Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019025049) KUNSTSTOFFPANEEL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/025049 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/063320
Veröffentlichungsdatum: 07.02.2019 Internationales Anmeldedatum: 22.05.2018
IPC:
B44C 5/04 (2006.01) ,B44C 3/00 (2006.01) ,B44F 11/06 (2006.01) ,E04F 15/02 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
44
Dekorationskunst oder -technik
C
Verfahren zum Herstellen von Verzierungen; Mosaike; Intarsien; Tapezieren
5
Verfahren zum Herstellen besonderer ornamentaler Gegenstände
04
Ornamentale Schmuckplatten, z.B. Täfelungen mit Dekor, Furniere mit Dekor
B Arbeitsverfahren; Transportieren
44
Dekorationskunst oder -technik
C
Verfahren zum Herstellen von Verzierungen; Mosaike; Intarsien; Tapezieren
3
Verfahren zum Erzeugen ornamentaler Strukturen, soweit nicht anderweitig ausdrücklich vorgesehen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
44
Dekorationskunst oder -technik
F
Besondere Musterungen oder Bilder
11
Musterungen als Imitation künstlerischer Arbeiten
06
Imitation von keramischen Mustern
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
04
Baukonstruktion
F
Ausbau von Bauwerken, z.B. Treppen, Fußböden
15
Fußbodenaufbau
02
Fußbodenbelag oder -schichten aus gleichartigen Elementen zusammengefügt
Anmelder:
KONRAD HORNSCHUCH AG [DE/DE]; Salinenstr. 1 74679 Weissbach, DE
Erfinder:
ORTIZ, Carlos; DE
Vertreter:
KILSCH, Armin; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 117 648.903.08.2017DE
Titel (EN) PLASTIC PANEL
(FR) PANNEAU EN MATIÈRE PLASTIQUE
(DE) KUNSTSTOFFPANEEL
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a plastic panel (2) having a first main surface (3) and a second main surface (4), the plastic panel (2) being formed as a multi-layer laminate for configuring surfaces and comprises the following: - a core (7) having a first main surface (8) and a second main surface (9) as well as lateral surfaces, the core (7) comprising locking elements (10, 11) on at least two mutually opposing lateral surfaces (5); - at least one first decorative layer (12) arranged on the first main surface (8) of the core (7); - at least one second decorative layer (13) arranged on the first decorative layer (12); the first decorative layer (12) being exposed in edge regions (15) of the plastic panel (2) on the first main surface (3) of the plastic panel (2).
(FR) L'invention concerne un panneau en matière plastique (2) comprenant une première surface principale (3) et une deuxième surface principale (4), le panneau en matière plastique (2) étant réalisé sous la forme d'un stratifié multicouche pour la formation de surfaces et présentant les éléments suivants : - une partie centrale (7) pourvue d'une première surface principale (8) et d'une deuxième surface principale (9) ainsi que de surfaces latérales, la partie centrale (7) présentant des éléments de verrouillage (10, 11) sur au moins deux surfaces latérales (5) opposées l'une à l'autre ; - au moins une première couche décorative (12) située sur la première surface principale (8) de la partie centrale (7) ; - au moins une deuxième couche décorative (13) située sur la première couche décorative (12), la première couche décorative (12) étant à découvert sur la première surface principale (3) du panneau en matière plastique (2) dans des parties marginales (15) du panneau en matière plastique (2).
(DE) Kunststoffpaneel (2) mit einer ersten Hauptoberfläche (3) und einer zweiten Hauptoberfläche (4), wobei das Kunststoffpaneel (2) als mehrschichtiges Laminat zur Gestaltung von Oberflächen ausgebildet ist und folgendes aufweist: -einen Kern (7) mit einer ersten Hauptoberfläche (8) und einer zweiten Hauptoberfläche (9) sowie Seitenflächen, wobei der Kern (7) Verriegelungselemente (10,11) an zumindest zwei einander gegenüberliegenden Seitenflächen (5) aufweist; -zumindest eine auf der ersten Hauptoberfläche (8) des Kerns (7) angeordnete erste Dekor- schicht (12); -zumindest eine auf der ersten Dekorschicht (12) angeordnete zweite Dekorschicht (13); wobei die erste Dekorschicht (12) in Randbereichen (15) des Kunststoffpaneels (2) an der ersten Hauptoberfläche (3) des Kunststoffpaneels (2) freiliegt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)