Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019017119) LOAD CONTROL DEVICE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/017119 Internationale Anmeldenummer PCT/JP2018/022512
Veröffentlichungsdatum: 24.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 13.06.2018
IPC:
H02M 7/48 (2007.01) ,H02M 1/00 (2007.01) ,H03K 17/08 (2006.01) ,H03K 17/64 (2006.01) ,H03K 17/695 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
7
Umformung von Wechselstrom in Gleichstrom; Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom
42
Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom ohne Umkehrmöglichkeit
44
durch ruhende Umformer
48
unter Verwendung von Entladungsröhren mit Steuerelektrode oder Halbleiterbauelementen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
1
Einzelheiten von Umformer-Apparaten
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
K
Impulstechnik
17
Kontaktloses elektronisches Schalten oder Austasten, d.h. nicht durch Öffnen oder Schließen von Kontakten bewirkt
08
Ausbildung von Schaltern zum Schutz vor Überstrom oder Überspannung
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
K
Impulstechnik
17
Kontaktloses elektronisches Schalten oder Austasten, d.h. nicht durch Öffnen oder Schließen von Kontakten bewirkt
51
gekennzeichnet durch die verwendeten spezifischen Bauelemente
56
mit Halbleiterbauelementen als aktive Bauelemente
60
mit bipolaren Transistoren
64
mit induktiver Last
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
K
Impulstechnik
17
Kontaktloses elektronisches Schalten oder Austasten, d.h. nicht durch Öffnen oder Schließen von Kontakten bewirkt
51
gekennzeichnet durch die verwendeten spezifischen Bauelemente
56
mit Halbleiterbauelementen als aktive Bauelemente
687
mit Feldeffekttransistoren
695
mit induktiver Last
Anmelder:
日立オートモティブシステムズ株式会社 HITACHI AUTOMOTIVE SYSTEMS, LTD. [JP/JP]; 茨城県ひたちなか市高場2520番地 2520, Takaba, Hitachinaka-shi, Ibaraki 3128503, JP
Erfinder:
三浦 光 MIURA Hikaru; JP
町田 明広 MACHIDA Akihiro; JP
菊地 睦 KIKUCHI Mutsumi; JP
山内 辰美 YAMAUCHI Tatsumi; JP
Vertreter:
戸田 裕二 TODA Yuji; JP
Prioritätsdaten:
2017-14025519.07.2017JP
Titel (EN) LOAD CONTROL DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE COMMANDE DE CHARGE
(JA) 負荷制御装置
Zusammenfassung:
(EN) According to the present invention, while suppressing an increase in a circuit scale, the disconnection of a reflux path through which a reflux current flows is detected. A battery monitoring device 3 is provided with: switching circuits 13a, 13b for controlling a current flowing through each coil of main contactors 7a, 7b under an on/off control; reflux diodes 14a, 14b that are connected to each coil of the main contactors 7a, 7b to form a reflux path for circulating a current; and a control unit 11. The control unit 11 measures output voltages of the reflux diodes 14A, 14b at an input terminal ADCd, and detects the disconnection of the reflux path on the basis of the measured output voltages of the reflux diodes 14a, 14b.
(FR) Selon la présente invention, tout en supprimant une augmentation dans une échelle de circuit, la déconnexion d'un trajet de reflux à travers lequel circule un courant de reflux est détectée. Un dispositif de surveillance de batterie (3) comprend : des circuits de commutation (13a, 13b) permettant de commander un courant circulant à travers chaque bobine de contacteurs principaux (7a, 7b) dans le cadre d'une commande marche/arrêt ; des diodes de reflux (14a, 14b) qui sont connectées à chaque bobine des contacteurs principaux (7a, 7b) pour former un trajet de reflux permettant de faire circuler un courant ; et une unité de commande (11). L'unité de commande (11) mesure les tensions de sortie des diodes de reflux (14a, 14b) au niveau d'une borne d'entrée (ADCd), et détecte la déconnexion du trajet de reflux sur la base des tensions de sortie mesurées des diodes de reflux (14a, 14b).
(JA) 回路規模の増大を抑えつつ、還流電流が流れる還流経路の断線を検知する。 電池監視装置3は、オンオフ制御されてメインコンタクタ7a、7bの各コイルに流れる電流を制御するスイッチング回路13a、13bと、メインコンタクタ7a、7bの各コイルに接続されて電流を還流するための還流経路を形成する還流ダイオード14a、14bと、制御部11とを備える。制御部11は、還流ダイオード14a、14bの出力電圧を入力端子ADCdにおいて測定すると共に、測定された還流ダイオード14a、14bの出力電圧に基づいて、還流経路の断線を検知する。
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Japanisch (JA)
Anmeldesprache: Japanisch (JA)