLATION DE COULÉE CONTINUE ET UTILISATION DE CE DISPOSITIF DE MESURE POUR LA MESURE D'UNE FENTE DE COULÉE
(DE) MESSVORRICHTUNG ZUR MESSUNG EINES GIESSSPALTS BEI EINER STRANGGIESSANLAGE UND VERWENDUNG DIESER MESSVORRICHTUNG ZUR MESSUNG EINES GIESSSPALTS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a measurement device (1) for measuring a casting gap (2) in a continuous casting system (3) and to a use of said measurement device (1) to measure a casting gap (2). The measurement device (1) for measuring a casting gap (2) in a continuous casting gap (3) has two arms (5, 6), which are rotatable about a common rotation axis (4), that is, a first arm (5) and a second arm (6), and a rotation angle sensor (7) for measuring a relative (twisting) rotation angle (8) of the two arms (5, 6) relative to each other. Each of the two arms (5, 6) has at least one segment (9, 10), having an outer segment surface (11, 12) which is a portion of a surface (13) of a common sphere (14).
(FR) L'invention concerne un dispositif de mesure (1) pour la mesure d'une fente de coulée (2) sur une installation de coulée continue (3) ainsi qu'une utilisation de ce dispositif de mesure (1) pour la mesure d'une fente de coulée (2). Le dispositif de mesure (1) pour la mesure d'une fente de coulée (2) sur une installation de coulée continue (3) présente deux bras (5, 6) rotatifs autour d'un axe de rotation commun (4), c'est-à-dire un premier bras (5) et un deuxième bras (6) ainsi qu'un capteur d'angle de rotation (7) pour la mesure d'un angle de rotation/déformation relatif (8) des deux bras (5, 6). Chacun des deux bras (5, 6) présente au moins un segment (9, 10) dont la surface externe de segment (11, 12) respective est une partie d'une surface (13) d'une sphère commune (14).
(DE) Die Erfindung betrifft eine Messvorrichtung (1) zur Messung eines Gießspalts (2) bei einer Stranggießanlage (3) sowie eine Verwendung dieser Messvorrichtung (1) zur Messung eines Gießspalts (2). Die Messvorrichtung (1) zur Messung eines Gießspalts (2) bei einer Stranggießanlage (3) weist zwei um eine gemeinsame Drehachse (4) drehbare Arme (5, 6), d. h. einen ersten Arm (5) und einen zweiten Arm (6), sowie einen Drehwinkelaufnehmer (7) zur Messung eines relativen (Ver- ) Drehwinkels (8) der zwei Arme (5, 6) zueinander auf. Jeder der zwei Arme (5, 6) weist zumindest ein Segment (9, 10) auf, dessen jeweilige Segmentaußenfläche (11, 12) ein Abschnitt einer Oberfläche (13) einer gemeinsamen Kugel (14) ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)