Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019015842) REGALSYSTEM
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/015842 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/064673
Veröffentlichungsdatum: 24.01.2019 Internationales Anmeldedatum: 05.06.2018
IPC:
A47F 5/00 (2006.01) ,B60P 3/14 (2006.01) ,B65D 5/52 (2006.01) ,B65F 1/14 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
F
Spezialmöbel, Einrichtungen oder Zubehör für Ladengeschäfte, Lagerräume, Bars, Restaurants oder dgl.; Kassentische oder -schalter
5
Schauständer, Aufhängestangen oder Schaugestelle, gekennzeichnet durch ihre baulichen Merkmale
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
P
Fahrzeuge zum Transport von Lasten oder zum Befördern, Tragen oder Aufnehmen besonderer Lasten oder Gegenstände
3
Fahrzeuge zum Transport von besonderen Lasten oder Gegenständen oder besondere Lasten oder Gegenstände umfassend
14
wobei Gegenstand des Transportes eine Werkstatt ist: für Kundendienst, Instandhaltungsarbeiten oder als Tragvorrichtung für Arbeiter während deren Arbeit
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
5
Steife oder halbsteife Behältnisse mit vieleckigem Querschnitt, z.B. Kästen, Schachteln, tablettartige Behältnisse, die durch Falten oder Aufrichten eines oder mehrerer aus Papier gebildeter Zuschnitte geformt sind
42
Einzelheiten an Behältnissen oder faltbaren oder aufrichtbaren Behältniszuschnitten
44
einstückige, ein- oder angefügte Teile, die innere oder äußere Ausrüstungen bilden
52
außen angebrachte Stützen oder Schaustellungselemente für den Inhalt
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
F
Sammeln oder Entfernen von Haus- oder ähnlichem Müll
1
Müllbehälter
14
Andere bauliche Merkmale
Anmelder:
DAIMLER AG [DE/DE]; Mercedesstraße 137 70327 Stuttgart, DE
Erfinder:
RENNER, Joachim; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 006 829.119.07.2017DE
Titel (EN) SHELF SYSTEM
(FR) SYSTÈME D’ÉTAGÈRE
(DE) REGALSYSTEM
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a shelf system (2) for a motor vehicle, having a shelf compartment (1), which comprises at least one basic unit (5) with a basic element (3), which in a home position assigned to the basic element (3) is supported on a support element (6) and mounted on a pivot axis (7) about which the basic element (3) can be moved from the assigned home position to an access position assigned to the basic element (3), in which access position the basic element (3) is raised up from the support element (6). The basic unit (5) comprises a further basic element (4), which in a home position assigned to the further basic element (4) is supported on the support element (6) and mounted on a further pivot axis (8), which is arranged on the side of the support element (6) opposite the first pivot axis (7) and about which the further basic element (4) can be moved from the assigned home position to an access position assigned to the further basic element (4), in which access position the further basic element (4) is raised up from the support element.
(FR) L'invention concerne un système d'étagère (2) pour un véhicule automobile, pourvu d'une étagère (1), qui comprend au moins une unité de base (5) pourvue d'un élément de base (3) qui est appuyé sur un élément support (6) dans une position de base associée à l'élément de base (3) et logé sur un axe de pivotement (7) autour duquel l'élément de base (3) peut être déplacé à partir sa position de base associée dans une position d'accès associée à l'élément de base (3) dans laquelle l'élément de base (3) est soulevé par rapport à l'élément support (6). L'unité de base (5) comprend un autre élément de base (4), qui est appuyé sur l'élément support (6) dans une position de base associée à l'autre élément de base (4) et qui est logé sur un autre axe de pivotement (8), qui est disposé sur le côté opposé à celui du premier axe de pivotement (7) de l'élément support (6) et autour duquel l'autre élément de base (4) peut être déplacé à partir de sa position de base associée dans une position d'accès associée à l'autre élément de base (4) dans laquelle l'autre élément de base (4) est soulevé de l'élément support.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Regalsystem (2) für einen Kraftwagen mit einem Regalfach (1), welches zumindest eine Basiseinheit (5) mit einem Basiselement (3) umfasst, welches in einer dem Basiselement (3) zugeordneten Grundstellung auf einem Aufstützelement (6) abgestützt und an einer Schwenkachse (7) gelagert ist, um welche das Basiselement (3) aus der diesem zugeordneten Grundstellung in eine dem Basiselement (3) zugeordnete Zugriffstellung verlagerbar ist, in welcher das Basiselement (3) von dem Aufstützelement (6) abgehoben ist. Hierbei umfasst die Basiseinheit (5) ein weiteres Basiselement (4), welches in einer dem weiteren Basiselement (4) zugeordneten Grundstellung auf dem Aufstützelement (6) abgestützt und an einer weiteren Schwenkachse (8) gelagert ist, welche auf der der ersten Schwenkachse (7) gegenüberliegenden Seite des Aufstützelements (6) angeordnet ist und um welche das weitere Basiselement (4) aus der diesem zugeordneten Grundstellung in eine dem weiteren Basiselement (4) zugeordnete Zugriffstellung verlagerbar ist, in welcher das weitere Basiselement (4) von dem Aufstützelement abgehoben ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)