Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019016374) TÜRMODUL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/016374 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/069773
Veröffentlichungsdatum: 24.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 20.07.2018
IPC:
C08J 5/24 (2006.01) ,C08J 5/04 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
J
Verarbeitung; Allgemeine Mischverfahren; Nachbehandlung, soweit nicht von den Unterklassen C08B , C08C , C08F , C08G oder C08H228
5
Herstellung von Gegenständen oder geformten Materialien [Formkörpern], die makromolekulare Stoffe enthalten
24
Imprägnieren von Materialien mit Vorpolymeren, die in situ polymerisiert werden können, z.B. Herstellung von Prepregs
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
J
Verarbeitung; Allgemeine Mischverfahren; Nachbehandlung, soweit nicht von den Unterklassen C08B , C08C , C08F , C08G oder C08H228
5
Herstellung von Gegenständen oder geformten Materialien [Formkörpern], die makromolekulare Stoffe enthalten
04
Verstärken makromolekularer Stoffe mit losem oder zusammenhängendem faserigem Material
Anmelder:
LANXESS DEUTSCHLAND GMBH [DE/DE]; Kennedyplatz 1 50569 Köln, DE
Erfinder:
SCHRÖER, Lukas; DE
JOACHIMI, Detlev; DE
WANDERS, Martin; DE
BONEFELD, Dirk; DE
Prioritätsdaten:
20 2017 003 886.221.07.2017DE
Titel (EN) DOOR MODULE
(FR) MODULE DE PORTE
(DE) TÜRMODUL
Zusammenfassung:
(EN) The present invention relates to door modules comprising at least one single-layer, endless fiber-reinforced semi-finished fiber matrix product which is obtained by impregnation of semi-finished fiber products with at least one thermoplast, and to their use in vehicles or in buildings.
(FR) La présente invention concerne un module de porte contenant au moins un produit semi-fini monocouche en matrice fibreuse, renforcé par des fibres continues, qui est obtenu par imprégnation de produits semi-finis fibreux par au moins un thermoplastique et son utilisation dans des véhicules ou des bâtiments.
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft Türmodule enthaltend wenigstens ein einschichtiges, endlosfaserverstärktes Faser-Matrix-Halbzeug, das man durch Imprägnieren von Faserhalbzeugen mit wenigstens einem Thermoplasten erhält und deren Verwendung in Fahrzeugen oder in Gebäuden.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)