Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019020467) EINWEG-FILTERCAPSULE FÜR EINE FILTRATIONSVORRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/020467 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/069545
Veröffentlichungsdatum: 31.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 18.07.2018
IPC:
B01D 63/06 (2006.01) ,B01D 35/30 (2006.01) ,B01D 27/14 (2006.01) ,B01D 61/18 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
63
Geräte allgemein für Trennprozesse unter Verwendung semipermeabler Membranen
06
Rohrmodule
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
35
Filtervorrichtungen mit Merkmalen, die nicht ausdrücklich durch die Gruppen B01D24/-B01D33/ umfasst werden oder für Anwendungen, die nicht ausdrücklich durch die Gruppen B01D24/-B01D33/264; Hilfsvorrichtungen zur Filtration; Ausbildung des Filtergehäuses
30
Ausbildung des Filtergehäuses
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
27
Filterpatronen des Wegwerftyps
14
mit mehr als einem Filterelement
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
61
Trennverfahren unter Verwendung semipermeabler Membranen, z.B. Dialyse, Osmose oder Ultrafiltration; Geräte, Zubehör oder Hilfsmaßnahmen, die speziell hierfür geeignet sind
14
Ultrafiltration; Mikrofiltration
18
Geräte hierfür
Anmelder:
SARTORIUS STEDIM BIOTECH GMBH [DE/DE]; August-Spindler-Strasse 11 37079 Goettingen, DE
Erfinder:
FRIESE, Thomas; DE
LOEWE, Thomas; DE
LAUSCH, Ralf; DE
HANDT, Sebastian; DE
NIKOLOUDIS, Paschalis; DE
Vertreter:
PRINZ & PARTNER MBB PATENT- UND RECHTSANWÄLTE; Rundfunkplatz 2 80335 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 116 923.726.07.2017DE
Titel (EN) DISPOSABLE FILTER CAPSULE FOR A FILTRATION DEVICE
(FR) CAPSULE FILTRANTE JETABLE POUR DISPOSITIF DE FILTRATION
(DE) EINWEG-FILTERCAPSULE FÜR EINE FILTRATIONSVORRICHTUNG
Zusammenfassung:
(EN) A disposable filter capsule (12) for a filtration device comprises only one housing (40), which has an inflow connection (42) for a fluid to be filtered and an outflow connection (44) for filtrate. The disposable filter capsule (12) also comprises at least two separate filter means (46, 48) which are fixed in the housing (40) and together with the housing form an inseparable structural unit. All the components of the disposable filter capsule (12) consist of sterilisable, in particular gamma-sterilisable, materials.
(FR) Capsule filtrante (12) jetable pour dispositif de filtration, comprenant seulement un boîtier (40) unique qui présente un raccord d'entrée (42) destiné à un fluide à filtrer et un raccord de sortie (44) destiné au filtrat. La capsule filtrante (12) jetable comprend également au moins deux dispositifs de filtration (46, 48) distincts, qui sont montés fixement dans le boîtier (40), formant avec ce dernier une unité structurelle. Tous les éléments de la capsule filtrante (12) jetable sont réalisés dans des matériaux aptes à la stérilisation, notamment aptes à la stérilisation gamma.
(DE) Eine Einweg-Filtercapsule (12) für eine Filtrationsvorrichtung umfasst nur ein einziges Gehäuse (40), das einen Zulaufanschluss (42) für ein zu filtrierendes Fluid und einen Ablaufanschluss (44) für Filtrat aufweist. Die Einweg-Filtercapsule (12) umfasst ferner wenigstens zwei separate Filtereinrichtungen (46, 48), die fest in dem Gehäuse (40) verbaut sind und mit diesem eine untrennbare bauliche Einheit bilden. Alle Bauteile der Einweg-Filtercapsule (12) bestehen aus sterilisierbaren, insbesondere gammasteriliserbaren Materialien.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)