Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019020195) IMPEDANZ FÜR AC FEHLERSTROMBEHANDLUNG IN EINEM HGÜ-UMRICHTER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/020195 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/069172
Veröffentlichungsdatum: 31.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 28.07.2017
IPC:
H02M 1/32 (2007.01) ,H02H 9/08 (2006.01) ,H02J 3/36 (2006.01) ,H02M 7/483 (2007.01) ,H02H 7/122 (2006.01) ,H02M 7/757 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
1
Einzelheiten von Umformer-Apparaten
32
Mittel für das Schützen von Umformern, anders als durch selbsttätiges Abschalten
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
H
Schutzschaltungsanordnungen
9
Schutzschaltungsanordnungen zum Begrenzen von Überstrom oder Überspannung ohne Abschalten
08
Begrenzung oder Unterdrückung von Erdungsfehlerströmen, z.B. Petersen-Spule
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
3
Schaltungsanordnungen für Wechselstromhauptnetze oder Wechselstromverteilungsnetze
36
Anordnungen zum Übertragen elektrischer Leistung zwischen Wechselstromnetzen über eine Gleichstrom-Hochspannungsverbindung
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
7
Umformung von Wechselstrom in Gleichstrom; Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom
42
Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom ohne Umkehrmöglichkeit
44
durch ruhende Umformer
48
unter Verwendung von Entladungsröhren mit Steuerelektrode oder Halbleiterbauelementen
483
Umformer mit Ausgängen, die jeder mehr als zwei Spannungspegel haben können
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
H
Schutzschaltungsanordnungen
7
Schutzschaltungsanordnungen, die in besonderer Weise für bestimmte Arten von elektrischen Maschinen oder Geräten oder für den abschnittsweisen Schutz von Kabel- oder Leitungssystemen ausgebildet sind und ein selbsttätiges Abschalten im Falle eines unerwünschten Abweichens von normalen Betriebsbedingungen bewirken
10
für Umformer; für Gleichrichter
12
für ruhende Umformer oder Gleichrichter
122
für Wechselrichter, d.h. Gleichstrom-Wechselstrom-Umformer
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
7
Umformung von Wechselstrom in Gleichstrom; Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom
66
mit Umkehrmöglichkeit
68
durch ruhende Umformer
72
unter Verwendung von Entladungsröhren mit Steuerelektrode oder Halbleiterbauelementen mit Steuerelektrode
75
unter Verwendung von Vorrichtungen von der Art eines Thyratrons oder Thyristors, die Löschvorrichtungen benötigen
757
nur mittels Halbleitervorrichtungen
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Werner-von-Siemens-Straße 1 80333 München, DE
Erfinder:
BALKENOHL, Michael; DE
BURKHARDT, Matthias; DE
PRIETO GOMEZ, Juan Fernando; DE
Prioritätsdaten:
Titel (EN) IMPEDOR FOR AC FAULT CURRENT HANDLING IN AN HVDC TRANSMISSION CONVERTER
(FR) IMPÉDANCE POUR LE TRAITEMENT DE COURANT DE FUITE ALTERNATIF DANS UN CONVERTISSEUR DE TRANSPORT D'ÉNERGIE SOUS HAUTE TENSION CONTINUE
(DE) IMPEDANZ FÜR AC FEHLERSTROMBEHANDLUNG IN EINEM HGÜ-UMRICHTER
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a current converter unit (303) for high-voltage direct-current (HVDC) transmission, comprising a first converter (315). A first direct-current terminal (327) of the first converter (315) is connected to a first conductor terminal point (330) for a first HVDC transmission conductor (309). A second direct-current terminal (333) of the first converter (315) is connected to an impedance unit (339) having an electric impedance such that a connection point (336) is formed. The impedance unit (339) connects the connection point (336) to ground potential (342).
(FR) L'invention concerne une unité convertisseur de courant (303) pour une transmission de courant continu à haute tension, comprenant un premier convertisseur de courant (315). Une première borne de tension continue (327) du premier convertisseur de courant (315) est raccordée à un premier point de connexion (330) pour un premier conducteur de transport d'énergie sous haute tension continue (309). Une deuxième borne de tension continue (333) du premier convertisseur de courant (315) est raccordée à une unité d'impédance (339) présentant une impédance électrique, en formant un point de connexion (336). L'unité d'impédance (339) relie le point de connexion (336) au potentiel de la terre (342).
(DE) Die Erfindung betrifft eine Stromrichtereinheit (303) für eine Hochspannungsgleichstromübertragung mit einem ersten Stromrichter (315). Dabei ist ein erster Gleichspannungsanschluss (327) des ersten Stromrichters (315) mit einem ersten Leiteranschlusspunkt (330) für einen ersten Hochspannungsgleichstromübertragungs-Leiter (309) verbunden. Ein zweiter Gleichspannungsanschluss (333) des ersten Stromrichters (315) ist unter Ausbildung eines Verbindungspunktes (336) mit einer eine elektrische Impedanz aufweisenden Impedanzeinheit (339) verbunden. Die Impedanzeinheit (339) verbindet den Verbindungspunkt (336) mit Erdpotential (342).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)