Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019016039) BABY-TRANSPORTVORRICHTUNG FÜR EINEN FAHRRADANHÄNGER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/016039 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/068722
Veröffentlichungsdatum: 24.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 10.07.2018
IPC:
B62B 7/12 (2006.01) ,B62B 7/14 (2006.01) ,B62B 9/10 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
B
Von Hand bewegte Fahrzeuge, z.B. Handkarren oder Kinderwagen; Schlitten
7
Wagen für Kinder; Kinderwagen, z.B. Puppenwagen
04
mit mehr als einer Radachse; Lenkvorrichtungen dafür
12
umwandelbar, z.B. in Kindermöbel oder Spielsachen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
B
Von Hand bewegte Fahrzeuge, z.B. Handkarren oder Kinderwagen; Schlitten
7
Wagen für Kinder; Kinderwagen, z.B. Puppenwagen
04
mit mehr als einer Radachse; Lenkvorrichtungen dafür
14
mit abnehmbarem oder drehbar befestigtem Aufbau
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
B
Von Hand bewegte Fahrzeuge, z.B. Handkarren oder Kinderwagen; Schlitten
9
Zubehör oder Einzelheiten, besonders ausgebildet für Kinderfahrzeuge oder Kinderwagen
10
Kinderwagen-Aufbauten; Ausrüstung dafür
Anmelder:
BOLDT, Julia [DE/DE]; DE
Erfinder:
BOLDT, Nikolai; DE
Vertreter:
FREISCHEM & PARTNER PATENTANWÄLTE MBB; Salierring 47-53 50677 Köln, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 116 064.717.07.2017DE
Titel (EN) BABY-TRANSPORTING DEVICE FOR A BICYCLE TRAILER
(FR) DISPOSITIF DE TRANSPORT DE BÉBÉ POUR UNE REMORQUE DE BICYCLETTE
(DE) BABY-TRANSPORTVORRICHTUNG FÜR EINEN FAHRRADANHÄNGER
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a baby-transporting device (10), in particular for bicycle trailers (40), and to an assembly of a baby-transporting device (10) in a bicycle trailer (40). A baby-transporting device (10) according to the invention comprises at least one planar upper part (12) and at least one planar lower part (14), wherein the upper part (12) and the lower part (14) together form a baby-transporting region (28) for supporting a baby to be transported. Both the upper part (12) and the lower part (14) are each delimited laterally by a flexurally rigid lateral frame element (16a, 16b, 18a, 18b), and the lateral frame elements (16a, 16b, 18a, 18b) are connected to one another such that they can be collapsed. The lateral frame elements (16a, 16b, 18a, 18b) constitute a kind of lateral guardrail. Furthermore, the collapsible design makes it possible for the baby-transporting device (10), even in if a bicycle trailer (40) is collapsed, to be able to remain therein in a - likewise compact - collapsed state. In addition, when the baby-transporting device (10) is not in use, it can be brought into a compact, collapsed state.
(FR) L'invention concerne un dispositif de transport de bébé (10), notamment pour une remorque de bicyclette (40), ainsi qu'une installation d'un dispositif de transport de bébé (10) dans une remorque de bicyclette (40). Un dispositif de transport de bébé (10) selon l'invention possède au moins une partie supérieure (12) de forme plane et au moins une partie inférieure (14) de forme plane. La partie supérieure (12) et la partie inférieure (14) forment ensemble une zone de transport de bébé (28) servant à allonger un bébé à transporter. La partie supérieure (12) ainsi que la partie inférieure (14) sont ici respectivement délimitées latéralement par un élément de cadre latéral (16a, 16b, 18a, 18b) rigide en flexion, et les éléments de cadre latéraux (16a, 16b, 18a, 18b) sont reliés les uns aux autres de manière repliable. Les éléments de cadre latéraux (16a, 16b, 18a, 18b) représentent une espèce de glissière de protection latérale. D'un autre côté, du fait de l'aptitude au repliage, le dispositif de transport de bébé (10) peut demeurer dans une remorque de bicyclette (40), même lors du repliage de celle-ci, dans un état replié également compact. Le dispositif de transport de bébé (10) peut également être amené dans un état replié compact lorsqu'il n'est pas utilisé.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Baby-Transportvorrichtung (10), insbesondere für Fahrradanhänger (40), sowie eine Anordnung einer Baby-Transportvorrichtung (10) in einem Fahrradanhänger (40). Eine erfindungsgemäße Baby-Transportvorrichtung (10) weist mindestens ein flächig ausgebildetes Oberteil (12) und mindestens ein flächig ausgebildetes Unterteil (14) auf, wobei das Oberteil (12) und das Unterteil (14) zusammen einen Baby-Transportbereich (28) zur Lagerung eines zu transportierenden Babys bilden. Dabei sind sowohl das Oberteil (12) als auch das Unterteil (14) jeweils seitlich von einem biegesteifen seitlichen Rahmenelement (16a, 16b, 18a, 18b) begrenzt, und die seitlichen Rahmenelemente (16a, 16b, 18a, 18b) sind zusammenklappbar miteinander verbunden. Die seitlichen Rahmenelemente (16a, 16b, 18a, 18b) stellen eine Art seitliche Schutzplanke dar. Andererseits kann durch die Zusammenklappbarkeit ermöglicht werden, dass die Baby-Transportvorrichtung (10) auch beim Zusammenklappen eines Fahrradanhängers (40) in diesem in einem - ebenfalls kompakten - zusammengeklappten Zustand - verbleiben kann. Auch bei Nichtgebrauch der Baby-Transportvorrichtung (10) kann diese in einen kompakten, zusammengeklappten Zustand gebracht werden.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)