Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019025122) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR VARIOTHERMEN TEMPERIERUNG VON SPRITZGIESSWERKZEUGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/025122 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/068465
Veröffentlichungsdatum: 07.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 09.07.2018
IPC:
B29C 45/78 (2006.01) ,B29C 45/73 (2006.01) ,B29C 35/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
45
Formgebung durch Spritzgießen, d.h. Einpressen des erforderlichen Volumens der Formmasse durch eine Düse in eine geschlossene Form; Vorrichtungen hierfür
17
Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
76
Messen, Steuern oder Regeln
78
der Temperatur
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
45
Formgebung durch Spritzgießen, d.h. Einpressen des erforderlichen Volumens der Formmasse durch eine Düse in eine geschlossene Form; Vorrichtungen hierfür
17
Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
72
Erwärmen oder Kühlen
73
der Form
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
35
Erwärmen, Kühlen oder Aushärten, z.B. Vernetzen, Vulkanisieren; Vorrichtungen hierfür
Anmelder:
KRAUSSMAFFEI TECHNOLOGIES GMBH [DE/DE]; Krauss-Maffei-Str. 2 80997 München, DE
Erfinder:
SCHNEEBAUER, Martin; DE
MOSER, Stefan; DE
Vertreter:
WILHELM, Ludwig; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 117 587.303.08.2017DE
Titel (EN) METHOD AND DEVICE FOR THE VARIOTHERMAL TEMPERATURE CONTROL OF INJECTION MOULDS
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF DE THERMORÉGULATION VARIOTHERMIQUE D'OUTILS DE MOULAGE PAR INJECTION
(DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR VARIOTHERMEN TEMPERIERUNG VON SPRITZGIESSWERKZEUGEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for the variothermal temperature control of an injection mould using a temperature control device, said method comprising at least the following steps: in a learning phase, determining a temperature control characteristic of the temperature-controllable system comprising at least the injection mould and the temperature control device, in order to obtain individual reference values for the system, with which the temperature control device can be controlled in order to obtain a nominal temperature profile; and in a production phase: temperature control of the injection mould with the reference values determined during the learning phase; determining deviations of an actual temperature profile of the injection mould in relation to the nominal temperature profile during the production cycle and calculating corrected reference values from these deviations; and carrying out a resulting production process using the corrected reference values.
(FR) L'invention concerne un procédé pour la thermorégulation variothermique d'un outil de moulage par injection à l'aide d'un dispositif de thermorégulation présentant au moins les étapes consistant à : dans une phase d'apprentissage : déterminer une caractéristique de thermorégulation du système à thermoréguler, comprenant au moins l'outil de moulage par injection et le dispositif de thermorégulation, pour obtenir des valeurs de référence individuelles du système qui permettent de réguler le dispositif de thermorégulation pour atteindre un profil de température de consigne ; et dans une phase de production : thermoréguler l'outil de moulage par injection à l'aide des valeurs de référence déterminées dans la phase d'apprentissage ; déterminer les écarts d'un profil de température réel de l'outil de moulage par injection par rapport au profil de température de consigne pendant le cycle de production et calculer des valeurs de référence corrigées à partir de ces écarts ; et réaliser un procédé de production subséquent à l'aide des valeurs de référence corrigées.
(DE) Ein Verfahren zur variothermen Temperierung eines Spritzgießwerkzeuges unter Verwendung einer Temperiervorrichtung aufweisend zumindest die Schritte: In einer Lernphase: Ermitteln einer Temperiercharakteristik des zu temperierenden Systems umfassend zumindest das Spritzgießwerkzeug und die Temperiervorrichtung zum Erhalt von systemindividuellen Referenzwerten, mit denen die Temperiervorrichtung zur Erreichung eines Soll-Temperaturprofiles angesteuert werden kann; und in einer Produktionsphase: Temperierung des Spritzgießwerkzeuges mit den in der Lernphase ermittelten Referenzwerten; Ermittlung von Abweichungen eines Ist-Temperaturprofiles des Spritzgießwerkzeuges gegenüber dem Soll-Temperaturprofil während des Produktionszyklus und Berechnen korrigierter Referenzwerte aus diesen Abweichungen; Durchführen eines darauffolgenden Produktionsprozesses mit den korrigierten Referenzwerten.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)