Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019020253) GLEITRINGDICHTUNG, WHR-TURBINE (WASTE HEAT RECOVERY TURBINE) MIT GLEITRINGDICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/020253 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/064867
Veröffentlichungsdatum: 31.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 06.06.2018
IPC:
F16J 15/34 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
J
Kolben; Zylinder; Druckbehälter allgemein; Abdichtungen, Dichtungen
15
Abdichtungen, Dichtungen
16
zwischen sich gegeneinander bewegenden Oberflächen
34
mit Gleitring, der gegen eine radiale Fläche des einen Gliedes gepresst wird
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
FOERSTER, Felix; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 212 957.327.07.2017DE
Titel (EN) SLIDING RING SEAL, WHR TURBINE (WASTE HEAT RECOVERY TURBINE) HAVING A SLIDING RING SEAL
(FR) GARNITURE MÉCANIQUE D'ÉTANCHÉITÉ, TURBINE DE RÉCUPÉRATION DE CHALEUR À GARNITURE MÉCANIQUE D'ÉTANCHÉITÉ
(DE) GLEITRINGDICHTUNG, WHR-TURBINE (WASTE HEAT RECOVERY TURBINE) MIT GLEITRINGDICHTUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a sliding ring seal (4), comprising a sliding ring (2) and a mating ring (3), which are located opposite each other on an axial sealing gap (4). According to the invention, the sliding ring (2) and/or the mating ring (3) is/are displaceably mounted parallel to the longitudinal axis (A) with respect to a shaft (5) rotating about the longitudinal axis (A) and on which the mating ring (3) is arranged, such that a sealing contact existing between the sliding ring (2) and the mating ring (3) can be canceled by enlarging the axial sealing gap (4). The invention further relates to a WHR trubine having such a sliding ring seal (1).
(FR) L'invention concerne une garniture mécanique d'étanchéité (1) comprenant une bague coulissante (2) et une contre-bague (3) se faisant face au niveau d'un interstice d'étanchéité axial (4). Selon l'invention, la bague coulissante (2) et/ou la contre-bague (3) est/sont montée(s) de manière déplaçable parallèlement à un axe longitudinal (A) par rapport à un arbre (5) tournant autour du axe longitudinal (A) sur lequel la contre-bague (3) est disposée, de sorte qu'un contact étanche entre la bague coulissante (2) et la contre-bague (3) peut être supprimée par élargissement de l'interstice d'étanchéité axial (4). L'invention concerne en outre une turbine de récupération de chaleur ayant une telle garniture mécanique d'étanchéité (1).
(DE) Die Erfindung betrifft eine Gleitringdichtung (1), umfassend einen Gleitring (2) und einen Gegenring (3), die sich an einem axialen Dichtspalt (4) gegenüberliegen. Erfindungsgemäß ist bzw. sind der Gleitring (2) und/oder der Gegenring (3) gegenüber einer um eine Längsachse (A) drehenden Welle (5), auf welcher der Gegenring (3) angeordnet ist, parallel zur Längsachse (A) verschiebbar gelagert ist bzw. sind, so dass ein zwischen dem Gleitring (2) und dem Gegenring (3) bestehender Dichtkontakt durch eine Vergrößerung des axialen Dichtspalts (4) aufhebbar ist. Die Erfindung betrifft ferner eine WHR-Turbine mit einer solchen Gleitringdichtung (1).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)