Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019021190) POLYELECTROLYTIC COMPLEX WITH ANTIMICROBIAL ACTIVITY
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/021190 Internationale Anmeldenummer PCT/IB2018/055518
Veröffentlichungsdatum: 31.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 24.07.2018
IPC:
A01N 37/10 (2006.01) ,A61K 8/368 (2006.01) ,C08F 218/02 (2006.01) ,C08F 218/10 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
N
Konservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
37
Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, die organische Verbindungen mit einem Kohlenstoffatom enthalten, das drei Bindungen zu Heteroatomen mit höchstens zwei Bindungen zu Halogen aufweist, z.B. Carbonsäuren
10
Aromatische oder araliphatische Carbonsäuren oder deren Thio-Analoga; deren Derivate
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
30
mit organischen Verbindungen
33
mit Sauerstoff
36
Carbonsäuren; Salze oder Anhydride davon
368
mit direkt an Kohlenstoffatome des aromatischen Rings gebundenen Carboxylgruppen
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
F
Makromolekulare Verbindungen, erhalten durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
218
Mischpolymerisate von Verbindungen, die einen oder mehrere ungesättigte aliphatische Reste aufweisen, von denen jeder nur eine einzige Kohlenstoff-Kohlenstoff-Doppelbindung besitzt und wobei wenigstens einer mit einem endständigen Acyloxyrest einer gesättigten Carbonsäure, der Kohlensäure oder einer Halogenameisensäure versehen ist
02
Ester von Monocarbonsäuren
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
F
Makromolekulare Verbindungen, erhalten durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
218
Mischpolymerisate von Verbindungen, die einen oder mehrere ungesättigte aliphatische Reste aufweisen, von denen jeder nur eine einzige Kohlenstoff-Kohlenstoff-Doppelbindung besitzt und wobei wenigstens einer mit einem endständigen Acyloxyrest einer gesättigten Carbonsäure, der Kohlensäure oder einer Halogenameisensäure versehen ist
02
Ester von Monocarbonsäuren
04
Vinylester
10
von Monocarbonsäuren, die drei oder mehr Kohlenstoffatome enthalten
Anmelder:
UNIVERSIDAD NACIONAL DE COLOMBIA [CO/CO]; CARRERA 45 26-85 OFICINA 515 Edificio Uriel Gutiérrez BOGOTÁ, D.C., 111321, CO
Erfinder:
BAENA ARISTIZÁBAL, Yolima; CO
MELÉNDEZ MEJÍA, Adelina Del Pilar; CO
DALLOS MORANTES, Leidy Johanna; CO
Prioritätsdaten:
NC2017000737925.07.2017CO
Titel (EN) POLYELECTROLYTIC COMPLEX WITH ANTIMICROBIAL ACTIVITY
(FR) COMPLEXE POLYÉLECTROLYTIQUE AYANT UNE ACTIVITÉ ANTIMICROBIENNE DESTINÉ À ÊTRE UTILISÉ EN COSMÉTIQUE
(ES) COMPLEJO POLIELECTROLÍTICO CON ACTIVIDAD
Zusammenfassung:
(EN) The present invention provides a solution to the drawbacks of cosmetic preservatives by designing a preservative system that is able to slowly release the molecule with antimicrobial activity and is soluble and active in aqueous media at a pH higher than 5, which is the pH generally found for products with cosmetic applications. To arrive at said solution, the principles of complex formation between small molecules of an electrolytic nature, for example the preservative benzoic acid and cationic polyelectrolytes, of a basic nature, in which new chemical entities are obtained via chemical (especially ionic) interactions, were used.
(FR) La présente invention offre une solution aux limitations des conservateurs cosmétiques, par la conception d'un système conservateur pouvant libérer lentement la molécule à activité antimicrobienne et pouvant être soluble et actif dans des milieux aqueux à des pH supérieurs à 5, pH auquel en général on trouve les produits ayant des applications cosmétiques. Pour ce faire, on utilise les principes de la formation de complexes entre des petites molécules, de nature électrolytique, par exemple, le conservateur acide benzoïque et des polyélectrolytes cationiques, de nature basique dans lesquels, au moyen d'interactions chimiques (spécialement ioniques), on obtient de nouvelles entités chimiques.
(ES) La presente invención ofrece una solución a las limitaciones de los preservantes cosméticos, a través del diseño de un sistema preservante capaz de liberar lentamente la molécula con actividad antimicrobiana y ser soluble y activo en medios acuosos a pH superiores a 5, pH donde generalmente se encuentran los productos con aplicaciones cosméticas. Para llegar a ello se emplearon los principios de la formación de complejos entre moléculas pequeñas, de naturaleza electrolítica, por ejemplo, el preservante ácido benzoico y polielectrolitos catiónicos, de carácter básico en los que mediante interacciones químicas (especialmente iónicas), se obtienen nuevas entidades químicas.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Spanisch (ES)
Anmeldesprache: Spanisch (ES)