Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019015852) VERFAHREN UND SYSTEM ZUM DETEKTIEREN EINES FREIEN BEREICHES INNERHALB EINES PARKPLATZES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/015852 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/064901
Veröffentlichungsdatum: 24.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 06.06.2018
IPC:
G08G 1/14 (2006.01) ,G08G 1/04 (2006.01) ,G08G 1/015 (2006.01)
G Physik
08
Signalwesen
G
Anlagen zur Steuerung, Regelung oder Überwachung des Verkehrs
1
Anlagen zur Verkehrs-Regelung oder -Überwachung für Straßenfahrzeuge
14
Anzeige einzelner freier Plätze in Parkbereichen
G Physik
08
Signalwesen
G
Anlagen zur Steuerung, Regelung oder Überwachung des Verkehrs
1
Anlagen zur Verkehrs-Regelung oder -Überwachung für Straßenfahrzeuge
01
Erfassen des Verkehrsflusses zum Zweck der Zählung oder der Steuerung
04
mit optischen oder Ultraschalldetektoren
G Physik
08
Signalwesen
G
Anlagen zur Steuerung, Regelung oder Überwachung des Verkehrs
1
Anlagen zur Verkehrs-Regelung oder -Überwachung für Straßenfahrzeuge
01
Erfassen des Verkehrsflusses zum Zweck der Zählung oder der Steuerung
015
mit Einrichtungen zur Unterscheidung zwischen zwei oder mehr Typen von Fahrzeugen, z.B. zwischen Kraftwagen und Fahrrädern
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
NORDBRUCH, Stefan; DE
LEHN, Andreas; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 212 376.119.07.2017DE
Titel (EN) METHOD AND SYSTEM FOR DETECTING A FREE REGION WITHIN A PARKING SPACE
(FR) PROCÉDÉ ET SYSTÈME DE DÉTECTION D’UNE ZONE LIBRE DANS UN PARKING
(DE) VERFAHREN UND SYSTEM ZUM DETEKTIEREN EINES FREIEN BEREICHES INNERHALB EINES PARKPLATZES
Zusammenfassung:
(EN) One aspect of the invention relates to a method for detecting a free region located within a parking space (20) using at least one surface sensor (30) arranged within the parking space in a stationary manner, in particular a 2D laser scanner. The surface sensor (30) has a scanning plane (33) which runs parallel to the plane (34) of the roadway, in particular at a height (h) of less than 15 cm, at least having the following steps: - detecting at least one section (32) of the parking space (20) by means of the surface sensor (30), and - detecting the section as a free region if no object (11) is detected within the section (32).
(FR) Selon un aspect, l'invention concerne un procédé de détection d’une zone libre dans un parking (20) à l’aide d’au moins un capteur de surface (30), en particulier un scanner laser 2D, disposé de manière fixe dans le parking. Le capteur de surface (30) présente un plan de balayage (33) parallèle à une surface de route (34), en particulier à une hauteur (h) de moins de 15 cm. Le procédé comprend au moins les étapes suivantes: - détecter au moins une partie (32) du parking (20) au moyen du capteur de surface (30), - détecter la partie comme étant une zone libre lorsqu’aucun objet (11) n’est détecté dans la partie (32).
(DE) Nach einem Aspekt wird ein Verfahren zum Detektieren eines sich innerhalb eines Parkplatzes (20) befindenden freien Bereiches unter Verwendung von mindestens eines innerhalb des Parkplatzes stationär angeordneten Flächensensors (30), insbesondere eines 2D-Laserscanners, bereitgestellt, wobei der Flächensensor (30) eine Scanebene (33) aufweist, die parallel zu einer Fahrbahnebene (34) verläuft, insbesondere in einer Höhe (h) von weniger als 15 cm, zumindest umfassend die folgenden Schritte: - Erfassen zumindest eines Abschnitts (32) des Parkplatzes (20) mittels des Flächensensors (30), - Detektieren des Abschnitts als einen freien Bereich, wenn kein Objekt (11) innerhalb des Abschnittes (32) erfasst wird.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)