Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019020316) ORTEN EINES ERDSCHLUSSES IN EINEM IT-NETZ
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/020316 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/067617
Veröffentlichungsdatum: 31.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 29.06.2018
IPC:
H02H 3/16 (2006.01) ,G01R 31/02 (2006.01) ,H02M 5/40 (2006.01) ,H02J 3/00 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
H
Schutzschaltungsanordnungen
3
Schutzschaltungsanordnungen zum selbsttätigen Abschalten, die unmittelbar auf ein unerwünschtes Abweichen von normalen elektrischen Betriebsbedingungen ansprechen, mit oder ohne nachfolgendes Wiedereinschalten
16
auf Fehlerstrom nach Erde, Chassis oder Masse ansprechend
G Physik
01
Messen; Prüfen
R
Messen elektrischer Größen; Messen magnetischer Größen
31
Anordnungen zum Prüfen auf elektrische Eigenschaften; Anordnungen zur Bestimmung des Ortes elektrischer Fehler; Anordnungen zum elektrischen Prüfen, gekennzeichnet durch den zu prüfenden Gegenstand, soweit nicht anderweitig vorgesehen
02
Prüfen elektrischer Geräte, Leitungen oder Bauelemente auf Kurzschluss, Leitungsunterbrechung, Durchgang oder unrichtigen Leitungsanschluss
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
5
Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, z.B. zum Verändern der Spannung, der Frequenz, der Phasenzahl
40
mit Zwischenumformung in Gleichstrom
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
3
Schaltungsanordnungen für Wechselstromhauptnetze oder Wechselstromverteilungsnetze
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Werner-von-Siemens-Straße 1 80333 München, DE
Erfinder:
WEIS, Benno; DE
Prioritätsdaten:
17183436.927.07.2017EP
Titel (EN) LOCATION OF A GROUND FAULT IN AN IT NETWORK
(FR) LOCALISATION D'UN DÉFAUT À LA TERRE DANS UN RÉSEAU INFORMATIQUE
(DE) ORTEN EINES ERDSCHLUSSES IN EINEM IT-NETZ
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for locating a ground fault in an IT network (1) that comprises a power transmission network (5), a rotating electrical machine (7, 8) and a converter (9, 10), wherein the converter (9, 10) comprises an inverter (17) that is connected to the electrical machine (7, 8). In the method, a common-mode voltage property of a common-mode voltage of the converter (9, 10) or of the power transmission network (5) is acquired and the common-mode voltage property is compared with an output voltage property of an output voltage of the inverter (17). In the event of a ground fault in the IT network (1), the comparison of the common-mode voltage property with the output voltage property is used to ascertain whether a machine area (21, 22) of the IT network (1), which machine area is connected downstream of the converter (9, 10) and comprises the electrical machine (7, 8) and a connecting line (19, 20) between the electrical machine (7, 8) and the converter (9, 10), is the cause of the ground fault.
(FR) L'invention concerne un procédé pour la localisation d'un défaut à la terre dans un réseau informatique (1), qui comprend un réseau de transport d'électricité (5), une machine électrique (7, 8) rotative et un convertisseur de puissance (9, 10), le convertisseur de puissance (9, 10) présentant un onduleur (17) relié à la machine électrique (7, 8). Selon le procédé, une propriété d'une tension en mode commun du convertisseur de puissance (9, 10) ou du réseau de transport d'électricité (5) est détectée et la propriété de tension en mode commun est comparée à une propriété d'une tension de sortie de l'onduleur (17). En cas de défaut à la terre dans le réseau informatique (1), est établi, sur la base de la comparaison de la propriété de la tension en mode commun à la propriété de la tension de sortie, si une zone (21, 22) de machine du réseau informatique (1) montée en aval du convertisseur de puissance (9, 10), zone qui comporte la machine électrique (7, 8) et une ligne de liaison (19, 20) entre la machine électrique (7, 8) et le convertisseur de puissance (9, 10), est la cause du défaut à la terre.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Orten eines Erdschlusses in einem IT-Netz (1), das ein Stromübertragungsnetz (5), eine rotierende elektrische Maschine (7, 8) und einen Stromrichter (9, 10) aufweist, wobei der Stromrichter (9, 10) einen mit der elektrischen Maschine (7, 8) verbundenen Wechselrichter (17) aufweist. Bei dem Verfahren wird eine Gleichtaktspannungseigenschaft einer Gleichtaktspannung des Stromrichters (9, 10) oder des Stromübertragungsnetzes (5) erfasst und die Gleichtaktspannungseigenschaft wird mit einer Ausgangsspannungseigenschaft einer Ausgangsspannung des Wechselrichters (17) verglichen. Im Falle eines Erdschlusses in dem IT-Netz (1) wird anhand des Vergleiches der Gleichtaktspannungseigenschaft mit der Ausgangsspannungseigenschaft darauf geschlossen, ob ein dem Stromrichter (9, 10) nachgeschalteter Maschinenbereich (21, 22) des IT-Netzes (1), der die elektrische Maschine (7, 8) und eine Verbindungsleitung (19, 20) zwischen der elektrischen Maschine (7, 8) und dem Stromrichter (9, 10) aufweist, die Ursache des Erdschlusses ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)