Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019016337) LINEARANTRIEB MIT RÜCKENSTEIFER KETTE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/016337 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/069686
Veröffentlichungsdatum: 24.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 19.07.2018
IPC:
E05F 11/34 (2006.01) ,E05F 11/06 (2006.01) ,E05F 15/619 (2015.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
05
Schlösser; Schlüssel; Fenster- oder Türbeschläge; Tresore
F
Vorrichtungen zum Bewegen der Flügel in die Offen- oder Schließstellung; Bewegungsdämpfer für Flügel; Flügelbeschläge, soweit sie mit der Bewegung des Flügels in Beziehung stehen und anderweitig nicht vorgesehen sind
11
Handbetätigte Vorrichtungen zum Betätigen von Flügeln, einschließlich solcher, welche auch ein Feststellen bewirken
02
für Fensterflügel allgemein, z.B. Oberlichtfenster
34
mit Gewindespindeln
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
05
Schlösser; Schlüssel; Fenster- oder Türbeschläge; Tresore
F
Vorrichtungen zum Bewegen der Flügel in die Offen- oder Schließstellung; Bewegungsdämpfer für Flügel; Flügelbeschläge, soweit sie mit der Bewegung des Flügels in Beziehung stehen und anderweitig nicht vorgesehen sind
11
Handbetätigte Vorrichtungen zum Betätigen von Flügeln, einschließlich solcher, welche auch ein Feststellen bewirken
02
für Fensterflügel allgemein, z.B. Oberlichtfenster
04
mit Bändern, Ketten oder Kabeln
06
in Führungskanälen
[IPC code unknown for E05F 15/619]
Anmelder:
IWIS ANTRIEBSSYSTEME GMBH & CO. KG [DE/DE]; Albert-Roßhaupter-Straße 53 81369 MÜNCHEN, DE
Erfinder:
TCHATCHOUA, Joel Tchaweu; DE
Vertreter:
DANTZ, Dirk; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 116 435.920.07.2017DE
Titel (EN) LINEAR DRIVE WITH RIGID-SPINED CHAIN
(FR) ENTRAÎNEMENT LINÉAIRE À CHAÎNE ANTI-RETOUR
(DE) LINEARANTRIEB MIT RÜCKENSTEIFER KETTE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a linear drive with a drive motor, a first engagement means which can be driven by the drive motor, and a rigid-spined chain. The rigid-spined chain has second engagement means which engage with the first engagement means in order to drive the rigid-spined chain. Additionally, a chain depot is provided which is arranged at least partly on the drive motor (29) side opposite the outlet (45) of the motor shaft (44), wherein the rigid-spined chain (3, 3.1, 3.2) is at least partly guided along the drive motor (29). (Fig. 1)
(FR) La présente invention concerne un entraînement linéaire comprenant un moteur d'entraînement, un premier élément à engrènement ou à prise, pouvant être entraîné par le moteur d'entraînement, et une chaîne anti-retour, la chaîne anti-retour présentant des seconds éléments à engrènement ou à prise qui coopèrent avec le premier élément à engrènement ou à prise afin d’entraîner la chaîne anti-retour. Un dispositif de logement de chaîne est également prévu, lequel dispositif est disposé au moins en partie sur le côté du moteur d'entraînement (29) qui est opposé à la sortie (45) de l'arbre (44) de moteur, la chaîne anti-retour (3, 3.1, 3.2) étant guidée au moins en partie le long du moteur d'entraînement (29).
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft einen Linearantrieb mit einem Antriebsmotor, einem vom Antriebsmotor antreibbaren ersten Eingriffsmittel und einer rückensteifen Kette, wobei die rückensteife Kette zweite Eingriffsmittel aufweist, die mit dem ersten Eingriffsmittel im Eingriff stehen, um die rückensteife Kette anzutreiben. Es ist weiter ein Kettendepot vorgesehen, das zumindest teilweise an der dem Austritt (45) der Motorwelle (44) gegenüberliegenden Seite des Antriebsmotors (29) angeordnet ist, wobei die rückensteife Kette (3, 3.1, 3.2) zumindest teilweise am Antriebsmotor (29) entlanggeführt ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)