Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019025205) KAPILLARZELLE UND VERWENDUNG EINER KAPILLARZELLE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/025205 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/069696
Veröffentlichungsdatum: 07.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 19.07.2018
IPC:
B01L 3/00 (2006.01) ,G01N 21/64 (2006.01) ,G02B 21/16 (2006.01) ,G02B 21/36 (2006.01) ,G02B 21/34 (2006.01) ,G01N 21/03 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
L
Chemische oder physikalische Laboratoriumsgeräte zum allgemeinen Gebrauch
3
Behälter oder Schalen für Laboratoriumszwecke, z.B. Laborgeräte aus Glas; Tropfgläser
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
21
Optisches Untersuchen oder Analysieren von Stoffen, d.h. durch die Anwendung infraroten, sichtbaren oder ultravioletten Lichts
62
Systeme, in welchen das untersuchte Material so angeregt wird, dass es Licht emittiert oder die Wellenlänge des auffallenden Lichts ändert
63
optisch angeregt
64
Fluoreszenz; Phosphoreszenz
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
21
Mikroskope
16
für Ultraviolett-Beleuchtung
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
21
Mikroskope
36
für fotografische oder Projektionszwecke
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
21
Mikroskope
34
Objektträger, z.B. Aufbringen von Proben auf Objektträgern
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
21
Optisches Untersuchen oder Analysieren von Stoffen, d.h. durch die Anwendung infraroten, sichtbaren oder ultravioletten Lichts
01
Anordnungen oder Geräte zum Erleichtern optischer Untersuchungen
03
Küvetten
Anmelder:
FRAUNHOFER-GESELLSCHAFT ZUR FÖRDERUNG DER ANGEWANDTEN FORSCHUNG E.V. [DE/DE]; Hansastraße 27c 80686 München, DE
Erfinder:
FRITZSCHE, Thomas; DE
BRAUMANN, Ulf-Dietrich; DE
Vertreter:
PFENNING, MEINIG & PARTNER MBB; Joachimsthaler Straße 10-12 10719 Berlin, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 213 138.131.07.2017DE
Titel (EN) CAPILLARY CELL AND USE OF A CAPILLARY CELL
(FR) CELLULE CAPILLAIRE ET UTILISATION DE LA CELLULE CAPILLAIRE
(DE) KAPILLARZELLE UND VERWENDUNG EINER KAPILLARZELLE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a capillary cell (1, 70, 110), in particular for use in an optical microscope, more particularly a light sheet microscope (40), said capillary cell having an outer casing (3, 72, 112) consisting of a material that is light-permeable in the visible spectrum. The casing also has a side wall and a lower cover. A support device (9, 82, 122) is provided inside the casing, said support device comprising inter alia a permeable structure.
(FR) L'invention concerne une cellule capillaire (1, 70, 110), notamment destinée à une utilisation dans un microscope optique, notamment dans un microscope à feuille de lumière (40), la cellule capillaire comprenant une enveloppe externe (3, 72, 112) en un matériau transparent dans le spectre visible. L'enveloppe possède également une paroi latérale et un couvercle. L'enveloppe renferme un dispositif formant platine (9, 82, 122) qui comporte entre autre une structure transparente.
(DE) Gegenstand der Erfindung ist eine Kapillarzelle (1, 70, 110), insbesondere zur Verwendung in einem optischen Mikroskop, insbesondere in einem Lichtblattmikroskop (40), wobei die Kapillarzelle eine äußere Hülle (3, 72, 112) aus einem im visuellen Spektrum lichtdurchlässigen Material umfasst. Ferner besitzt die Hülle eine Seitenwand und einen unteren Deckel. Innerhalb der Hülle ist eine Auflagevorrichtung (9, 82, 122) angeordnet, welche unter anderem eine durchlässige Struktur umfasst.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)