Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019016308) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM IDENTIFIZIEREN VON OPTISCHEN MERKMALEN EINES FAHRZEUGS UND/ODER FAHRZEUGTEILS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/016308 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/069614
Veröffentlichungsdatum: 24.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 19.07.2018
IPC:
G06K 9/20 (2006.01) ,G06K 9/46 (2006.01)
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
K
Erkennen von Daten; Darstellen von Daten; Aufzeichnungsträger; Handhabung von Aufzeichnungsträgern
9
Verfahren oder Anordnungen zum Lesen oder Erkennen gedruckter oder geschriebener Zeichen oder zum Erkennen von Mustern, z.B. Fingerabdrücken
20
Bildaufnahme [Gewinnung von das Bild wiedergebenden Signalen]
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
K
Erkennen von Daten; Darstellen von Daten; Aufzeichnungsträger; Handhabung von Aufzeichnungsträgern
9
Verfahren oder Anordnungen zum Lesen oder Erkennen gedruckter oder geschriebener Zeichen oder zum Erkennen von Mustern, z.B. Fingerabdrücken
36
Aufbereitung der Bildsignale, d.h. Verarbeiten der Bildinformation ohne Entscheidung der Bildidentität
46
Ermitteln von Formelementen oder Eigenschaften des Bildes
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
KETTERER, Darno Alexander; DE
KETTERER, Christin; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 212 370.219.07.2017DE
Titel (EN) METHOD AND DEVICE FOR IDENTIFYING OPTICAL FEATURES OF A VEHICLE AND/OR OF A VEHICLE PART
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF POUR IDENTIFIER DES CARACTÉRISTIQUES OPTIQUES D'UN VÉHICULE ET/OU D'UNE PARTIE DE VÉHICULE
(DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM IDENTIFIZIEREN VON OPTISCHEN MERKMALEN EINES FAHRZEUGS UND/ODER FAHRZEUGTEILS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for identifying features (32, 40, 42) on a vehicle (2, 52, 54, 56, 58) and/or on a vehicle part (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48), wherein the method comprises: (a) identifying a vehicle (2, 52, 54, 56, 58) and/or a vehicle part (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48); (b) retrieving reference parameters of the identified vehicle (2, 52, 54, 56, 58) and/or of the vehicle part (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48); (c) capturing at least one image (34) of the vehicle (2, 52, 54, 56, 58) and/or of the vehicle part (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48) using an image-capturing device (8); (d) evaluating the at least one captured image (34). The evaluation of the at least one captured image (34) comprises: (d1) identifying at least one predefined feature (32, 40, 42) of the vehicle (2, 52, 54, 56, 58) and/or of the vehicle part (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48) in the captured image (34); and (d2) determining at least one parameter of the at least one identified feature (32, 40, 42) by comparing with the retrieved reference parameters.
(FR) L'invention concerne un procédé permettant d'identifier des caractéristiques (32, 40 42) sur un véhicule (2, 52, 54, 56, 58) et/ou sur une partie de véhicule (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48), ledit procédé comprenant : (a) identifier un véhicule (2, 52, 54, 56, 58) et/ou une partie de véhicule (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48); (b) extraire des paramètres de référence du véhicule (2, 52, 54, 56, 58) identifié et/ ou de la partie de véhicule (4, 5,7, 9, 44, 46, 48) identifiée; (c) enregistrer au moins une image (34) du véhicule (2, 52, 54, 56, 58) et/ou de la partie de véhicule (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48) avec un dispositif de prise de vues (8); (d) évaluer ladite au moins une image 834) enregistrée. A cet effet, l'évaluation de ladite au moins une image (34) enregistrée comprend : (d1) identifier au moins une caractéristique (32, 40, 42) prédéfinie dudit véhicule (2, 52, 54, 56, 58) et/ou de ladite partie de véhicule (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48) dans l'image (34) enregistrée; et (d2) déterminer ladite au moins une caractéristique (32, 40, 42) identifiée par comparaison avec les paramètres de référence extraits.
(DE) Ein Verfahren zum Identifizieren von Merkmalen (32, 40, 42) auf einem Fahrzeug (2, 52, 54, 56, 58) und/oder auf einem Fahrzeugteil (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48), wobei das Verfahren umfasst: (a) Identifizieren eines Fahrzeugs (2, 52, 54, 56, 58) und/oder eines Fahrzeugteils (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48); (b) Abrufen von Referenzparametern des identifizierten Fahrzeugs (2, 52, 54, 56, 58) und/oder Fahrzeugteils (4, 5,7, 9, 44, 46, 48); (c) Aufnehmen wenigstens eines Bildes (34) des Fahrzeugs (2, 52, 54, 56, 58) und/oder Fahrzeugteils (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48) mit einer Bildaufnahmevorrichtung (8); (d) Auswerten des wenigstens einen aufgenommenen Bildes (34). Dabei umfasst das Auswerten des wenigstens einen aufgenommenen Bildes (34): (d1) wenigstens ein vorgegebenes Merkmal (32, 40, 42) des Fahrzeugs (2, 52, 54, 56, 58) und/oder Fahrzeugteils (4, 5, 7, 9, 44, 46, 48) in dem aufgenommenen Bild (34) zu identifizieren; und (d2) durch Vergleichen mit den abgerufenen Referenzparametern wenigstens einen Parameter des wenigstens einen identifizierten Merkmals (32, 40, 42) zu bestimmen.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)