Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019020701) NACHRÜSTEN EINES KÖRPERS ZUM HERSTELLEN VON KOMPATIBILITÄT MIT SYSTEMKÖRPER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/020701 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/070201
Veröffentlichungsdatum: 31.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 25.07.2018
IPC:
A45C 7/00 (2006.01) ,A45C 13/10 (2006.01) ,B25H 3/02 (2006.01) ,B65D 21/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
45
Hand- oder Reisegeräte
C
Geldbehälter; Gepäck; von Hand getragene Taschen
7
Zusammenlegbares oder ausziehbares Gepäck, Taschen oder dgl.
A Täglicher Lebensbedarf
45
Hand- oder Reisegeräte
C
Geldbehälter; Gepäck; von Hand getragene Taschen
13
Einzelheiten; Zubehör
10
Verschlussanordnungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
25
Handwerkzeuge; tragbare Werkzeuge mit Kraftantrieb; Griffe für Handgeräte; Werkstatteinrichtungen; Manipulatoren
H
Werkstatteinrichtungen, z.B. zum Anreißen von Werkstücken; Lagereinrichtungen für Werkstätten
3
Lagereinrichtungen oder -anordnungen für Werkstätten zur Erleichterung des Zuganges zu Werkstücken, Werkzeugen oder Instrumenten oder ihrer Handhabung
02
Kästen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
21
Ineinander oder aufeinander stapelbare oder verbindbare Behältnisse; Behältnisse mit veränderlichem Fassungsvermögen
Anmelder:
ADOLF WÜRTH GMBH & CO. KG [DE/DE]; Reinhold-Würth-Str. 12 - 17 74653 Künzelsau, DE
Erfinder:
HOHL, Wolfgang; DE
STARKE, Johannes; DE
Vertreter:
DILG, ANDREAS; Dilg, Haeusler, Schindelmann Patentanwaltsgesellschaft mbH Leonrodstr. 58 80636 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 117 185.128.07.2017DE
Titel (EN) RETROFITTING A BODY IN ORDER TO PRODUCE COMPATIBILITY WITH A SYSTEM BODY
(FR) MISE Á NIVEAU D'UN CORPS POUR LA FABRICATION D'UNE COMPATIBILITÉ AVEC UN CORPS DE SYSTÈME
(DE) NACHRÜSTEN EINES KÖRPERS ZUM HERSTELLEN VON KOMPATIBILITÄT MIT SYSTEMKÖRPER
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for designing a retrofitting device (100) for retrofitting a non-system body (102) in order to produce compatibility with a system body (10), which can be coupled to another system body (10) by means of coupling structures (30, 34, 38, 40, 44). According to the method, coupling structures (30, 34, 38, 40, 44) of the system body (10) are identified which are required in order to produce compatibility. The retrofitting device (100) is produced with coupling structures (30`, 34`, 38´, 40`, 44`) which reproduce the identified coupling structures (30, 34, 38, 40, 44), and the non-system body (102) is connected to the retrofitting device (100) such that the non-system body (102) which is connected to the retrofitting device (100) can be coupled to the system body (10) by means of the coupling structures (30`, 34`, 38´, 40`, 44`) of the retrofitting device (100) and by means of the coupling structures (30, 34, 38, 40, 44) of the system body (10).
(FR) L'invention concerne un procédé destiné à concevoir un dispositif de mise à niveau (100) pour la mise à niveau d'un non-corps de système (102) pour la fabrication d'une compatibilité avec un corps de système (10), ledit corps de système (10) pouvant être couplé au moyen de structures de couplage (30, 34, 38, 40, 44) avec un autre corps de système (10), dans le procédé des structures de couplage (30, 34, 38, 40, 44) du corps de système (10), qui sont nécessaires pour la fabrication de la compatibilité, étant identifiées, le dispositif de mise à niveau (100) étant fabriqué avec des structures de couplage identifiées (30, 34, 38, 40, 44) des structures de couplage reproduites (30`, 34`, 38´, 40`, 44`) et le non-corps de système (102) étant relié au dispositif de mise à niveau (100) de sorte que le non-corps de système (102) relié au dispositif de mise à niveau (100) peut être couplé au moyen des structures de couplage (30`, 34`, 38´, 40`, 44`) du dispositif de mise à niveau (100) et au moyen des structures de couplage (30, 34, 38, 40, 44) du corps de système (10) au corps de système (10).
(DE) Verfahren zum Gestalten einer Nachrüstvorrichtung (100) zum Nachrüsten eines Nichtsystemkörpers (102) zum Herstellen von Kompatibilität mit einem Systemkörper (10), welcher Systemkörper (10) mittels Kopplungsstrukturen (30, 34, 38, 40, 44) mit einem anderen Systemkörper (10) koppelbar ist, wobei bei dem Verfahren Kopplungsstrukturen (30, 34, 38, 40, 44) des Systemkörpers (10) identifiziert werden, die zum Herstellen von Kompatibilität erforderlich sind, die Nachrüstvorrichtung (100) mit den identifizierten Kopplungsstrukturen (30, 34, 38, 40, 44) nachgebildeten Kopplungsstrukturen (30`, 34`, 38´, 40`, 44`) hergestellt wird, und der Nichtsystemkörper (102) mit der Nachrüstvorrichtung (100) derart verbunden wird, dass der mit der Nachrüstvorrichtung (100) verbundene Nichtsystemkörper (102) mittels der Kopplungsstrukturen (30`, 34`, 38´, 40`, 44`) der Nachrüstvorrichtung (100) und mittels der Kopplungsstrukturen (30, 34, 38, 40, 44) des Systemkörpers (10) mit dem Systemkörper (10) koppelbar ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)